Werbung

Nachricht vom 15.01.2017    

Countrymusik rockte erneut die Kurtscheider Halle

Trotz schwierigen Wetterverhältnissen fanden fast 200 Gäste ihren Weg in die Wiedhöhenhalle, in der am Abend des 14. Januar die nun schon 22. „Country Live Party“ stattfand. Die von der Freiwilligen Feuerwehr Kurtscheid organisierte Veranstaltung wartete in diesem Jahr mit einer neuen Band auf.

Die Band „Lunchbox“ unterhielt die anwesenden Gäste hervorragend. Fotos: Lara Jane Schumacher

Kurtscheid. Was damals als ein Feuerwehrball begann, wurde im Laufe der Zeit zu einer „Linedance-Veranstaltung“, zu der Country-Begeisterte von Nah und Fern anreisten. Wehrführer der Feuerwehr Kurtscheid, Michael Wilbert, zeigte sich erfreut, dass trotz Schnee und Glätte auf den Straßen eine Vielzahl an tanzwütigen Besuchern erschienen war, obgleich die Zahlen vom Vorjahr abwichen. Bereits kurz nach Beginn füllte sich die Tanzfläche mit Menschen, die sich in Gleichschritt perfekt abgestimmt zur Musik bewegten.

Ebendiese Musik stammte von der fünfköpfigen Band „Lunchbox“ aus Dillingen, welche mit einem Mix aus traditioneller Country Musik und Country Rock überzeugte. Alt und Jung ließen sich von den Rhythmen mitreißen, wobei auch der Linedance-Workshop half, welcher in einer Pause für Anfänger angeboten wurde. Sabine Funke, welche schon seit 13 Jahren bei den „Dizzy Dancers Mayen“ Kurse gibt, zeigte allen Neulingen auf dem Gebiet grundlegende Tanzschritte, die im weiteren Verlauf des Abends auch fleißig weiter geübt wurden.



Doch nicht nur Melodien fanden am Abend des 14. Januars ihren Platz, auch für ausreichend Verpflegung war durch die Gutschenke Birkenhof bestens gesorgt. Als weiteres kleines Highlight wurden in den Wochen vor der Veranstaltung, sowie am Abend selbst, Lose verkauft, deren Gewinne in einer Pause verteilt wurden. Gesponsert wurden diese Preise unter anderem von in Kurtscheid ansässigen Firmen.

Mit einer Mischung aus mitreißender Musik, guter Verpflegung und einer familiären Atmosphäre fand die „Country Live Party“ auch in diesem Jahr erst spät in der Nacht ihr Ende. Lara Jane Schumacher


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Countrymusik rockte erneut die Kurtscheider Halle

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rund 562.000 Euro Zuschuss für den Neubau der Holzbachbrücke bei Oberähren

Döttesfeld. „Die Landesregierung unterstützt nachhaltig die Modernisierung der kommunalen Brücken im Land, davon profitiert ...

Arbeiten an der Raiffeisenbrücke Neuwied: Sperrung von Fahrbahn ab Montag (22. August)

Neuwied. Die Raiffeisenbrücke Neuwied im Verlauf der Bundesstraße 256 stellt eine sehr wichtige Rheinquerung im nördlichen ...

Rotary Club Neuwied-Andernach unterstützt Ausflug von Flüchtlingen

Neuwied. „Zurzeit sind 215 Flüchtlinge in der Verbandsgemeine untergebracht. Wir wollen den Familien mit dem Ausflug ein ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Planungen für Radweg von Windhagen nach Rottbitze laufen auf Hochtouren

Windhagen. Zudem wird ein landschaftspflegerischer Begleitplan erarbeitet. Im Rahmen eines Ortstermins konnten sich der Landrat ...

Wie Influencer junge Menschen beeinflussen: Know-how-Workshop zum Phänomen Influencer

Kreis Neuwied. Die in zahlreichen sozialen Netzwerken geteilten Inhalte zu konsumieren, ist bei unzähligen jungen Menschen ...

Weitere Artikel


Fiel 31-Jährige Straftat zum Opfer? - Zeugen gesucht

Neuwied. Die Frau gab an, sie habe sich am gestrigen Abend mit einem Mann getroffen und mittendrin dann einen „Filmriss“ ...

Polizei Linz meldet viele Straftaten am Wochenende

Region Linz. In der Nacht von Donnerstag, 12. auf Freitag, 13. Januar, wurde in Rheinbrohl, Hauptstraße, versucht, in den ...

Förderverein Kirchenmusik Puderbach lud zum Weihnachtskonzert

Puderbach. Eine Gruppe junger Blechbläser aus dem Posaunenchor Oberdreis mit dem Namen „Junges Blech“ eröffnete den Konzertabend. ...

Ulrike Puderbach – Krimidinner im Royal Palace Urbach

Raubach. In ihrem dritten Fall stoßen die beiden Kommissare Marina Thomas und Robert Kunz auf illegale Wetten und verschobene ...

Vocal Recall gastierten im Alten Bahnhof Puderbach

Puderbach. Die Gruppe stellte in ihrem knapp zweistündigen Konzert mit zwei Zugaben ihre enorme Vielseitigkeit eindrucksvoll ...

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Nachdem die beiden Männer zunächst mit dem Gastwirt in Streit gerieten und ein ausgesprochenes Hausverbot ...

Werbung