Werbung

Nachricht vom 27.10.2019    

KG Wenter Klaavbröder startet seinen närrisch-rheinischen Fasteleer

Bald geht es er wieder los, der jecke Wenter Fasteleer im Forum Windhagen. Mit der Mädchensitzung am Freitag, 8. November, 19.11 Uhr und der Herrensitzung am Sonntag, 10. November ab 11.11 Uhr, die schon ausverkauft sind, startet die KG Wenter Klaavbröder traditionell vor dem Kölner Karneval die fünfte Jahreszeit.

Symbolfoto

Windhagen. Topacts bei der Mädchensitzung sind Klaus und Willi (Bauchredner) und die Kölner Band Paveier und bei den Herren Guido Cantz und die Band Klüngelköpp. Bei der Herrensitzung blickt die KG in ihrem Jubiläumsjahr - 66 Jahre Karneval in der KG - auch schon auf 30 Jahre närrisches Treiben zurück. Die Kartennachfrage war in diesem Jahr so groß, dass leider nicht alle Kartennachfragen erfüllt werden konnten.

Nächster Höhepunkt der dann laufenden Session ist der Start ins Neue Jahr 2020 am Samstag, 10. Januar, 19.11 Uhr mit der Prunksitzung und Prinzenproklamation mit tollem Rahmenprogramm, unter anderem mit den Bands "Boore" und "Lupo" und dem Kabarettisten Wolfgang Trepper. Für diese Sitzung sind Karten im Vorverkauf unter: info@kg-windhagen.de und an der Abendkasse erhältlich.


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: KG Wenter Klaavbröder startet seinen närrisch-rheinischen Fasteleer

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Geschichtsverein Unkel präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Unkel. Der Geschichtsverein Unkel hat seinen Internetauftritt unter www.gv-unkel.de komplett überarbeitet. Der moderne "Look" ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

Geführte Wanderung des Westerwald-Vereins: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Das Treffen am Sonntag, 10. März, findet statt um 10 Uhr am Bürgerhaus Melsbach, Mittelstraße 24, 56581 Melsbach. ...

Sportgemeinschaft Anhausen: Platz eins im Medaillenspiegel bei den Landesmeisterschaften

Anhausen. Mit insgesamt 22 Mal Edelmetall, aufgeteilt in elf goldene, acht silberne und drei bronzene Medaillen, ging jeder ...

Irlicher Vereine spenden der Feuerwehr 2000 Euro für die Anschaffung einer Wärmebildkamera

Neuwied. Die Veranstaltungen haben viele Irlicher, aber auch noch mehr Besucher aus der Umgebung angezogen, sodass die Feste ...

Weitere Artikel


Martinszüge in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Der Umzug in Rheinbrohl-Arienheller startet um 18 Uhr vom Rheinwaldheim und endet im Alloheim mit gemütlichem ...

30 Stundenkilometer für die Ortsdurchfahrt Orsberg gefordert

Erpel. „Ich selbst wohne fast unmittelbar an der Ortsdurchfahrt und bekomme die Probleme täglich mit“ berichtet Johanna Lenz, ...

Der KCK-Elferrat für die Session 2020 steht fest

Kurtscheid. Jetzt galt es, im Rahmen eines knallharten, karnevalistischen Speedcastings die dreiköpfige Jury zu überzeugen. ...

Körperverletzung auf dem Oktoberfest in Vettelschoß

Aufbruch eines Zigarettenautomaten
Bad Hönningen-Ariendorf. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch bislang unbekannte ...

Buchtipp: „Kopf-Kino. Das Geheimnis mentaler Kraft“ von Norman Brungs

Dierdorf/Hamburg. Jeder kennt das: Stress und Angst stehen in unmittelbarem Zusammenhang. Unsere Gedanken beeinflussen die ...

Die Polizei Bendorf berichtet

Verkehrsunfallflucht
Bendorf. Am 26. Oktober, gegen 12:30 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizei Bendorf im Kreisverkehr ...

Werbung