Werbung

Nachricht vom 06.05.2018 - 22:38 Uhr    

Tradition trifft Nervenkitzel – Brotbacken mit Lesung am Backes

Der Flora Fauna Rengsdorf e.V. hatte am Samstag, den 5. Mai zu einer besonderen Veranstaltung eingeladen. Zu einer Zeit, als die Leute noch nicht alle einen eigenen Backofen zu Hause hatten, trafen sie sich samstags mit ihren vorbereiteten Broten am Backes, um dort gemeinsam zu backen und die neuesten Nachrichten auszutauschen.

Ulrike Puderbach las aus ihrem Kinderbuch „Der Schängel-Schatz“. Fotos: Sarah Kampen

Rengsdorf. Unter dem Motto „Tradition trifft Nervenkitzel“ hatte der FloFa interessierte Hobbybäcker und Leseratten in den Kinderkräutergarten in Rengsdorf eingeladen. Jeder konnte sein eigenes Brot mitbringen und im vorgeheizten Backes backen.

In der Wartezeit saßen alle gemütlich bei strahlendem Sonnenschein unter dem Pavillon bei erfrischenden Getränken und hörten Ulrike Puderbach zu, die aus einem ihrer Bücher las. Weil auch Kinder an der Veranstaltung teilnahmen, hatten sich Veranstalter und Autorin entschieden, nicht aus „Bittere Vergeltung“, sondern aus dem Kinderbuch „Der Schängel-Schatz“ zu lesen. Doch natürlich hatten auch die erwachsenen Gäste Spaß am Vorlesen und fühlten sich ein wenig in ihre eigene Kindheit zurückversetzt.

Als dann der verführerische Duft der Brote durch den Kräutergarten wehte, konnten alle die verschiedenen Brotsorten, die im Backes ihr ganz eigenes Aroma entfaltet hatten, probieren und sich davon überzeugen, dass auch alles gelungen war. Nach einem gelungenen und schönen Nachmittag gingen alle zufrieden, mit vielen neuen Eindrücken und auch mit dem ein oder anderen getauschten Rezept nach Hause. (ak)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Tradition trifft Nervenkitzel – Brotbacken mit Lesung am Backes

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Linz erlebte Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf

Linz. In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) Neuwied haben die 18. Westerwälder Literaturtage jetzt eine Lesung ...

Licht-Räume und Sonne bei Kunstausstellung der Künstlergruppe Farbenkraft

Neuwied/Andernach. Zahlreiche Besucher kamen per Fahrrad zum einladenden Hofgut Nettehammer und genossen dort die Vielfalt ...

Sebastian Schnoy: Heimat ist, was man vermisst

Waldbreitbach. Wir wissen nicht, wer wir sind – im Gegensatz zu unseren Gästen: Ihnen wird es spätestens dann klar, wenn ...

Trio Festivo glänzt mit festlichen Klängen in Neustadt

Neustadt/Wied. Schon zum zweiten Mal war das Trio Festivo mit Musik für zwei Trompeten und Orgel zum Konzert in der Pfarrkirche ...

Benefizkonzert mit Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz in Neustadt

Neustadt. Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz ein sympathischer Werbeträger ...

„Bleib Dir treu!“- Europatournee der Egerländer Musikanten

Ransbach-Baumbach. „Bleib dir treu“ ist auch der Titel einer neuen Polka, komponiert und getextet von zwei talentierten Orchestermitgliedern ...

Weitere Artikel


Viele Fragen filmisch verarbeitet: „Wem gehört die Natur?“

Neuwied. In den hundert Minuten kommen jedoch nicht nur Jäger zu Wort kommen, sondern weitere Nutzer der Natur. Förster, ...

Amtspokal Schießen 2018 findet in Roßbach statt

Roßbach. Beginn der Veranstaltung ist um 13.30 Uhr. Die Siegerehrung durch Bürgermeister Hans-Werner Breithausen ist gegen ...

Viele Bürger interessieren sich für Städtebau in Neuwied

Neuwied. Daher begann der Tag mit einem Baustellenfrühstück, bei dem fair gehandelter Kaffee serviert wurde, an der Tourist-Information ...

Buntes Treiben beim Stadtfest Dierdorf mit Flohmarkt

Dierdorf. Stadtbürgermeister Thomas Vis eröffnete das Markttreiben am Sonntag, den 6. Mai um 11 Uhr. In diesem Jahr hatte ...

Öffnung des Urbacher Freibades in großer Gefahr

Urbach. Die Badegäste erinnern sich erst wieder an ein Bad, wenn die Temperaturen steigen und mit ihnen die Lust auf einen ...

Freie Bühne Neuwied brillierte mit ihrem Westernmusical

Block. Kitty Versace, die für ihre Gäste nicht nur Bardame, sondern auch Sängerin, Köchin und Zimmerwirtin ist, besitzt einen ...

Werbung