Werbung

Nachricht vom 10.06.2015

Bilderbuchkino in der Bad Honnefer Stadtbücherei

Bad Honnef. Die Stadtbücherei, Rathausplatz 1, lädt alle Kinder ab drei Jahren zu einem Bilderbuchkino am Mittwoch, 17. Juni, um 16 Uhr ein. Diesmal gibt es die Geschichte „Benni und die sieben Löwen“: Benni ist manchmal ganz schön wütend. Und wenn er so richtig wütend ist, dann kämpft er am liebsten gegen einen starken Löwen. Gleich sieben Löwen kommen in der Geschichte vor und ob Benni sie alle besiegen kann, erfahren die Kinder beim Bilderbuchkino. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Förderverein der Stadtbücherei statt.
Quelle: Stadtverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Erkundungstour entlang des Neuwieder Deichs

Neuwied. Doch wie funktionieren die weitläufigen Deichanlagen eigentlich? Eine Führung verschafft ...

SPD Stadtverbandskonferenz wählt neuen Vorstand

Neuwied. Die Delegierten der Neuwieder SPD-Ortsvereine treffen sich am Montag, 17. August, ...

Alter Friedhof lockt mit Geheimnissen

Neuwied. Die nächste Führung beginnt am Sonntag, 23. August, um 14 Uhr. Treffpunkt ist der ...

Sachbeschädigung auf dem Gelände der Firma ASAS GmbH

Neuwied. Zwischen Mittwoch, 5. und Donnerstag, 6. August, betraten unbekannte Täter das Gelände ...

Marktplatz und Parkraumkonzept Innenstadt

Neuwied. Beim sommerlichen Rundgang durch die Innenstadt informierten sich Fraktion und Ortsverband ...

K 115 zwischen Isenburg Siedlung und Stromberg wird gesperrt

Isenburg. Für die Durchführung von Bodenuntersuchungen muss die Kreisstraße K 115 (NR) zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Sommerfest im Alten- und Pflegeheim St. Josefshaus Neustadt

Neustadt/Wied. Der Sommer wird im Alten- und Pflegeheim St. Josef in Neustadt/Wied immer ganz ...

PKW aufgebrochen und Handtasche entwendet

Ehlscheid. Eine 50-jährige Frau hatte ihr Fahrzeug am 9. Juni zwischen 19.30 und 20 Uhr, auf ...

Unfallflucht auf B 413

Isenburg. Ein 23-jähriger Pkw Fahrer befuhr am 7. Juni, gegen 17.20 Uhr, die B 413 aus Isenburg ...

Andreas Bleck in Bundesvorstand der Jungen Alternative gewählt

Neuwied/Okarben. Am 30. und 31. Mai fand im hessischen Okarben der vierte Bundeskongress der ...

Sitzgelegenheit gestohlen

Neuwied-Oberbieber. In der Zeit vom 25. Mai bis 3. Juni wurde an der Eintrachthütte - nahe ...

Autos mutwillig beschädigt

Neuwied-Irlich. Die Polizei Neuwied ermittelt in zwei Fällen von mutwilliger Sachbeschädigung ...

Werbung