Werbung

Nachricht vom 16.09.2019    

Nix zu holen für Ellinger Teams am Wochenende

Sowohl für die Ellingerjungs als auch die Ellingermädels, gab es am Wochenende keine Punkte zu ergattern. Den Auftakt machte am Samstag die zweite Mannschaft der SG Ellingen mit einer 4:7 Heimniederlage gegen den CSV Neuwied.

Spielszene der ersten Mannschaft gegen Montabaur. Foto: Verein

Straßenhaus. Bei bestem Fußballwetter bekam die zweite Garnitur der SG Ellingen die Neuwieder Offensivkräfte Alexander Funk und Michael Wolf nicht in den Griff und lag bereits zur Pause mit 1:4 hinten. Die Tore für die Ellinger erzielten zweimal Neuzugang Jibilo Nizharadze, sowie Patrick Kleinmann und Fabian Hoffmann.

Weiter ging es mit dem Spiel der bis dato ungeschlagenen Damenmannschaft gegen den SV Diez-Freiendiez. Auch hier behielten am Ende die Gäste die Oberhand und konnten die Punkte mit einem 1:3 Auswärtssieg entführen.

Den Abschluss des 0-Punkte Wochenende bildete die Erste Mannschaft, die im Spiel gegen den TuS Montabaur in der ersten Hälfte nicht richtig in die Partie kam, und folgerichtig mit einem Rückstand in die Pause ging.

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Ellingerjungs besser ins Spiel und hatten auch die Möglichkeit den Ausgleich zu erzielen, kassierten jedoch durch einen Handelfmeter das 0:2. Nils Wambach konnte zwar noch auf 1:2 verkürzen, doch am Ende sollte es trotzdem nicht reichen.

Ergebnisse der Woche
F-Jugend

JSG Windhagen II – JSG Ellingen 5:7
TSG Irlich – JSG Ellingen II 11:3
E-Jugend
VfB Linz II – JSG Ellingen II 4:5
E-Mädchen
MSG Rengsdorf – 1.FFC Neuwied 5:5
D-Jugend
JSG Ellingen II – JSG Elbert II 0:0
JSG Ellingen – TuS Montabaur 2:0
D-Mädchen
MSG Oberwesterwald Höhn – SV Ellingen 11:0
C-Jugend
JSG Laubachtal – VfL Oberbieber 7:2
B-Jugend
SSV Heimbach-Weis – JSG Laubachtal 2:1
A-Jugend
JSG Ahrbach – JSG Laubachtal 0:1
Herren
SG Ellingen II – CSV Neuwied 4:7
SG Ellingen – TuS Montabaur 1:2
Frauen
SV Ellingen – SV Diez-Freiendiez 1:3


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Nix zu holen für Ellinger Teams am Wochenende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Weiberdonnerstag im Dienstgebiet der PI Straßenhaus

Am Weiberdonnerstag ließen es die Möhnen auch im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus so richtig krachen, die Aufgabe der Polizei war, dies zu überwachen. Die Kontrolle des Jugendschutzes wird an Karneval bei der Polizei sehr groß geschrieben, bis auf diese Ausnahme waren die Beamten mit dem Feierverhalten des Nachwuchses sehr zufrieden.


Region, Artikel vom 20.02.2020

Mit Enkeltrick fünfstelligen Betrag erbeutet

Mit Enkeltrick fünfstelligen Betrag erbeutet

Am 18. Februar wurden bei der Kriminalinspektion Neuwied erneut mehrere Fälle des Phänomenbereiches „Falsche Polizeibeamte“ und „Enkeltrick“ angezeigt. In einem Fall kam es zur Vollendung der Tat. Ein 80-jähriger Mann erlitt hierdurch einen Schaden in fünfstelligen Bereich.


