Werbung

Nachricht vom 24.08.2019 - 09:12 Uhr    

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Am Donnerstag, dem 22. August befuhr ein 62-Jähriger um 19:45 Uhr die Landesstraße 265 aus Richtung Straßenhaus kommend in Richtung Dürrholz. Beim Abbiegen kam es zu einem Unfall. Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus.

Fotos: NR-Kurier

Linkenbach. In Höhe des Birkhofes beabsichtigte er nach links in die Straße "Im Grimmel" nach Linkenbach abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Vorfahrtsberechtigen und stieß mit ihm zusammen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden, in Höhe von etwa 12.000 Euro.

Neben dem Notarzt und zwei Rettungswagen wurden auch die First Responder Puderbach alarmiert. Sie waren mit drei Personen vor Ort. Beide Fahrer mussten leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.(PM)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 



Aktuelle Artikel aus der Region


Ländliche Versorgung für Krankenhaus Dierdorf-Selters keine Frage

Dierdorf/Selters. Dabei stößt man auch pauschal in das gleiche Horn, der in diesem Sommer publizierten Studie „Zukunftsfähige ...

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen

Enspel. Der Ablauf
Freitag: Anreise der Trucks ab 16 Uhr, abends Musik mit DJ rund um die Nissenhalle, Lagerfeuer.

Samstag: ...

Lernen statt Ziegen hüten

Kroppach. Tansania ist mit rund 57 Millionen Einwohnern unter den fünf bevölkerungsreichsten Ländern Afrikas. Trotz eines ...

Stadtverwaltung Neuwied schließt ab Oktober mittwochs um 12 Uhr

Neuwied. Das Bürgerbüro als publikumsintensivster Bereich ist zurzeit 43,5 Stunden die Woche geöffnet. Bei einer Schließung ...

„Changers“-Veranstaltung im Bürgerhaus Leubsdorf mit Gast aus Nairobi

Leubsdorf. Nyanga wurde unter anderem mit dem Millennium-Award der Hilfsorganisation CARE Deutschland ausgezeichnet. Anfang ...

Bischof ernennt Leitungsteam für die Pfarrei Neuwied

Neuwied. Zum Leitungsteam gehören Pfarrer Peter Dörrenbächer, Susanne Schneider und Michael Jäger. Pfarrer Peter Dörrenbächer ...

Weitere Artikel


Professionelle Schlüsseldienste in der Region finden

Erst schlau machen, dann aussuchen

Wer dringend einen guten Schlüsseldienst benötigt, sollte sich dennoch auch ...

Der passende Schmuck zum Look

Kombinieren erlaubt
Bis vor wenigen Jahren war es noch verpönt, unterschiedliche Materialien und Stile miteinander ...

Feuerwehr Puderbach am Freitag zwei Mal gefordert

Hanroth/Woldert. Am Nachmittag wurde auch die Feuerwehr Raubach noch mit nach Hanroth alarmiert. Ein aufmerksamer Nachbar ...

CDU sagt den Rasern in Neuwied den Kampf an

Neuwied. Anwohner und Gewerbetreibende des sogenannten City-Ringes (Marktstraße, Schlossstraße, Kirchstraße, Hermannstraße) ...

Kulinarischer Genussmarkt in Linz

Linz. Neben den Weinständen werden unterschiedlichste Gaumenfreuden angeboten. Genießen Sie zum Beipsiel Feinkost und Delikatessen ...

Schulneulinge in Neuwied fürs kommende Jahr jetzt anmelden

Neuwied. Das Kind sollte bei der Anmeldung dabei sein. Mitzubringen ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch. Falls ...

Werbung