Werbung

Nachricht vom 29.06.2019    

Schützengilde Raubach: Das Festprogramm steht

Die Schützengilde Raubach 1951 hat das Festprogramm bekanntgegeben: Das größte Schützenfest im Kreis Neuwied steigt wieder am letzten Juli-Wochenende.

Die Raubacher haben sich eine "Partyhexe" zu ihrem Schützenfest eingeladen. Foto: Veranstalter

Termine, bitte vormerken!

ZELTAUFBAU AM 20.07.2019
Beginn 7:00 Uhr. Um zahlreiche Unterstützung wird gebeten.

PFÄNDERSCHIESSEN AM 21.07.2019
Das traditionelle Pfänderschiessen findet am 21.07.2019 am Bogenstand der SGi statt und läutet somit das Schützenfest wie jedes Jahr ein.
Beginn ist 14:00 Uhr.

FESTFOLGE SCHÜTZEN -UND VOLKSFEST 2019
FREITAG 26. Juli 2019
20:00 Uhr Antreten der Schützen (Gaststätte Frantzmann)
20.15 Uhr Fassanstich und Eröffnung des Schützenfestes am Festplatz
21.30 Uhr Party-Spaß mit der Cover Band ROCK TRIP
Stimmung, Freude an Musik und Leidenschaft– mit Rock, Pop, Party und aktuellen Chart-Hits!

SAMSTAG 27. Juli 2019
19.00 Uhr Großer Festzug mit anschließender Königsparade am Schmiedeplatz
mit befreundeten Schützenvereinen der Kreise Altenkirchen und Neuwied
Musikalische Begleitung: Musikverein Siershahn und die Spielmannszüge aus Kleinmaischeid und Heimbach-Weis.
21.00 Uhr SOMMER-NACHT-PARTY mit der Band Vinnie Cooper
und für alle Fälle – SUSAL – die Partyhexe. Die „ORIGINAL“ Partyhexe.


SONNTAG 28.Juli 2019
10.00 Uhr Festgottesdienst in der ev. Kirche Raubach mit dem MV Siershahn;
anschließend Kranzniederlegung
11.15 Uhr Frühschoppenkonzert im Festzelt mit dem MV Siershahn, Ehrungen
13:00 Uhr Königsschießen auf Holz-Adler am Festplatz
ab 15:00 Familiennachmittag mit Clown PepePan
(Show mit Jonglage, Zauberei, Animation und Magie, aber vor allem mit viel Spaß!)
19.00 Uhr Abholung des neuen Königs
20.00 Uhr Königsproklamation mit anschließendem Großen Zapfenstreich
Musikalische Gestaltung: MV Siershahn, SPZ Heimbach-Weis.
21.00 Uhr Stimmung und feiern mit DJ Double C

Allen Festbesuchern wünschen wir schöne und vergnügliche Stunden beim Besuch des Raubacher Schützen- und Volksfestes.

Besuchen Sie uns auch unter: www.Schuetzengilde-Raubach.de und https://www.facebook.com/SGiRaubach/


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schützengilde Raubach: Das Festprogramm steht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 30.05.2020

Waldbrand bei Steimel

Waldbrand bei Steimel

Am Pfingstsamstag kam es am Nachmittag zu einem Waldbrand an der Landstraße 265 zwischen Steimel und Lautzert. Der Brand brach kurz nach 15 Uhr direkt neben der Straße aus und wurde bereits in der Entstehungsphase gemeldet.


Region, Artikel vom 30.05.2020

Nun Biergarten statt Schwimmbad in Oberbieber

Nun Biergarten statt Schwimmbad in Oberbieber

Bedingt durch die Corona-Pandemie und der bis vor ein paar Tagen nicht klaren Situation hatte der Heimat- und Verschönerungsverein Oberbieber (HVO) beschlossen bis zu einer möglichen Eröffnung die Fläche des Freibades in Oberbieber zwischenzeitlich als großen Biergarten zu nutzen.


