Werbung

Nachricht vom 05.11.2019    

Karnevalsclub Kurtscheid startet in die Session 2019/2020

Am Samstag, den 16. November um 19.11 Uhr beginnt für die Kurtscheider Jecken die 5. Jahreszeit. Hierzu lädt der Vorstand des K.C.K. alle Karnevalsbegeisterten in die Wiedhöhenhalle ein.

In Kurtscheid versteht man Karneval zu feiern. Archivfoto: NR-Kurier

Kurtscheid. Bei heißen Würstchen, kühlen Getränken und stimmungsvoller Musik von DJ Stocki wird die Session, mit dem diesjährigen Motto: Der K.C.K. bringt‘s auf den Punkt – Kurtscheid’s Karneval ist bunt, gebührend begrüßt. Als Höhepunkt gibt es auch in diesem Jahr wieder eine große Tombola mit vielen schönen Preisen, die auf die Gewinner warten.

Für alle interessierte Jecken aus Nah und Fern hier schon mal die folgenden Stationen des närrischen Fahrplans
11. Januar 2020, 11: 11 Uhr, 16. Karnevalistischer Frühschoppen, Eintritt frei
16. Februar 2020, 14 Uhr, Kinderkarneval Eintritt frei
20. Februar 2020, 15:11 Uhr, Möhnensitzung mit anschließendem Möhnenball
22. Februar 2020, 20:11 Uhr, Große Prunksitzung

Alle Veranstaltungen finden in der Wiedhöhenhalle Kurtscheid statt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Karnevalsclub Kurtscheid startet in die Session 2019/2020

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Wirtschaft, Artikel vom 15.01.2021

Lohmann unterstützt nachhaltig den Zoo Neuwied

Lohmann unterstützt nachhaltig den Zoo Neuwied

Dass der Zoo Neuwied vorerst vor dem Aus gerettet werden konnte, verdankt er sicherlich seinen engagierten Mitarbeitern und den unterstützenden Menschen aus der Region.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Flüchtige Täter nach einem vermutlichen Einbruchsversuch bei einer Firma im Industriegebiet Urbach löste einen größeren Polizeieinsatz aus. Daneben sucht die Polizei noch Zeugen zu einem Kennzeichen-Diebstahl in Oberhonnefeld-Gierend.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Im Kreis Neuwied wurden 25 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.208 an. Aktuell sind 311 infizierte Personen in Quarantäne.


Food-Akademie Neuwied investiert zwölf Millionen Euro in Neubau

In Neuwied entsteht derzeit ein bundesweit einmaliges Kompetenzzentrum Supermarkt, in dem Auszubildende sowie angehende Fach- und Führungskräfte die aktuellen technischen und laden-baulichen Innovationen erleben, begreifen. Lehrgangsteilnehmer werden hier praxisnah ausgebildet.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Katze in Neuwied angeschossen

Katze in Neuwied angeschossen


Am 15. Januar wurde die Polizeiinspektion Neuwied durch Anwohner der Willi-Brückner-Straße in Neuwied über einen möglichen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz informiert.




Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt – über die Freuden des Fernunterrichts

Region. „Ich muss Schluss machen“, piepst sie mit Grabesstimme. „Meine… ähm… Schüler nehmen anscheinend grade das Klassenzimmer ...

Anmeldetermine Siebengebirgsgymnasium telefonisch vereinbaren

Bad Honnef. Die Anmeldetermine werden im Zeitraum von Montag, 1. Februar 2021, bis einschließlich Donnerstag, 18. Februar ...

RWG-Infotag in Zeiten der Pandemie

Neuwied. Interessierte Eltern konnten sich im Vorfeld zur Veranstaltung anmelden und sich mit einem Zugangslink, der ihnen ...

Zoo Neuwied ist wichtig für Neuwieder Schulleben

Neuwied. Am WHG ist der Besuch des Neuwieder Zoos ein wichtiger Bestandteil des Schullebens. Christine Osenberg, Ständige ...

VHS. wissen live - wissenschaftliche Vortragsreihe der KVHS Neuwied

Neuwied. In Kooperation mit renommierten Einrichtungen, wie zum Beispiel dem Max-Planck-Institut, der Deutschen Akademie ...

DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

Region. Der Präsident des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V., Rainer Kaul, zieht nach drei Wochen der aufsuchenden ...

Weitere Artikel


Kürassierregiment eröffnete Karnevalssession in Vettelschoß

Vettelschoß. An dem Abend werden jedes Jahr diejenigen Kürassiere in höhere Dienstgrade befördert, die weitere zwei Jahre ...

Auffahrunfall bei Rengsdorf: Krankenhaus statt Fußballstadion

Rengsdorf. Am späten Dienstagnachmittag (5. November) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256, kurz vor ...

Abschlussveranstaltung 2019 von Pulse of Europe Neuwied

Neuwied. Es war ein Jahr schnelllebiger europapolitischer und gesellschaftlicher Ereignisse, über die bei den monatlichen ...

B 413 bei Dierdorf am 9. November voll gesperrt

Dierdorf. Während dieses Zeitraumes wird aus Gründen der Verkehrssicherheit die B 413 zwischen den Einmündungen zur L 258 ...

Länderpokal der Auswahlmannschaften im Korbball in Niederbieber

Neuwied. In beiden Altersklassen nimmt eine Auswahl des Turnverbandes Mittelrhein teil und wird sich gegen die Konkurrenten ...

Grundschüler Asbach erhielten gelbe Warndreiecke

Asbach. Ziel dieser Aktion ist es dabei, dass die noch jungen Schulkinder in der dunklen Jahreszeit in der Morgendämmerung ...

Werbung