Premiere Karnevalsrevue im Schlosstheater Neuwied ein voller Erfolg

Wenn man glaubt, man wüsste, wie eine Karnevalssitzung abläuft, der konnte sich bei der Premiere der Karnevalsrevue „Das lachende Schlosstheater“ davon überzeugen, wie es wirklich ist. Das Publikum war hellauf begeistert und es gab am Schluss Standing Ovation.


Region, Artikel vom 21.02.2020

Blau-weiße Schlagerparty der Extraklasse

Blau-weiße Schlagerparty der Extraklasse

Bühnenshows von „Tobee“, „Melanie Müller“ und „Tim Toupet“, eine prachtvoll dekorierte Halle, hunderte gut gelaunte Karnevalisten und bunte Kostüme, so weit das Auge reicht – auch die fünfte Ausgabe von „Schlager trifft Karneval“ begeisterte auf ganzer Länge. Als eine der beliebtesten Karnevalsveranstaltungen im Umkreis zeigte die Feier der KuK Großmaischeid allen Anwesenden erneut, wie man richtig Karneval feiert.


Vorgang geprüft: Seemann-Wahl war rechtlich in Ordnung

Die Wahl von Ralf Seemann zum zweiten hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Neuwied ist rechtlich nicht zu beanstanden. Dies teilte die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier jetzt der Stadtverwaltung mit.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys reisen vollzählig nach Wiesbaden

Neuwied/Wiesbaden. Drei Wochen Spielpause haben den Mädels des VC Neuwied sicherlich gut getan: Die kleinen Wehwehchen sind ...

Angriff auf Platz eins: Bären haben Blut geleckt

Neuwied. Noch mehr. „In Hamm hatten wir uns am Dienstag das Ziel gesetzt, Platz zwei klarzumachen. Jetzt haben wir Blut geleckt ...

Zwei DM-Medaillen und ein Stabverlust

Neuwied. Nachdem Julian Dilla, Lennart Roos und Mario Hoeder Riveros im Vorlauf die ersten drei Runden absolviert hatten, ...

Bären schwimmen auf Euphoriewelle zum Halbfinal-Heimvorteil

Neuwied. Nach 60 Eishockey-Minuten richtete sich auch der Blick von Hamms Geschäftsführer Jan Koch, der den erkrankten Trainer ...

SRC Skilanglaufteam in Oberammergau sehr erfolgreich

Neuwied. Durch seine Kontakte zum Britischen Skiverband als Chairman ist seine Tochter Ida Maria in den Leistungssport Skilanglauf ...

Alexander Puderbach bei der Biathlon Deutschlandtour erfolgreich

Neuwied. Sieger wird der Wettkämpfer mit den meisten Treffern. Bei Treffergleichheit gewinnt der Schnellere. Die Zeit wird ...

Weitere Artikel


Sebastian Schnoy: Heimat ist, was man vermisst

Waldbreitbach. Wir wissen nicht, wer wir sind – im Gegensatz zu unseren Gästen: Ihnen wird es spätestens dann klar, wenn ...

Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Horhausen/Region. Der TuS Horhausen berichtet über eine Reihe von Veranstaltungen, an denen die Aktiven des Vereins in den ...

Infoveranstaltung für Ortsbürgermeister

Linkenbach. „Ich freue mich über die große Resonanz. Als Landrat habe ich alle Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister, ...

Holger Kurz aus Melsbach wird neuer Kreisfeuerwehrinspekteur

Neuwied. Grund genug, frühzeitig die Nachfolge zu regeln. Dazu trafen sich die Wehrleiter der Verbandsgemeinden und der Stadt ...

Gute Ideen für Sicherheit und Gesundheit gefragt

Andernach. Die Unfallkasse möchte auf diesem Weg gute Beispiele zum Nachahmen in die Öffentlichkeit tragen. Der Präventionspreis ...

Trio Festivo glänzt mit festlichen Klängen in Neustadt

Neustadt/Wied. Schon zum zweiten Mal war das Trio Festivo mit Musik für zwei Trompeten und Orgel zum Konzert in der Pfarrkirche ...

Werbung