Werbung

Nachricht vom 07.02.2019 - 13:12 Uhr    

VdK-Vorstand legte Veranstaltungstermine für 2019 fest

Der Vorstand des VdK-Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl hat sich bei seiner kürzlich stattgefundenen ersten Sitzung im neuen Jahr unter anderem mit der Terminplanung seiner Veranstaltungen im Jahr 2019 beschäftigt.

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Der Veranstaltungskalender 2019 des VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl sieht wie folgt aus:
Donnerstag, 4. April 18 Uhr: Mitgliederversammlung im „Alten Stadtweingut“, Bad Hönningen
2. Augusthälfte Jahresausflug (Termin und Ziel müssen noch festgelegt werden)
Mittwoch, 30. Oktober 17.30 Uhr: Döppekooche-Essen im „Alten Stadtweingut“ Bad Hönningen
Freitag, 29. November 15 Uhr: Vorweihnachtsfeier im Gasthaus „Zum Römer“, Rheinbrohl

Ferner steht mit dem monatlichen „VdK-Stammtisch“ ein regelmäßiges Treffen im Terminkalender des Sozialverbands VdK, Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl. Der „VdK-Stammtisch“ findet in Rheinbrohl am zweiten Dienstag im Monat (neu!); in Bad Hönningen jeweils am dritten Dienstag im Monat statt. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Kommentare zu: VdK-Vorstand legte Veranstaltungstermine für 2019 fest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


„Heimattreue“ Muscheid freut sich über aktive Verstärkung

Dürrholz. Dank galt auch dem an diesem Abend verhinderten langjährigen Chorleiter Dietmar Löffler für sein großes Engagement ...

Gesangverein Oberbieber hat neuen Vorstand

Oberbieber. Horst Pinsdorf unterstützt den Verein mit seiner Stimme nun schon 50 Jahre und Günter Zeuner gar 70 Jahre. Beifall ...

Neuer Vorstand der Schützenbruderschaft Rothe-Kreuz

Rothe-Kreuz. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Erster Brudermeister Josef Over; zweiter Brudermeister Harald ...

Rebhuhn, Hase und die Schweinepest waren Thema

Raubach. Zunächst konnte jedoch Hegeringleiter Oliver Hachenberg nach der stilechten Begrüßung durch die Jagdhornbläser Beschlussfähigkeit ...

Kraniche - Frühlingsboten über dem Westerwald

Region. Kraniche müssen auf ihrem 2.000-6.000 Kilometer langen Zug mit ihren Kräften haushalten und dann warten sie, bis ...

Die Narren sind los: Willroth rüstet sich für die tollen Tage

Willroth. Von Möhnendonnerstag (28. Februar) bis Rosenmontagabend (4. März) steht ganz Willroth wieder Kopf: Der Wernder ...

Weitere Artikel


SPD Heimbach-Weis blickt in die Zukunft

Neuwied. Für die SPD Heimbach-Weis ist klar, dass das „Altwerden im eigenen Dorf“ ganz besonders gefördert, vollumfänglich ...

Närrischer Wochenmarkt eröffnet den Bendorfer Straßenkarneval

Bendorf. Nicht nur mit kölschen Tönen, sondern mit der gesamten Bandbreite an Karnevalsliedern, trägt „Der Sayner“ wieder ...

Einzigartig in Deutschland: Muntere Feuerwiesel im Zoo Neuwied

Neuwied. Feuerwiesel werden auch Kolonok oder Sibirische Wiesel genannt, wobei letzterer Name auch Aufschluss über ihr natürliches ...

Neue Kinder-Schwimmkurse im Wiedtalbad

Hausen. Bei den Schwimmkursen im Wiedtalbad für 4- bis 6-jährige Kinder werden sie schrittweise und ohne Leistungsdruck angeleitet, ...

In der Deutschherrenschule geht es sehr persönlich zu

Waldbreitbach. Im Gespräch mit der Schulleitung vertieft sich dieser positive Eindruck. „Hier bei uns geht es sehr persönlich ...

Sandra Schlotter ist neue Obermeisterin der Friseure

Mogendorf. Die Gründe hierfür seien, so Schanz, einerseits privater Natur andererseits aber auch aus dem realistischen Blick ...

Werbung