Illegales Straßenrennen und Einsatz von Pfefferspray

Am Samstagnachmittag (30. Mai) gegen 15 Uhr kam es auf der L 144, zwischen den Ortslagen Rottbitze und Schmelztal zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Ein dunkler BMW und ein dunkler Audi lieferten sich dabei laut Zeugenangaben ein illegales Straßenrennen.


Region, Artikel vom 31.05.2020

Stromausfall im Westerwald nach Flugzeugabsturz

Stromausfall im Westerwald nach Flugzeugabsturz

Haushalte im Westerwaldkreis hatten am Samstagabend (30. Mai) zum Teil längere Zeit keinen Strom. Die Ursache war, dass ein einmotoriges Flugzeug an eine Hochspannungsleitung geraten war und einen Kurzschluss verursacht hatte.


Region, Artikel vom 30.05.2020

Fahrrad in Buchholz-Mendt geklaut

Fahrrad in Buchholz-Mendt geklaut

Im Zeitraum vom 21. bis zum 26. Mai 2020 ist in Buchholz, Ortsteil Mendt, ein hochwertiges E - Mountainbike entwendet worden. Hinweise an die Polizei Straßenhaus.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Bewegen für den guten Zweck

Wissen. Frische Luft und Abstandhalten funktionieren auf dem Rad, Pferd oder im Boot ganz von selbst und machen sogar Spaß! ...

Ein Einsatz der besonderen Art

Mündersbach/Herrschbach. Bevor Wiesen gemäht werden, ist es eine sinnvolle Methode, mittels einer Drohne mit Wärmebildkamera ...

„Insektensommer“ startet heute

Holler. Beinahe eine Million Insektenarten sind bisher wissenschaftlich beschrieben worden. Damit sind mehr als 60 Prozent ...

Corona: Chöre im Land wollen gehört werden

Region. „So paradox es im Augenblick klingen mag: Die Chormusik im Land wird tatsächlich totgeschwiegen“, vermittelt Tobias ...

TSG Urbach-Dernbach sagt Fest zum 100-jährigen Bestehen ab

Urbach. Leider lässt uns die momentane Situation und die ungewisse Genehmigungslage keine andere Wahl, unser Jubiläumssportfest ...

Musikvereine wollen wieder proben

Trier/Neuwied. Dies teilte der Präsident des rheinland-pfälzischen Landesmusikverbands, Achim Hallerbach, mit. „Wir benötigen ...

Weitere Artikel


Pflege der Wildblumenwiesen und Wiesenstreifen in Bad Honnef

Bad Honnef. Fett- und Frischwiesen, die es vor allem entlang der Wege und Straßen in Aegidienberg gibt, werden maschinell ...

Großer Tag für den Verwaltungsnachwuchs

Neuwied. Oberbürgermeister Jan Einig gratulierte gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Prüfungsausschusses, Ralf Pastoors, und ...

Sommer, Sonne, Bahnlärm: Das Rheintal will Ruhe!

Region. Gross dazu: „Wir wissen von Eisenbahn-Experte Prof. Markus Hecht (TU Berlin), dass es möglich ist, mit verträglichen ...

Hitze-Hotline: Tipps für tropische Temperaturen

Neuwied. Besonders für ältere Menschen ist es laut Lauermann wichtig, bei Hitze regelmäßig und mehr als gewohnt zu trinken. ...

Aufbau eines freien WLAN-Netzes in Unkel

Unkel. Der Verein ist bisher beim Aufbau von Freifunk-Netzen in den Gemeinden Königswinter, Bad Honnef und Unkel aktiv. Freifunk ...

Freie Plätze bei der Unkeler Ferienfreizeit

Unkel. Die Ferienfreizeit startet am Montag, 5. August, mit einem kleinen Spaziergang auf die Unkeler Höhe. Bei Spiel und ...

Werbung