Werbung

Nachricht vom 30.11.2020    

Wege in der Ortsgemeinde Windhagen ausgebaut

In der Sitzung des Bauausschusses der Ortsgemeinde Windhagen vom 14. Juli 2020 wurden unter dem Vorsitz des Beigeordneten Eberhard Mandel die Möglichkeiten des Ausbaus der Rad- und Wanderwege in der Ortsgemeinde Windhagen beraten.

Foto: Privat

Windhagen. Im Rahmen des entsprechenden Tagesordnungspunktes, der zuständigkeitshalber von Ortsbürgermeister Martin Buchholz geleitet wurde, wurden unter anderem der Ausbau des Wegs zwischen Birken und Günterscheid sowie des Wegs zwischen Niederwindhagen und Stockhausen festgelegt. Beide Wege sollten mit einer wassergebundenen und wasserdurchlässigen Decke ausgebaut werden.

Ortsbürgermeister Martin Buchholz und Beigeordneter Eberhard Mandel konnten sich im Rahmen einer Ortsbegehung über den Fortschritt der Maßnahmen informieren und zeigten sich sehr erfreut darüber, dass die Umsetzung in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeindeverwaltung noch im laufenden Jahr 2020 erfolgen konnte.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied unverändert steigend

Im Kreis Neuwied wurden seit Freitag insgesamt 81 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.490 an. Aktuell sind 292 infizierte Personen in Quarantäne.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von einem Einbruch und einem Diebstahl über das Wochenende. Am Sonntag gab es im Dienstgebiet 15 umgefallene Bäume und ein abgeknickter Strommast.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Der Westerwald liegt im Bereich einer umfangreichen Tiefdruckzone über Mitteleuropa und es strömt zunächst noch weiter Meeresluft polaren Ursprungs heran. Diese Kombination sorgt für wechselhaftes Winterwetter. Sorgt der Vollmond am Donnerstag, den 28. Januar für einen Wetterwechsel?


Politik, Artikel vom 25.01.2021

Ortsumgehung B256 in Straßenhaus war wieder Thema

Ortsumgehung B256 in Straßenhaus war wieder Thema

Christian Baldauf und Ellen Demuth: „Die Ortsumgehung zur lautesten Straße in Rheinland-Pfalz muss endlich kommen, der LBM steht in der Verantwortung.“ Die Politiker informierten sich vor Ort.


Ehemaliger Beigeordneter Stadt Bad Honnef Karl-Heinz Stang verstorben

Die Stadt Bad Honnef trauert um den ehemaligen Ersten Beigeordneten Karl-Heinz Stang, der im Alter von 76 Jahren verstorben ist.




Aktuelle Artikel aus der Politik


Oberbieber will Mitglied der LEADER-Aktionsgruppe Rhein-Wied werden

Oberbieber. Durch eine Mitgliedschaft ergäben sich Möglichkeiten etwa für Organisationen, Vereine, aber auch Privatpersonen, ...

Drei Sprach-Kitas erhalten Unterstützung durch Bund

Wissen. Mit dem Programm wird seit 2016 die alltagsintegrierte sprachliche Bildung als fester Bestandteil in der Kindertagesbetreuung ...

Bosbach und Badziong: Webtalk mit Innenexperte

Neuwied. Über 20 Jahre war Bosbach Mitglied im Deutschen Bundestag und zuletzt Vorsitzender des Innenausschusses. Im Praktikerteam ...

Ortsumgehung B256 in Straßenhaus war wieder Thema

Straßenhaus. Bereits im November 1979 gab es erste Bemühungen für eine Ortsumgehung der B256. Der SWR nannte die B256 in ...

CDU-Vorsitzender Prof. Dr. von Keitz ehrt Knut von Wülfing

Unkel. „Diese Ehrung für langjährige Mitgliedschaft ist für mich immer etwas Besonderes. Mit seinem vielfältigen ehrenamtlichen ...

Bedrohung durch Vogelgrippe, Blauzungenkrankheit und Schweinepest

Region. Neben der Afrikanischen Schweinepest, die über die Hauptüberträger Wildschweine zurzeit die größte Bedrohung für ...

Weitere Artikel


Zentrales Impfzentrum wird in Oberhonnefeld eingerichtet

Neuwied/Oberhonnefeld. „Nachdem das Land einen umfangreichen Anforderungskatalog herausgegeben hat, ist unser Krisenstab ...

Digitales Vereinstreffen in der Ortsgemeinde Windhagen.

Windhagen. Erwin Rüddel, MdB und Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestags – der in seiner Funktion ...

Rheinbreitbacher Unternehmer übernimmt TZO-Immobilie

Rheinbreitbach. Nachdem in den letzten Wochen die Gremien der TZO-Gesellschafter die Weichen für den Verkauf der Immobilie ...

Anderer Advent rund um den Zeppelinhof 2

Neuwied. Zu wissen, es wird keine Einladung zum Singen mit den Nachbarn geben, muss noch hingenommen werden. Ein anderer ...

Trunkenheitsfahrt eines 27-Jährigen in Bad Honnef

Bad Honnef. Bei der Kontrolle ergaben sich mit seinem unsicheren Gang und einer schlecht verständlichen Sprache Anhaltspunkte ...

Was für ein Müll im Industriegebiet Neuwied

Neuwied. Einsatzgebiete waren Rudolf-Diesel-Straße, Rostocker Straße, Junkerstücke, Stettiner Straße, rund um die großen ...

Werbung