Werbung

Nachricht vom 03.08.2014

Verkehrsgefährdung: Mobile Ampel umgeworfen

Stein-Neukirch, Bundesstraße 54. Am Sonntag, den 3. August, gegen 4.46 Uhr wurde von Verkehrsteilnehmern der Ausfall einer mobilen Ampelanlage auf der B 54 gemeldet, die zur Absicherung einer Baustelle installiert wurde. Vor Ort musste festgestellt werden, dass eine der beiden Anlagenteile durch Unbekannte umgestoßen wurde. Das führte zum Totalausfall der Verkehrsregelung, mit der Folge, dass sich Verkehrsteilnehmer auf der einstreifigen Verkehrsführung hätten unkontrolliert begegnen können. Es war dem Zufall zu verdanken, dass sich keine Unfälle im Baustellebereich ereigneten.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Verkehrsunfallflucht durch LKW im Begegnungsverkehr

Ariendorf. Am Dienstag, 19. Januar, gegen 7.20 Uhr, kam es auf der B 42 zu einem sogenannten ...

Anruf falscher Polizeibeamter im Raum Neuwied

Neuwied. Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von ...

Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Weitere Kurznachrichten


Schweißausrüstung bei Einbruch gestohlen

Raubach. In der Nacht von Freitag, 01. August, auf Samstag brachen unbekannte Täter in ein ...

Schneller Roller

Windhagen. Am Samstagmittag, 2. August, fiel einer Polizeistreife ein Rollerfahrer in Stockhausen ...

Sicherstellung einer Softair-Waffe

Linz. In der Nacht zum Sonntag, 3. August, wurden bei einem 24-jährigen Mann aus Linz im Rahmen ...

Geldbörse gestohlen und anschließend Geld abgehoben

Asbach. Wie erst am 31. Juli bekannt wurde, wurde einer 76 jährigen Frau am Freitag, den 25. ...

Auto aufgebrochen

Oberraden. Am Dienstag, 29. Juli wurde in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.40 Uhr an einem an ...

Bahnübergang Ariendorf an mehreren Wochenenden gesperrt

Im Rahmen der Einbindung in das „Elektronische Stellwerk Rechte Rheinseite" sind am Bahnübergang ...

Werbung