Werbung

Nachricht vom 12.01.2020    

Frau fährt mit über zwei Promille gegen Mauer

Am 12. Januar um 0:30 Uhr ereignete sich in der Ringstraße in Bendorf ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Dies teilt die Polizei Bendorf in einer aktuellen Presseerklärung mit.

Symbolfoto

Bendorf. Ein PKW war in der Ringstraße in Bendorf gegen eine Mauer geprallt, nachdem die Fahrerin aus Richtung Alter Weg kommend in Richtung Ringstraße fuhr. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde von den Beamten festgestellt, dass die 49-jährige Verursacherin mit 2,08 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Sie und ihr Beifahrer kamen mit leichteren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren beide nicht angeschnallt. Der PKW Ford Fiesta erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden und wurde abgeschleppt.


Mehr zum Thema:    Blaulicht   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei Elkenroth

Elkenroth. Mythen und Sagen, das sind Geschichten, oft mündlich überliefert, bis sie eines Tages aufgeschrieben werden. Sagenumwobene ...

Stückzahlangabe auf Süßigkeiten-Packungen erforderlich

Region. Die Klägerin stellt Süßigkeiten wie Bonbons und Schokoladen-Spezialitäten her. Das Landesamt für Mess- und Eichwesen ...

Polizei Straßenhaus: Unfälle durch Alkohol und verlorenes Fahrzeugteil

Verkehrsunfall durch Alkohol
Oberhonnefeld-Gierend. Am Abend des 26. November kam es gegen 22:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall ...

Engerser Pfadfinder spenden Erlös vom Duckesjefest

Neuwied. Unter Einhaltung von Hygienevorschriften, Abstand und 3G Einlasskontrollen konnte so tatsächlich an altbekannter ...

Intensivstation am Krankenhaus Dierdorf erweitert

Dierdorf. Zunächst gab es einen Moment des Innehaltens: Pfarrer Wolfgang Eickhoff fand während einer ökumenischen Andacht ...

DRK Krankenhaus Neuwied unterstützt Impfkampagne des Landes

Neuwied. Zurzeit kümmert sich Fachärztin Rebecca Eul, die auch bereits die erste Impfaktion für das Klinikpersonal betreut ...

Weitere Artikel


Polizei Neuwied berichtet

Auffahrunfall
Neuwied. Am Freitagmorgen nahm eine Streife der Polizeiinspektion Neuwied einen Verkehrsunfall in der Andernacher ...

After-Party-Sieg: Bären schlagen auch Leuven

Neuwied. „Man hat gespürt, dass die Beine der Spieler schwer waren", erkannte Trainer Leos Sulak. Nicht nur wegen der kaum ...

Die Rettungshundestaffel hilft - helfen Sie mit

Höhr-Grenzhausen. Bei der Suche nach verschütteten Menschen, zum Beispiel nach Gasexplosionen, verfügt die Rettungshundestaffel ...

VC Neuwied unterliegt dem SV Lohhof mit 0:3

Neuwied. Der Plan des angereisten Liga-Achten ist aufgegangen: "Wir möchten das 0:3 aus dem Hinspiel ausbügeln und uns in ...

Ehrengarde der Stadt Neuwied feierte runden närrischen Geburtstag

Neuwied. Im bis auf den letzten Platz ausverkauften Heimathaus feierte die Ehrengarde der Stadt Neuwied am 11. Januar ihre ...

Es kann gelesen werden: Schöwer Bücherschrank ist gefüllt

Dierdorf-Giershofen. Der freie Platz des ehemaligen Bauernhofs Sahm war schon lange mit einer steinernen Sitzgruppe sowie ...

Werbung