Werbung

Nachricht vom 06.03.2017

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

Bad Hönningen. In der Nacht von Freitag, 3. auf Samstag, 4. März wurden in der Bischof–Stradmann-Straße, Pfosten am Eingangsbereich einer Lokalität mit Hakenkreuzen versehen. Hinweise auf die Verursacher liegen bislang nicht vor.
Quelle: PI Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Polizei Linz meldet Wildunfälle

Linz. Die Polizeiinspektion Linz wurde am Dienstag (21. September) zu insgesamt vier Verkehrsunfällen ...

Lesung und Vortrag in Heddesdorfer Kirche

Neuwied-Heddesdorf. Am Donnerstag, 23. September um 19.30 Uhr finden in der Heddesdorfer Kirche ...

Zuversicht - Von der wichtigsten Energie in Krisenzeiten

Neuwied. Wir leben in herausfordernden Zeiten, neue Denk- und Verhaltensmuster sind gefragt. ...

Tag der offenen Tür in Bait-ur-Raheem Moschee


Neuwied. Die Gemeinde lädt die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür am Sonntag, dem 3. Oktober ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Carport in Roßbach/Wied beschädigt und geflüchtet

Roßbach/Wied. In der Nacht von Mittwoch, 15. auf Donnerstag, 16. September, ist das Dach eines ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Einfamilienhaus

Unkel. Bislang unbekannte Täter hebelten am Samstag, 4. März zwischen 16 und 20.55 Uhr, die ...

Lok wurde besprüht

Linz am Rhein. In der Nacht von Samstag, 4. auf Sonntag, 5. März wurden durch einen Lokführer ...

Unfallverursacher flüchtete

Dierdorf. Am Sonntag, 5. März zwischen 18 und 21 Uhr befuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer ...

Altreifen entsorgt

Rheinbreitbach. Durch bislang unbekannte Täter wurde am Dienstag, dem 28. Februar eine größere ...

Kleiner Waldbrand

Leubsdorf. Am Freitagnachmittag, 3. März wurde durch bislang unbekannte Täter in einem Waldstück ...

Versuchter Einbruch in ein Zweifamilienhaus

Rheinbreitbach. Im Zeitraum vom Samstag, 18. Februar bis Freitag, 3. März hebelten bislang ...

Werbung