Werbung

Nachricht vom 27.08.2020    

Aktuelle Verbesserungen des Radwegs Aegidienberger Straße

Entlang der Aegidienberger Straße setzt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen aktuell Verbesserungsmaßnahmen für den Radverkehr um.

Symbolfoto

Bad Honnef. Im Abschnitt vom Kreisverkehr Himberg bis zur Einmündung der Bungertstraße sowie im Bereich der Aegidienberger Straße 76 bis auf Höhe der Einmündung Ittenbacher Straße wird die Asphaltdeckschicht gefräst und an den Wurzelhebungen der Asphalt aufgebrochen. Im Anschluss wird hier die Deckschicht wiederhergestellt und die Höhenunterschiede im Wurzelbereich durch sanfte Anrampungen fahrradfreundlich überwunden.

Auf dem Abschnitt zwischen den Einmündungen von Oelbergstraße und Weilbergstraße werden die Pflastersteine aufgenommen und die Unebenheiten beglichen. Wo erforderlich, werden an Wurzelhebungen ebenfalls sanfte Anrampungen hergestellt, um den Höhenunterschied auszugleichen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August abgeschlossen sein.

Immer wieder hatten in der Vergangenheit Radfahrende sowie Fußgänger auf die Missstände in Aegidienberg entlang der Landesstraße hingewiesen. Entsprechend sind im städtischen Radverkehrskonzept dazu Sanierungsmaßnahmen vorgesehen. Durch die kurzfristig eingeleiteten Arbeiten des Landesbetriebs Straßenbau werden hier erste Verbesserungen für den Radverkehr im Stadtbezirk erreicht. Die Stadt Bad Honnef und der Landesbetrieb Straßenbau werden im Nachgang weitere Sanierungen abstimmen und sukzessive umsetzen.
(PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Keine Entspannung an der Coronafront im Kreis Neuwied

Im Kreis Neuwied wurden 16 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Fälle steigt auf 843 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung des Landesuntersuchungsamtes RLP bei 79,9. Damit liegt der Kreis Neuwied weiterhin in der Warnstufe „rot" und gilt als Risikogebiet.


Zeugenaufruf - Polizeifahrzeug im Einsatz ausgebremst

Am Sonntag, dem 25. Oktober gegen 12:20 Uhr, befanden sich zwei Streifenwagen der Polizei Neuwied auf der Anfahrt zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer im Bereich der B42, Höhe der Hubertusburg.


Polizei Straßenhaus meldet mehrere Unfallfluchten

Immer wieder entfernen sich Verursacher von Unfällen vom Unfallort, obwohl im Strafgesetzbuch im Paragraph 142 teils empfindliche Strafen festgeschrieben sind, die sich nach der Höhe des Schadens bemessen. Die Polizei Straßenhaus meldet nun gleich drei Unfallfluchten.


Fußballverband Rheinland unterbricht bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Der Fußballverband Rheinland hat aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag, 29. Oktober, zu unterbrechen.


Region, Artikel vom 27.10.2020

Rollerkontrolle endete in vier Strafanzeigen

Rollerkontrolle endete in vier Strafanzeigen

Am 26. Oktober 2020 wurde gegen 20 Uhr ein Roller auf der Dierdorfer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da hatten die Beamten voll ins Schwarze getroffen. Es gab gleich vier Strafanzeigen, als die Kontrolle beendet war.




Aktuelle Artikel aus der Region


Abwechslungsreiche Herbst-Wanderung um Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Zur Freude des erfahrenen Wanderführers kamen die meisten Menschen aus einem Umkreis von weniger als 50 ...

Westerwälder Rezepte: Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei

Schmackhaft und preiswert ist unser bäuerliches Gericht. Die Kartoffeln sollten noch Biss haben, der Speck kross gebraten ...

Kfz-Zulassungsstelle gibt aktuelle Öffnungsregelungen bekannt

Neuwied. Hauptstelle in der Kreisverwaltung Neuwied ist eine Terminvereinbarung derzeit nicht notwendig.
Öffnungszeiten:
Montag ...

Adventsfenster in Urbach in diesem Jahr anders

Urbach. Genau aus diesem Grund wollen die Urbacher auch in 2020 die Tradition der Adventfenster weiterführen. Da sich die ...

Zeugenaufruf - Polizeifahrzeug im Einsatz ausgebremst

Neuwied. In Höhe des Ortsausgangs NR-Feldkirchen, in der dortigen langgezogenen Linkskurve, fuhren zwei PKW vor den Einsatzfahrzeugen. ...

Keine Entspannung an der Coronafront im Kreis Neuwied

Neuwied. In der Fieberambulanz Neuwied wurden heute 219 Personen getestet. Nachstehend die aktuellen Zahlen von Dienstag. ...

Weitere Artikel


Ein Küken bei den Kronenkiebitzen im Zoo Neuwied

Neuwied. „Viele Vogelküken sind nach dem Schlupf nicht besonders ansehnlich, weil sie kaum Federn haben“, erklärt Kurator ...

Sven Lefkowitz will Kandidatur für Landtag Lana Horstmann überlassen

Neuwied. Die Genossen wurden über den Schritt am Donnerstag per Mail darüber informiert. Vorher hatte es diverse Beratungen ...

Vortrag: Die Roentgens und die Anfänge der Serienmöbelfertigung

Neuwied. Dr. Maren-Sophie Fünderich studierte und promovierte an der Goethe-Universität Frankfurt/Mainz über das „Wohnen ...

Zwei Wochen gemeinsam Deutsch an VHS gelernt

Neuwied. Die Kinder stammten aus neun verschiedenen Ländern: Syrien, Italien, Türkei, Kosovo, Afghanistan, Mazedonien, Pakistan, ...

Professionelle Musiker spielen im Heinrich Haus Seniorenzentrum

Neuwied. Carina Gerwig, Sascha Stead und Ulrich Clevers boten ein buntes und unterhaltsames Unterhaltungsprogramm mit Liedern ...

Info-Trucks Metall- und Elektroindustrie an Heinrich-Heine-Realschule Neuwied

Neuwied. Dabei wurden die Schüler durch ein erfahrenes Beraterteam im Truck begleitet. Der LKW bestritt seinen ersten Schuleinsatz ...

Werbung