Werbung

Nachricht vom 30.10.2019    

Termine und Veranstaltungen rund um den Dernbacher Bürgertreff

In den nächsten Wochen, gibt es ein buntes Angebot an Aktivitäten und Veranstaltungen im - und rund um - den Dernbacher Bürgertreff im Dorfgemeinschaftshaus "Haus an den Buchen".

Dernbach. Alle Aktivitäten sind geprägt von vorweihnachtlichen Gedanken und Ideen. Vielleicht hat der Eine oder Andere Lust, daran teilzunehmen oder mitzuwirken. Rückfragen und Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen nimmt die Kümmerin für Dernbach, Andrea Pizzato, entgegen: Telefon 02689 3464 oder per Mail andrea.pizzato@t-online.de


Montag, 11. November 2019, ab 18 Uhr - St. Martinsumzug in Dernbach; Ausrichter sind: Kindergarten „Spatzennest“ und der Sozial- u. Kulturförderkreis Dernbach e.V.

Dienstag, 12. November 2019, ab 16 Uhr im Bürgertreff - Stricken mit Gudrun M: Wir stricken einen Sparstrumpf (auch andere Strickideen werden unterstützt). Anmeldungen bei Andrea Pizzato, Telefon 02689 3464 oder direkt bei Gudrun Meyer.

Dienstag, 19. November 2019, ab 15 Uhr im Bürgertreff - Kaffeeklatsch für Jung und Alt: geselliges Beisammensein mit Spiel und Spaß und selbstgemachten Leckereien. Anschließend gibt es – wie immer – Feierabendbierchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dienstag, 26. November 2019, ab 15 Uhr im Bürgertreff - Basteln für Groß & Klein: adventliche Tischdeko mit Materialien aus unserem schönen Westerwald. Anmeldungen bei Andrea Pizzato, Telefon 02689 3464.

Sonntag, 1. Dezember 2019, ab 18 Uhr, Parkplatz Blumenweg - Die 1. Kerze am Dorf-Adventskranzwird entzündet. Ausrichter ist der FVV Dernbach e.V.

Sonntag, 8. Dezember 2019, 14 bis 17:30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus "Haus an den Buchen": Advents- & Weihnachtsfeier – nicht nur für Senioren! Ausrichter: Gemeinde Dernbach.

Sonntag, 8. Dezember 2019, ab 18 Uhr, Parkplatz Blumenweg - Die 2. Kerze am Dorf-Adventskranz wird entzündet. Ausrichter: Gemeinderat Dernbach.

Samstag, 14. Dezember 2019, 9 bis 19 Uhr - Tagestour: Wir fahren mit dem Bus an die Mosel und besuchen dort zwei ganz unterschiedliche Weihnachtsmärkte; den Mosel-Wein-Nachts-Markt in Traben-Trarbach und den Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues. Der Teilnehmerpreis pro Person beträgt 29 Euro. Anmeldungen und Rückfragen bis zum 20. November bei Andrea Pizzato, Telefon 02689 3464.

Sonntag, 15. Dezember 2019, ab 18 Uhr, Parkplatz Blumenweg - Die 3. Kerze am Dorf-Adventskranz wird entzündet. Ausrichter: MGV Dernbach.

Dienstag, 17. Dezember 2019, ab 15 Uhr im Bürgertreff: Kaffeeklatsch für Jung und Alt - geselliges Beisammensein mit Spiel & Spaß und selbstgemachten Leckereien. Anschließend: Feierabendbierchen.

Sonntag, 22. Dezember 2019, 18 Uhr Parkplatz Blumenweg - Die 4. Kerze am Dorf-Adventskranz wird entzündet. Ausrichter: Sozial- und Kulturförderkreis e.V. Dernbach.

Dienstag, 24. Dezember 2019 (Heiligabend) 15 Uhr: Ev. Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus "Haus an den Buchen".

Darüber hinaus sind zwei weitere Aktivitäten in Planung: Große und kleine Bäcker backen und verzieren Weihnachtsplätzchen und Dernbacher Kinder bauen Lebkuchen-Knusperhäuschen für unsere Advents- und Weihnachtsfeier. Die genauen Termine werden zeitnah mitgeteilt. Während den Veranstaltungen im Bürgertreff ist unsere neue Dorfbücherei grundsätzlich offen für alle lesebegeisterten Dernbacher.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Termine und Veranstaltungen rund um den Dernbacher Bürgertreff

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Schwerer Fahrradunfall: Zwei Jungs stoßen frontal zusammen

Am Dienstagnachmittag (26. Mai) ereignete sich um 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Kindern, die mit ihren Fahrrädern frontal im Einmündungsbereich "Am Kaltberg" und "An der Commende" in Waldbreitbach ineinander fuhren.


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


27-Jähriger stirbt bei Unfall auf der B 256 in Horhausen

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagmorgen, 26. Mai, in Horhausen ereignet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war ein 27 Jahre alter Mann im Fahrzeug bereits verstorben, ein weiterer Insasse wurde schwer verletzt.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Einfaches, schnelles Kartoffelgratin. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Corona: Derzeit keine Infektionsfälle mehr in Bad Honnef

Bad Honnef. „Dank der Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger, die sich weiterhin an die Abstandsregeln und Schutzmaßnahmen ...

Trafostation Harschbach erwacht aus Dornröschenschlaf

Harschbach. Der komplette Kinderspielplatz wurde durch den Verschönerungsverein Harschbach neu gestaltet und die große Hecke, ...

Stadt Neuwied präsentierte virtuelle Seniorenfeiern

Neuwied. „In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Neuwied entwickelten wir die Idee, die geplanten einzelnen Beiträge zusammenzuschneiden ...

Tourist-Info und Stadt-Galerie öffnen wieder

Neuwied. Als erstes geht die TI wieder an den Start – und zwar am Mittwoch, 3. Juni. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis ...

Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Linz. Die Entscheidung betrifft die Prinzenproklamation, Prunksitzung, Karnevalsmesse und das Mittelrheinische Prinzentreffen, ...

Kurze 3-Weiher-Wanderung an der Westerwälder Seenplatte

Freilingen. Die Wanderung beginnt am Parkplatz beim Campingplatz Freilingen und verläuft über das Hofgut Schönerlen am Hausweiher ...

Weitere Artikel


Hau de Kotlett in de Pann om 12 Uhr sein ich och dehem

Windhagen. Das verkehrsgünstig nur 50 Kilometer vor Köln an A3, ICE und Flughafen gelegene schuldenfreie frühere Bauerndorf ...

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr in Puderbach

Puderbach. In der letzten Woche ist das neue Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10) in Puderbach eingetroffen. Es ...

Arbeitsmarkt im Kreis noch immer auf gutem Kurs

Kreisgebiet. „Wie bereits in den vergangenen Monaten thematisiert wurde, hat der regionale Arbeitsmarkt leicht an Aufnahmefähigkeit ...

Attraktivität des Westerwaldes bei jungen Menschen zu wenig bekannt

Montabaur. Erfreulich ist das Ergebnis, wonach die Schüler nicht erst davon überzeugt werden müssen, dass die Region Westerwald ...

Unterhaltsame Seniorenfeier in Dürrholz

Dürrholz. Die AG Veranstaltungen der Gemeinde hatte ein unterhaltsames Programm vorbereitet und versorgte die Gäste mit Kaffee, ...

Baumgärtel feiert großes Oktoberfest in Melsbach

Melsbach. Zu Grillhaxn, Fleischkäs und Wiesn Braten ließen sich die geladenen Gäste, viele in Dirndl und Lederhosen, das ...

Werbung