Werbung

Nachricht vom 14.04.2019    

Rommersdorf startet in die neue Führungssaison 2019

In diesem Jahr beginnen die Führungen durch die altehrwürdige Abtei Rommersdorf an Ostersonntag, dem 21. April. Die Saison endet an Allerheiligen (1. November). Die Stiftung hat sich bemüht, die Zahl der Sonn- und Feiertage, an denen keine Führungen stattfinden so gering wie möglich zu halten.

Foto: privat

Neuwied. An den Führungstagen steht allen Besuchern die Abtei von 13 bis 18 Uhr für Besichtigungen zur Verfügung. Anhand von anschaulichen Tafeln zur Geschichte und Kunstgeschichte der Abtei kann man sich selbst einlesen oder von versierten Rommersdorf-Kennern zur vollen Stunde oder bei Bedarf kostenfrei durch die Anlage führen lassen. Sicher freut sich die Stiftung, wenn ihr eine Spende zukommt, um die kostenintensive Erhaltung und Restaurierung der Anlagen fortführen zu können.

Einige Räume der Abtei können auch für private Feiern gemietet werden und sind regelmäßig Austragungsort kultureller Veranstaltungen. Aufgrund dieser Feiern und Veranstaltungen können nicht während des gesamten Jahres durchgängig Führungen in der ehemaligen Abtei angeboten werden.

An folgenden Sonntagen ist der Komplex nicht geöffnet:

16. Juni – Rommersdorf Festspiele
23. Juni – Rommersdorf Festspiele
30. Juni– Rommersdorf Festspiele
7. Juli – Rommersdorf Festspiele
1. September – Theatergruppe Inflagranti
3. Oktober – Ausflug der Aktiven



Darüber hinaus bietet die Stiftung Sonderführungen zum Preis von 55 Euro an. Voranmeldungen und sonstige Anfragen können telefonisch unter 02622 837365, per Fax 02622 837366 oder auch gerne per E-Mail: abtei-rommersdorf@t-online.de gestellt werden.

An allen Führungstagen ist die Orangerie mit einer reichen Palette an Kuchen und Torten, italienischen und regionalen Speisen geöffnet.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rommersdorf startet in die neue Führungssaison 2019

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

Neuwied. Comedian Roberto Capitoni, sprach am 23. Oktober zur Erhellung und Erheiterung seines Publikums im Kulturraum des ...

Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

Dierdorf/Neuwied. Bei der Vorstellung der aktuellen Ausgabe in Leutesdorf betonte er: „Das Buch ist auch ein Bekenntnis zur ...

Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Neuwied. Wer mitmachen möchte, braucht lediglich die Nummer und das Passwort des eigenen Bibliotheksausweises und einen Internetzugang. ...

Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Dierdorf. Am Freitag, dem 29. Oktober um 20 Uhr in den Alten Schule Am Damm in Dierdorf erklingt Klaviermusik von Franz Schubert. ...

MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Hachenburg. So eine Stimme, so ein Konzert darf man sich einfach nicht entgehen lassen. "The Morrison Hotel“ spielen nicht ...

Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Neuwied. Unter den 2G-Plus-Regelungen erleben Musikfans jeden Alters wieder beeindruckende Auftritte fast unter Normalbedingungen ...

Weitere Artikel


AKK zu Besuch bei der CDU im Kreis Neuwied

St. Katharinen. Der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel freute sich über die außerordentliche Resonanz ...

Jugend des Wassersportvereins paddelte an

Neuwied. Im Anschluss daran fand für alle Mitglieder ein gemütliches Beisammensein, bei Kaffee und Kuchen, statt. Am frühen ...

Marion und Sobo Band am WTG in Neustadt

Neustadt. Ein außergewöhnliches Highlight - neben dem bekannten „Je veux“ der französischen Sängerin Zaz - war hier sicherlich ...

Bürger aus Kleinmaischeid reinigen ihre Gemeinde

Kleinmaischeid. Die Reinigung brachte wie immer das gleiche Ergebnis: Der von Revierförster Bernd Frorath besorgte Container ...

Sportschützen Burg Altenwied blickten zurück

Breitscheid. Dies listete es Sportwart Günther Sterzer in seinem Bericht über die sportlichen Aktivitäten im abgelaufenen ...

Frühlingskonzert im Tanzsportclub Neuwied

Neuwied. Nach dem Kaffee begrüßte der 1. Vorsitzende des Tanzsportclubs Neuwied, Ingo Schaller, alle anwesenden Gäste und ...

Werbung