Werbung

Nachricht vom 15.04.2019 - 17:35 Uhr    

Die Grünen gehen in Brückrachdorf an den Start

Der neu gegründete Ortsverein Dierdorf Bündnis 90/Die Grünen hat nun seine Kandidatenliste für die Ortsbeiratswahl in Brückrachdorf aufgestellt. Es stellen sich zur Wahl:
1. Sonja Ziegler, Landschaftsarchitektin (55 Jahre), 2. Stefan Hachenberg, Headgreenkeeper (51), 3. Thomas Höller, Schlosser (54), 4. Elena Berlin, Management Assistentin (38), 5. Gregor Berlin, Lehrer (51), 6. Thomas Härtel, Umwelttechnikingenieur (61), 7. Katharina Voos, Diplompsychologin (48).

Foto: privat

Brückrachdodrf. Seit 2019 gibt es für Brückrachdorf ein Dorferneuerungskonzept. Die Kandidaten wollen die Umsetzung in die Hand nehmen: Modernisierung der Sängerhalle, den Platz hinter der Sängerhalle als attraktiven Aufenthaltsort mit Bänken und einem überdachten Grillplatz gestalten, das Spritzenhaus sanieren und einer anderen Nutzung zuführen (zum Beispiel als kleines Café), den Uferbereich des Holzbaches am Spielplatz zum Wasserspielplatz umgestalten, den Alexanderplatz und Parkplatz zu einer attraktiven Dorfmitte mit Potential als Treff und Gemeinschaftsplatz langfristig umgestalten, Pflanzung einer Eichenallee entlang der Landstraße zwischen Brückrachdorf und Reitplatz, Rad- und Wanderwege rund um Brückrachdorf ausbauen, Anlage von insektenfreundlichen Blühstreifen auf öffentlich genutzten Gemeindeflächen.

Großes Potenzial sehen die Grünen in der Zugehörigkeit zur Raiffeisen-Region. Hierfür stehen Fördermittel aus der EU zur Verfügung. Aus diesen Mitteln wurde bereits der Bau eines Umweltpavillons auf der Streuobstwiese in Brückrachdorf auf den Weg gebracht, der als Treffpunkt mit Bänken für Jung und Alt dienen soll. Dort sollen Bienenvölker und Wildbienen angesiedelt und für Vögel Nistmöglichkeiten geschaffen werden.

Den Kandidaten ist es ein großes Anliegen, gemeinsam mit allen Brückrachdorfern, das Dorf weiter zu entwickeln und die Dorfgemeinschaft zu stärken. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Die Grünen gehen in Brückrachdorf an den Start

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Rüddel: "Grundsteuer-Reform sichert Einnahmen der Kommunen"

Berlin/Kreisgebiet. Wie Rüddel weiter mitteilt, bedeutet dies, dass jedes Bundesland dann ohne inhaltliche Vorgaben des Bundes ...

Stadtrat traf sich zur konstituierenden Sitzung

Bendorf. Ausgeschieden sind: Joachim Boos, Gerhard Born, Michael Enchelmaier, Bettina Enchelmaier-Tietz, Erhard Günter, Peter ...

VG-Rat Puderbach kann loslegen

VG Puderbach. Den passenden Rahmen dazu lieferte das Dorfgemeinschaftshaus in Daufenbach. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister ...

SPD Puderbach nominiert Volker Mendel als Bürgermeisterkandidaten

Puderbach. Thomas Eckart, der einstimmig wiedergewählt wurde, begrüßte den Umbau: „Das Wahlergebnis ist für uns eine Herausforderung, ...

Der Kreis Neuwied hat eine neue „Regierung“

Neuwied. Auf Landrat Achim Hallerbach wartete also eine Menge Arbeit, die jedoch in aller Ruhe Punkt für Punkt zu den Akten ...

Markus Wagner bleibt Fraktionsvorsitzender

Dierdorf. Wagner berichtete von konstruktiven Gesprächen mit den anderen Wählergruppierungen und Parteien nach der stattgefundenen ...

Weitere Artikel


AfD hält sich nicht an Absprachen für Wahlwerbung

Bad Hönningen. Die Stadt möchte sich der Bevölkerung und den Gästen an diesem Wochenende und insbesondere beim Festumzug ...

Die Hochzeitssaison beginnt: Perfekte Orte für den Junggesellenabschied

Ein Kurztrip mit Abenteuer

Wer als Trauzeuge oder Trauzeugin etwas tiefer in die Tasche greifen möchte, spendiert ...

Kunstausstellung im Atelier Schwinges

Unkel. Die beiden Künstlerinnen Barbara Schwinges und Sabine Jacobs verbindet eine langjährige Freundschaft und ein gemeinsames ...

SV Windhagen deklassiert im Lokalderby Linz

Windhagen. Der SV Windhagen startete schwungvoll und konzentriert in die Partie und drängte die Gäste zunächst in ihre eigene ...

Kunden in der Region von Energycoop-Pleite betroffen

Koblenz. Im Netzgebiet der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (EVM-Gruppe) sind hiervon allein 532 Strom- und ...

FBS und KiJuB bieten interessante Touren

Escape-Room und Shoppingtour in Koblenz:
Die Stadt an Rhein und Mosel ist Ziel des Ausflugs am Montag, 15. Juli, ...

Werbung