Werbung

Nachricht vom 12.05.2017    

Gelungener Start der Radler in Großmaischeid

Die Mitglieder des neu gegründeten Arbeitskreises „Fit & Vital in Großmaischeid“ freuen sich über die positive Resonanz auf die erste Aktion. Bei frischem, idealem Radlerwetter startete die Gruppe wie geplant um 9 Uhr in Richtung Dierdorf.

Foto: pr

Großmaischeid. Von dort ging es - immer über Radwege und geteerte Landwirtschaftswege - über Brückrachdorf, Marienrachdorf und Goddert nach Herschbach. Da auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommen sollte, machte die Gruppe dort einen Stopp an einer Bäckerei, um sich mit frischen Backwaren und einer Tasse Kaffee im Straßencafé zu belohnen. Anschließend ging es über Herschbach, Freirachdorf und Maroth wieder zurück.

Nach dieser Tour von rund 35 Kilometerwaren sich die Teilnehmer einig, dass man sich beim nächsten Termin wiedersehen würde.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gelungener Start der Radler in Großmaischeid

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mikrozensus: Rund 20.000 Haushalte in Rheinland-Pfalz werden befragt

Region. Die Erhebung erfolgt seit 1957 jährlich bei einem Prozent aller Haushalte in ganz Deutschland. Über das ganze Jahr ...

Anmeldetermine und neues Nachmittagsangebot an der Robert-Koch-Schule Linz

Linz. Es handelt sich hierbei um ein flexibles Angebot, welches Sie wahrnehmen können, aber nicht müssen! Sollten Sie Ihr ...

Erneut Auszeichnung für städtisches IT-Amt

Neuwied. Spendenempfänger ist der Verein Sonnenschein, Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. ...

Sachbeschädigungen an Bushaltestellen und an einem PKW

Verbandsgemeinde Asbach. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes sind in der Verbandsgemeinde Asbach durch bisher unbekannte ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef. Nach der Spurenlage verschafften die Täter sich durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in ...

Helmut Muß, Buchholz gewinnt in Kategorie „Inspiration“ den Excellence Award

Buchholz. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam ...

Weitere Artikel


Flohmarkt zieht sich durch die Innenstadt

Neuwied. Die Gebühren betragen für nichtgewerbliche Flohmarktstände für die ersten drei laufenden Meter 2,50 Euro pro Meter, ...

Am Tag der Pflegenden dem Personal gedankt

Dierdorf/Selters. An diesem Tag hat auch die Geschäftsführung des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters den Mitarbeiterinnen ...

Schwerer Verkehrsunfall auf L 262 mit tödlichem Ausgang

Bendorf/Neuwied. Im Rahmen einer Kleidersammelaktion befuhr am Samstagmorgen ein Traktorgespann die Engerser Landstraße in ...

Vereinbarung zur Sicherung des „Asbacher Grubenfeldes“

Asbach. „Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung bestätigt der Verein ANUAL, dass er auch in Zukunft durch Biotop- und Artenschutzmaßnahmen ...

Vernissage „Sommerträume“ im Physiotherapeutischen Zentrum Vitalis

Linz. Kathrin Herppich, die Leiterin der physiotherapeutischen Abteilung hielt zur Eröffnung der Veranstaltung ein Grußwort ...

Acht Neuwieder sind im Besitz der begehrten Ehrenamtskarten

Neuwied. Sie engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich stark und erfüllen so die Voraussetzung, um in den Genuss der ...

Werbung