Werbung

Nachricht vom 04.06.2017    

Das Wandern ist der Männer Lust

Am 8. Juli um 14.30 Uhr ist es soweit. Unter dem Motto "Das Wandern ist der Männer Lust" startet der evangelische Männerkreis Neuwied zu einer kleinen Wanderung ab der Marktkirche in Neuwied. Ziel ist zunächst die Wiedinsel in Niederbieber, die über den Schloßpark und dann an der Wied entlang erreicht wird.

Symbolfoto NR-Kurier

Neuwied. Dort gibt es neben einem "Pilgertrunk" eine kleine Andacht. Danach geht es weiter wiedaufwärts bis zur Kirche Altwied. Direkt bei der Kirche an der Wied gibt es dann Steaks und Würstchen vom Grill, dazu Brot oder Brötchen und natürlich Getränke. Den Abschluss bildet dann eine echte Lagerfeuerromantik mit Liedern und Gitarre.

Wie immer sind die Veranstaltungen des Männerkreises offen für jedermann unabhängig von einer Konfessionszugehörigkeit. Anmeldungen können bis zum 1. Juli unter klaus.wolff@ekir.de oder beim Gemeindeamt der Marktkirche (Telefon: 02631/23282) erfolgen. Der Kostenbeitrag beträgt 8 Euro für Essen und den Pilgertrunk auf der Wiedinsel, Getränke beim Grillen und zum Lagerfeuer werden zum Selbstkostenpreis angeboten. (PM Christian Martin Schultze)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Das Wandern ist der Männer Lust

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Christian Siebertz ist der neue Präsident der Großen Linzer KG

Linz. Einzig der Verkauf der Einlassbändchen für die geplante, aber dann doch abgesagte Sessioneröffnungsfeier im November ...

20. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach

Puderbach. An der zu bewältigenden Wettkampfstrecke hatte sich nichts geändert. Nach einem Fünf-Kilometer-Lauf folgte ein ...

DRK Linz blickt auf intensive Jahre 2020 und 2021 zurück

Linz. Bis Karneval 2020 ging alles noch seinen gewohnten Gang. Kurz danach ging nichts mehr: Dienstabende und Übungen mussten ...

FV Daufenbach feiert 100. Geburtstag

Dürrholz. Zwei Tage lang feierte der FV Daufenbach seinen runden Geburtstag mit vielen Aktivitäten und Gästen. Der Samstag ...

Linzer Artilleristen setzen Segel auf dem Ijsselmeer

Linz. Nach dem Beladen mit der notwendigen Ausstattung für Tag und Nacht wurden die Kajüten des gebuchten Schiffes Sudwester, ...

Heimatverein Rheinbreitbach lädt zur Mitgliederversammlung

Rheinbreitbach. Für eine Beschlussfähigkeit bittet der Verein um zahlreiches Erscheinen. Die Tagesordnung beinhaltet neben ...

Weitere Artikel


Markus Blank von CDU Heimbach-Weis/Block wiedergewählt

Heimbach-Weis. Vor Eintritt in die Wahl blickte Vorsitzender Markus Blank auf die zurückliegenden zwei Geschäftsjahre des ...

Heinz Rings wird Ehrenmitglied der Freien Wähler in Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. In dieser Zeit setzte er sich besonders für die Erschließung der Gemeindestraßen, zum Beispiel Friedhofstraße ...

Verkehrsunfallflucht - Hinweise erbeten

Heimbach-Weis. Am Freitag, den 2. Juni, um 14.45 Uhr, befuhren ein 59-jähriger Fahrer eines PKW Opel Astra und ein 39-jähriger ...

Verdacht des Rollerdiebstahls zwischen Hausen (Wied) und Frorath

Hausen. Nachdem der Eigentümer am späten Donnerstagabend mit seinem Roller stürzte, stellte er diesen am Fahrbahnrand der ...

Viel Sport und Spaß bei der „Schöwer Dorfolympiade“

Dierdorf. Auch das Wetter spielte mit, als am Samstagnachmittag, 3. Juni zahlreiche Teams aus zwei bis vier Personen in sechs ...

Vor dem Schmökern in die Telefonzelle

Neuwied. „Eine tolle Sache“, brachte es Bürgermeister Jan Einig auf den Punkt, nachdem er zuvor einen Überblick über die ...

Werbung