Werbung

Nachricht vom 18.06.2019 - 23:38 Uhr    

Kunstausstellung von Ulrich Christian im Roentgen-Museum eröffnet

Gemeinsam mit Museumsdirektor Bernd Willscheid eröffnete Landrat Achim Hallerbach im Garten des Roentgen-Museums in Neuwied die Kunstausstellung „Ulrich Christian – Grafik und Malerei". Landrat Hallerbach begrüßte die zahlreichen Gäste sowie den in Dierdorf lebenden Künstler Ulrich Christian und seine Familie, der nun bis zum 28. Juli 2019 seine Werke im Roentgen-Museum ausstellt.

Im Innenhof des Roentgen-Museums trafen sich die Gäste zur Eröffnung der Kunstausstellung von Ulrich Christian. Foto: KV Neuwied

Neuwied. Hallerbach erwähnte, dass der 1949 in Neuwied-Heddesdorf geborene Ulrich Christian in Neuwied, Koblenz und Mainz für das Lehramt studiert habe. Der Schwerpunkt seiner künstlerischen Ausbildung sei die Grafik gewesen. Später war er Lehrer am Martin-Butzer-Gymnasium in Dierdorf und zeigte großes künstlerisches Engagement in der Galerie Uhrturm, in der Gruppe 93 sowie auch bei vielfältigen Jurytätigkeiten unter anderem im Roentgen-Museum.

Der Künstlerkollege und Freund Uwe Langnickel sprach in seiner beeindruckenden Rede über den Menschen Ulrich Christian und dessen Werk. Vor allem hob er die gekonnten Radierungen des Künstlers hervor, auf denen Labyrinthdarstellungen aus verschiedenen kulturellen Epochen oder Zeugnisse früher Megalith-Kulturen in Südengland widergegeben sind.

Die musikalische Umrahmung der Feier übernahm in gekonnter Weise Dennis Kessler mit Saxophon. Museumsdirektor Bernd Willscheid bedankte sich bei allen Beteiligten an der Eröffnungsveranstaltung und verwies auf die Vorführungen der Technik „Radierung" durch Ulrich Christian hin, die an den Sonntagen, 30. Juni und 28. Juli 2019 von 14-16.30 Uhr im Roentgen-Museum stattfinden. Ulrich Christian schloss sich den Dankesworten an.

Öffnungszeiten des Roentgen-Museums: Di.-Fr. 11-17 Uhr, Sa., So. und Fronleichnam (20.06.2019) 14-17 Uhr, montags geschlossen, samstags freier Eintritt

Alle Ausstellungsräume sind barrierefrei erreichbar.



Foto 4862 (v.l.n.r.):
Landrat Achim Hallerbach, Ulrich Christian, Uwe Langnickel, Dennis Kessler, Bernd Willscheid.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kunstausstellung von Ulrich Christian im Roentgen-Museum eröffnet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Messe rund um das Chorwesen im Oktober geplant

Neuwied. Im Rahmen der Vorbereitungen zum 70-jährigen Bestehen des Kreis-Chor-Verbands Neuwied kam der Vorsitzenden Silvia ...

„Raggae meets Coverrock“ auf dem Linzer Buttermarkt

Linz. Am zweiten Festivaltag begeistert das temperamentvolle Duo von „Niegl & Tippaman“ mit heißen Reggea-Tönen Jung und ...

Heiße Klassik im kühlen Kirchenraum

Neuwied. Am Mittwoch, 17. Juli, um 17 Uhr startet die Reihe direkt mit einem echten Highlight: Die Festungskirche Ehrenbreitstein ...

Konzert am Kirchplatz Bendorf bei freiem Eintritt

Bendorf. Die Stadtverwaltung Bendorf und die Werbegemeinschaft Blickpunkt Bendorf lassen es sich nicht nehmen, das Vorhaben ...

Buchtipp: „Todesengel“ von Ulrike Puderbach

Dierdorf. Die westerwälder Autorin Ulrike Puderbach schafft es auch im neuesten Kriminalroman wieder, die Spannung bis zum ...

Rengsdorfer Rockfestival steht bevor

Rengsdorf. Gerade in Zeiten in denen viele kleine Festivals ums Überleben kämpfen, gelingt es den Rockfreunden Rengsdorf ...

Weitere Artikel


Unterwegs beim Volkslauf in Heimbach-Weis

Neuwied. Beim Jedermannlauf erreichte Meike Wappis als erste Frau nach 15.15 Min. das Ziel, gefolgt von Patricia Schlosser ...

Demuth fordert: "Mehr Plätze in Frauenhäusern schaffen"

Kreis Neuwied. Im Jahr 2018 wurden im Zusammenhang mit häuslicher Gewalt sechs Frauen ermordet, 16 Täter wurden für Totschlag ...

Leichtathletikhalle in Neuwied wird endlich gebaut

Neuwied. Landrat Achim Hallerbach, MdB Erwin Rüddel und Oberbürgermeister Jan Einig vervollständigten die illustre Schar, ...

Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften: Dierdorf glänzte

Dierdorf. Pünktlich um 10:00 Uhr starteten die jüngsten Teilnehmer in den Altersklassen U8 und U10 in den Teamwettbewerben ...

Rundwanderung vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht

Seck / Westerburger Land. Bei diesem Wandervorschlag vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht können Sie zwischen zwei Etappen ...

Landkreis Neuwied stellt neue Bildungsinitiative vor

Neuwied. Das Bildungsbüro steht für mehr Transparenz in Sachen Bildung, das Transferieren von Wissen und die Vernetzung von ...

Werbung