Werbung

Nachricht vom 29.01.2017

Kennzeichen wurden sichergestellt

Puderbach. Am Samstag, 28. Januar führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen in Puderbach eine Überprüfung hinsichtlich eines nicht pflichtversicherten PKW durch. Dabei wurde festgestellt, dass die entsprechenden Kennzeichen an einem anderen PKW angebracht waren, um so im öffentlichen Straßenverkehr den Anschein einer ordnungsgemäßer Zulassung für den PKW zu erwecken. Die Kennzeichen wurden sichergestellt. Strafanzeigen wurden gefertigt.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Waldbaden im Westerwald

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet an drei Terminen „Waldbaden“ im schönen Westerwald ...

Fahrzeug in Bendorf beschädigt und geflüchtet

Bendorf. Am Mittwoch, 20. Mai, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, wurde im Bereich des Imbiss auf ...

Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel berichtet

Erpel. Die Mitglieder der Wählergruppe der Demokratie vor Ort Erpel haben in der Hauptausschusssitzung ...

Städtischer Skatepark wird saniert

Neuwied. Die Skateanlage in der Nähe der Eissporthalle muss wegen dringender Sanierungsarbeiten ...

Straßenhaus: Wiederholt "Waldtipi" beschädigt

Straßenhaus. In einem angrenzenden Waldstück am alten Kindergarten in der Schulstraße in Straßenhaus ...

Woldert: Unfallverursacher flüchtete

Woldert. Am Samstag, 23. Mai, kam es im Zeitraum von 7 bis 13 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Weitere Kurznachrichten


Einladung zur Tagung des Brustzentrums

Neuwied. Die 14. Tagung des Brustzentrums Marienhaus Klinikum Neuwied/ Bad Neuenahr findet ...

Kinderkarneval in Rengsdorf

Rengsdorf. Damit die diesjährige Karnevalssaison ein voller Erfolg werden kann, laden die Maimädchen ...

Schlachtessen in Lautzert

Lautzert. Am 5. Februar findet im Bürgerhaus Lautzert das Schlachtessen statt. Ab 11 Uhr geht ...

Mehrfacher versuchter Betrug mittels „Enkeltrick"

Rengsdorf. Am Freitagmittag kam es im Bereich der Verbandsgemeinde Rengsdorf zu mehreren versuchten ...

Schlägerei auf der Karnevalsveranstaltung „Säuball“

Bad Hönningen. Auf einer Karnevalsveranstaltung (Hauptstraße) kam es in der Nacht von Samstag, ...

Leitpfosten umgetreten

Rheinbrohl. Am Samstagabend, 28. Januar wurde durch bislang unbekannte Täter ein Leitpfosten ...

Werbung