Werbung

Nachricht vom 04.11.2020    

Hardert feiert Sankt Martin anders

Leider musst der Martinsumzug in Hardert dieses Jahr abgesagt werden. Deshalb hat sich die Gemeinde überlegt, sich der Botschaft von Sankt Martin anzuschließen, gemeinsam Lichter der Hoffnung miteinander zu teilen und durch Licht und Freude die dunkle Jahreszeit zu erhellen.

Bild: Ortsgemeinde

Hardert. Alle Kinder aus Hardert sind herzlich dazu aufgerufen, tolle Windlichter zu gestalten und an Nachbarn zu verschenken, mit denen sie ihr Licht teilen wollen. Auch die Kinder der ev. Kindertagesstätte Hardert nehmen an dieser Aktion des Kindermissionswerks teil und teilen ihre Lichter mit den Bewohnern der Seniorenresidenz Weinbrenner in Hardert.

Von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. November sind alle Harderter von etwa 18 bis 20 Uhr herzlich dazu aufgerufen, ihre Fenster mit Laternen, Lichterketten, LED- Lichtern oder anderen tollen Ideen zu gestalten und hell zu erleuchten.

Am Samstag, 14. November bringt Sankt Martin im Zeitraum von 18 bis 20 Uhr den Harderter Kindern eine Kleinigkeit. Damit er auch kein Kind vergisst, bittet die Gemeinde Eure Eltern bis 10. November um Anmeldung an pete.jung@t-online.de.



Über die Zusendung von Fotos eurer Teelichter und/oder Fenster an pete.jung@t-online.de würden sich die Verantwortlichen sehr freuen. Durch die Zusendung erklärt ihr euch mit der Veröffentlichung eurer Fotos bei Facebook und in den Medien einverstanden.

Bei dieser gemeinsamen Aktion der Alten Burschen und der Ortsgemeinde Hardert aber bitte unbedingt die aktuell gültige Corona-Verordnung zu beachten und größere Menschenansammlungen zu vermeiden.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Echohall im Bunker b-05 Montabaur

Montabaur. Sechs zeitgenössische Schweizer Künstler stellen Ergebnisse ihrer Überlegungen zu Bunkern im b-05 aus. Bei der ...

Buchtipp: "Mordsknall" von Micha Krämer

Kausen/Dierdorf. Da Installateur Martin auch die Gasanschlüsse verlegt hat, gerät er in Verdacht, die Gasexplosion verursacht ...

Bildhauerin Doris Kamlage aus Alfter kommt nach Linz am Rhein

Linz am Rhein. Doris Kamlage stellt bevorzugt eine Interaktion zwischen Betrachter und ihren Werken in den Mittelpunkt. So ...

Kunst trifft Garten - Straßenhaus lädt ein

Straßenhaus. 2019 in Niederhonnefeld kamen mehrere hundert Besucher - ein überwältigender Erfolg für Gartenbesitzer, Künstler ...

Internationaler Museumstag in der Sayner Hütte lädt zum Entdecken ein

Bendorf. Den Tag über kann man von 10 bis 17 Uhr (in Form des neuen Museumstalers) selbst Metall gießen und auf einer Gusseisen-Tauschbörse ...

Navid Kermani ist am 23. Mai im Kulturwerk Wissen zu Gast

Wissen. Der Ausgangspunkt dieses Romans ist eine Schriftstellerin auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs und gleichzeitig am Tiefpunkt ...

Weitere Artikel


Scheckkarte gestohlen und missbraucht

56249 Herschbach. Im Zeitraum vom 23. Oktober 2020 bis 27. Oktober 2020 wurde dem Geschädigten durch einen unbekannten Täter ...

Kreis Neuwied erteilt Ausnahmegenehmigungen für Bewegungsjagden

Region. Es ist umso wichtiger, die bereits seit Monaten laufenden Schutzprogramme in dem Zusammenhang nicht gänzlich zu unterbrechen, ...

Dreister Diebstahl am Kreisverkehr

Neuwied. Der bisher unbekannte Mann ging dann aber hinter der Radfahrerin über die Straße und griff sich wohl, die in einem ...

Westerwälder Rezepte: Heut gibt's Eierkäs

Unsere Leserin Alexandra Fröhlich hat uns dieses Rezept für den Westerwälder Eierkäs zugesendet.

Zutaten:
1 Liter Milch
½ ...

Neuer Elternausschuss in Kita Spatzennest in Windhagen

Windhagen. Am Dienstag, den 3. November wurden die Stimmen ausgezählt und es kann erfreulicherweise mitgeteilt werden, dass ...

Auffahrunfall fordert Schwerverletzten bei Anhausen

Anhausen. Nach ersten Erkenntnissen und Ermittlungen der Polizei Straßenhaus touchierte ein VW-Bus einen vorausfahrenden ...

Werbung