Werbung

Nachricht vom 12.04.2019    

K 11 wird zwischen Linz und Ockenfels voll gesperrt

Die Bauarbeiten für den Einbau der abschließenden Asphaltdeckschicht zwischen Linz am Rhein und Ockenfels sind in der Zeit von Montag, 15. bis einschließlich Mittwoch, 17. April vorgesehen. Dafür wird es erforderlich, den Abschnitt zwischen der Einmündung „Im Denet“/ „Rheinhöller“ und der Ortslage Linz für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr voll zu sperren.

Symbolfoto

Linz. Im Laufe des Donnerstages, 18. April, soll der Streckenabschnitt wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr von und nach Ockenfels erfolgt über die Strecke „Blumenau“ und L 253. Die Fußgänger und Radfahrer können die vom Straßenausbau her bereits bekannte Umleitung über den Bahnhof Linz zu nutzen. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Für die mit den Bauarbeiten und der Vollsperrung einhergehenden Beeinträchtigungen bittet der LBM Cochem-Koblenz die Verkehrsteilnehmer und insbesondere die Bürger von Ockenfels noch einmal um Verständnis.


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


21. Familienferien Sommeraktion in RLP startet: eine Woche Gratis-Urlaub für bedürftige Familien

Region. Die Sommeraktion bietet vielen Familien die Möglichkeit, eine kostengünstige Auszeit vom Alltag zu nehmen. Organisiert ...

Wanderung über urige Pfade mit fantastischen Aussichten im Sayntal

Isenburg. Eine etwas anspruchsvollere Wanderstrecke erwartet die Teilnehmer dieser etwa acht Kilometer langen Rundwanderung ...

Notbaumaßnahme führt zu temporärer Sperrung der Wilhelm-Leuschner-Straße in Neuwied

Neuwied. Am 23. Juli haben die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) die Kreisverwaltung Neuwied über die bevorstehende Sperrung ...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf L 304 leicht verletzt

Isenburg. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Abend (22. Juli) gegen 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Motorradbeifahrerin bei Kollision mit Pkw leicht verletzt

Bad Hönningen. In der Straße "Im Strang" in Bad Hönningen kam es an einer Grundstücksausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei ...

ERSTMELDUNG: Schwerer Motorradunfall auf der L265 bei Dürrholz - Straße zeitweise vollgesperrt

Dürrholz. Der Unfall geschah laut ersten Meldungen gegen 9.40 Uhr. Der Fahrer des Motorrades erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Weitere Artikel


Müllabfuhr wird in der Karwoche vorgezogen

Kreis Neuwied. An Karsamstag und Ostermontag bleiben die Wertstoffhöfe im Landkreis Neuwied geschlossen. Für die Karwoche ...

Osterkirmes Neuwied vom 12. bis 23. April

Neuwied. Auf Grund des großen Erfolges von letztem Jahr, wir es dieses Jahr wieder ein Feuerwerk geben. Am Samstag, den ...

Neuer Fundtier-Vertrag - Stadtrat stimmt Vereinbarung zu

Neuwied. Die schon seit Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Stadt Neuwied und dem Tierschutzverein wurde jetzt für ...

Niedrigzinsen: Wie können Kommunen profitieren?

Hachenburg/Region. Die einen suchen Wege, ihr Geld gewinnbringend anzulegen, die anderen sind froh darüber, dass sie zu historisch ...

Resi Weißenfels mit VdK-Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet

Bad Hönningen. Wie der Vorsitzende in seiner Laudatio ausführte, ist Resi Weißenfels seit fast 22 Jahren Mitglied des VdK. ...

Siebter WiedtalUltraTrail von überregionalem Interesse

Waldbreitbach. Einige waren am Vortag schon angereist und hatten sich Unterkünfte im Wiedtal besorgt. Die Hälfte des Teilnehmerkreises ...

Werbung