Werbung

Nachricht vom 28.09.2020    

Online-Gesundheitsforum an der KVHS Neuwied

Alzheimer, Depression/Burnout, Bluthochdruck und chronische Atemwegserkrankungen sind die Krankheiten, die die meisten Menschen in unserem Land belasten. Daher greift das Gesundheitsforum, an dem sich auch die KVHS Neuwied beteiligt, diese Themen in Online-Vorträgen auf, die von renommierten Ärzten und Ärztinnen durchgeführt werden.

Neuwied. Folgende Termine sind jeweils von 19 bis 20 Uhr geplant:
22. Oktober 2020: Stand des Wissens - Was steckt hinter der Alzheimer-Krankheit mit Prof. Dr. Roland Brandt, Neurobiologie der Universität Osnabrück.

5. November 2020: Depression/Burnout - Eine wirkliche Krankheit oder ein New Age-Trend? mit Prof. Dr. Rainer Rupprecht, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg.

25. Januar 2021: Chronische Atemwegserkrankungen mit Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Robert Bals, Direktor der Klinik für Innere Medizin V, Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin, Universitätsklinikum des Saarlandes.



4. Februar 2021: Hypertonie mit Dr. med. Bettina Heidecker, Leitung Sprechstunde für Herzinsuffizienz und Kardiomyopathien Charité, Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin.

Teilnehmende erhalten einen Link zum Online-Seminar. Sie müssen lediglich ein internetfähiges Gerät mit Lautsprechern und der aktuellen Version des Flash-Players sowie einen Internetzugang mit möglichst 6.000 kBit/s vorhalten. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen im Chat gestellt werden. Information und Anmeldung online oder 02631 347813.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sieg der Solidarität: Die Lotto-Elf triumphiert beim Benefizspiel in Wallmenroth

Wallmenroth. Die Lotto-Elf, gespickt mit Bundesliga-Legenden und prominenten Gesichtern, traf auf das lokale Ü40-Auswahlteam ...

Zeugensuche: Zusammenstoß zwischen Pritschenwagen und Fahrradfahrer in Vettelschoß

Vettelschoß. Durch den Zusammenstoß erlitt der Fahrradfahrer leichte Verletzungen. Die Polizeiinspektion Linz bittet Zeugen, ...

Westerwaldwetter: Cool bleiben! Wie Sie das erste echte Hitzewochenende des Sommers überstehen

Region. Die Westerwälder sollten sich am Wochenende von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 21. Juli, sich auf heiße und potentiell ...

Kreisstraße 82 bei Neustadt bleibt bis 23. August gesperrt wegen Brückensanierung

Neustadt. Grund für die Sperrung der Kreisstraße 82 ist die Sanierung des Brückenbauwerks, das sich unterhalb der A3 befindet. ...

Unbekannte Täter zerkratzen in Straßenhaus abgestellten Pkw mutwillig

Straßenhaus. Zwischen dem 16. Juli, 18 Uhr, und dem 18. Juli, 15 Uhr, wurde ein in der Oberdorfstraße in Straßenhaus abgestellter, ...

Ausgezeichnete "Kreistags-Jubilare" in Neustadt gewürdigt

Kreis Neuwied. Zur Freude aller Sitzungsteilnehmer konnte der Landrat auch Frau Dr. Gisela Born-Siebicke in der Wiedparkhalle ...

Weitere Artikel


Elf neue Coronafälle - weitere Schulklassen betroffen

Neuwied. Über das Wochenende wurden elf neue Fälle im Landkreis Neuwied registriert. Durch die neuen Positivfälle sind auch ...

Das Elterncafé in Aegidienberg Der Sommerberg ist umgezogen

Bad Honnef. Im Elterncafe ist Platz für Spiel und Spaß und findet ein reger Austausch statt. Informationen über kindgerechte ...

Kunst an Elektroverteilerkästen auf dem Yzeurer Platz

Bendorf. Die Motive waren nach Vorgabe der Stadtverwaltung prägnante Merkmale wie Industriekultur, Wahrzeichen der Stadt ...

Ab 1. Oktober Insolvenzantrag größtenteils wieder Pflicht

Koblenz. Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) raten Unternehmer/innen sich über die Chancen eines ...

Warmes Wasser doppelt so teuer?!

Region. Der Luxus kostet allerdings Geld. Denn in zentralen Trinkwassersystemen verbraucht man für die ständige Bereithaltung ...

2075 Jahre römischer Brückenschlag in Neuwied

Neuwied. In einem PowerPoint Vortrag mit Video erläuterte Lunar die verschiedenen Punkte des Drachenkopfwegs, dem Themenweg ...

Werbung