Werbung

Nachricht vom 06.03.2017

Unfallverursacher flüchtete

Dierdorf. Am Sonntag, 5. März zwischen 18 und 21 Uhr befuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer die Neuwieder Straße in Dierdorf. Aufgrund ungeklärter Ursache kollidierte der Unfallflüchtige mit einer Verkehrsinsel auf Höhe der Aral-Tankstelle. Die Beschilderung der Verkehrsinsel wurde dabei zerstört. Bei dem PKW dürfte es sich um einen VW gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: PI Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Familienmesse in St. Martin, Selhof

Bad Honnef. Am Sonntag, den 6. Dezember um 9.30 Uhr findet eine Familienmesse zu Nikolaus in ...

Livestream: Gott und Rock zu Nikolaus

Neuwied. Moderne Musik, Texte mit Tiefgang und persönliche Begegnung – momentan eben in einem ...

Tourist-Info sagt Führungen im Dezember ab

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie muss die Tourist-Info (TI) ...

Videosprechstunde mit Erwin Rüddel

Altenkirchen/Neuwied. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU im Kreis ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Rodenbach. Am Samstagabend, den 28. November 2020 um 19 Uhr, meldete ein Zeuge einen auf dem ...

Zeugenaufruf - Unfallflucht auf der B42 bei Heimbach-Weis

Neuwied. Am Samstag, 28. November, befuhr ein schwarzer PKW Opel Corsa gegen 20.42 Uhr die ...

Weitere Kurznachrichten


Erich Kästner trifft Joachim Ringelnatz

Neuwied-Oberbieber. Nach der erfolgreichen Erich-Kästner-Lesung 2015 ist der Kirchbauverein ...

Bendorf gedenkt den Opfern des Terrors

Bendorf. Mit einer Mahnwache, zu der der Beirat für Migration und Integration aufgerufen hatte, ...

Jahreshauptversammlung der Inselgemeinschaft Niederbieber

Neuwied. Zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung treffen sie die Mitglieder der Inselgemeinschaft ...

Lok wurde besprüht

Linz am Rhein. In der Nacht von Samstag, 4. auf Sonntag, 5. März wurden durch einen Lokführer ...

Einbruch in Einfamilienhaus

Unkel. Bislang unbekannte Täter hebelten am Samstag, 4. März zwischen 16 und 20.55 Uhr, die ...

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

Bad Hönningen. In der Nacht von Freitag, 3. auf Samstag, 4. März wurden in der Bischof–Stradmann-Straße, ...

Werbung