Werbung

Nachricht vom 18.05.2018 - 10:49 Uhr    

Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn

„Die Gemeindeschwester Plus kommt den hochbetagten Menschen in unserer Region unmittelbar zugute. Sie kann dazu beitragen, dass ältere Menschen, die noch keinen Pflegebedarf haben, länger gesund zuhause leben können.“ Dies betonte der Abgeordnete Fredi Winter anlässlich der Vorstellung des Evaluationsberichts zum Modellprojekt durch Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Neuwied. Der Landkreis Neuwied ist eine der Regionen, in denen das Modell der Gemeindeschwester Plus seit dem Sommer 2015 und noch bis Ende des Jahres 2018 erprobt wird. Ausgebildete Pflegekräfte besuchen Hochbetagte, die noch keinen Pflegebedarf haben. Seniorinnen und Senioren erhalten Beratung und Vernetzung in der Gemeinde, um möglichst lange selbständig in den eigenen vier Wänden leben zu können. „Auch vor dem Hintergrund, dass in den vergangenen Wochen und Monaten verstärkt das Thema Einsamkeit und Vereinsamung in den Medien diskutiert wurde, ist die Gemeindeschwester ein Ansatz, um ältere Menschen gezielt zu vernetzen und Einsamkeit im Alter vorzubeugen“, so der heimische Abgeordnete.

Wie Sozialministerin Bätzing-Lichtenthäler aktuell in Mainz erläuterte, hat die wissenschaftliche Begleitung des Projekts dessen Nutzen nachdrücklich unterstrichen. Auch die Akzeptanz bei den älteren Menschen selbst ist groß. „Wir werden uns als SPD-Fraktion im Rahmen der Haushaltsberatungen dafür einsetzen, dass es die Gemeindeschwester Plus auch in Zukunft geben wird und dass sie auch weiterhin dazu beitragen kann, Menschen so lange wie möglich vor einem Pflegebedarf zu bewahren“, so Winter. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


"Grüne" Klausurtagung für Mandatsträger

Waldbreitbach. Der Geschäftsführer des Kreisverbandes, Helmut Hellwig, moderierte einen spielerischen Start zum gegenseitigen ...

Gesprächsbedarf über Toiletten in Neuwied

Neuwied. In der Stadtratssitzung im April 2019 hat die SPD einen Antrag zur Thematik der öffentlichen Toiletten gestellt. ...

Infoveranstaltung für Ortsbürgermeister

Linkenbach. „Ich freue mich über die große Resonanz. Als Landrat habe ich alle Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister, ...

Seminar: Wie gewinne ich Wähler?

Neuwied. Um die Kandidaten dabei zu unterstützen, Wähler für die Wahl zu mobilisieren, laden die städtische Koordinierungsstelle ...

Glücklich über Fortschritt straßenverkehrspolitischer Initiative

Heimbach-Weis. Im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens der Stadt Neuwied für den Bereich Siedlung „Vierzig Morgen“ soll das ...

CDU Engers spendet an die Kita St. Martin

Neuwied-Engers. Ulf Steffenfauseweh und Vanessa Stiewitz nahmen für den Förderverein die Spende im Beisein der Kita Leiterin ...

Weitere Artikel


Boule-Picknick in den Goethe-Anlagen

Neuwied. Unter dem Motto „Boule-Picknick“ sind Boulefreunde und alle, die es werden wollen, herzlich eingeladen am Samstag, ...

K 26, Fahrbahnerneuerung in der Ortsdurchfahrt Hallerbach

Windhagen. Es ist vorgesehen die Fahrbahndeckschicht 4 Zentimeter abzufräsen und durch eine neue Asphaltdeckschicht zu ersetzen. ...

Breitbandausbau im Kreis Neuwied schreitet voran

Kreis Neuwied. Den offiziellen Startschuss für die Bauabschnitte 3 und 4 gab der 1. Kreisbeigeordnete Michael Mahlert, als ...

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Urbach. Am Ende waren sich alle einig: das war ein schöner Nachmittag, um alte Bekannte zu treffe und neue Leute kennen zu ...

Michael Mahlert war Gast beim SPD-OV Rengsdorfer Land

Hümmerich. Die Vorsitzende Birgit Haas begrüßte alle herzlich und gab zunächst das Wort an Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, ...

Ein Bezirkstitel und zwei Vizemeisterschaften für VfL-Athleten

Waldbreitbach. Barbara Schulze-Frieling gewann mit 55,61 Sekunden über 300 m-Hürden in der Altersklasse W 15 den Bezirksmeistertitel. ...

Werbung