Werbung

Nachricht vom 30.12.2016 - 08:27 Uhr    

Bildschirm brannte in Sparkasse Waldbreitbach

In einem Büro der Sparkasse in Waldbreitbach war ein Bildschirm in Brand geraten und die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehren aus Hausen und Waldbreitbach hatten den Brand schnell gelöscht.

Symbolfoto

Waldbreitbach. Der Brand eines Bildschirms in einem Büro der Sparkasse in Waldbreitbach sorgte am späten Donnerstagabend, 29. Dezember für einen Einsatz der Feuerwehren aus Hausen und Waldbreitbach.

Gegen 22:50 Uhr meldete die Leitstelle in Montabaur das Auslösen der Brandmeldeanlage im Gebäude der Sparkasse in der Neuwieder Strasse. Vor Ort konnte das Feuer schnell durch die eingesetzten Kräfte gelöscht werden. Die Wehren aus Hausen und Waldbreitbach waren mit 35 Personen im Einsatz.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Welt-Alzheimertag - „Einander offen begegnen“

Neuwied. Nach der feierlichen Eröffnung kann die Ausstellung, getreu dem Namen, von der Familienbildungsstätte bis in das ...

Sportplatz Dierdorfer Straße kurz vor Fertigstellung

Neuwied. Von den Arbeiten überzeigten sich jetzt Ingenieur Gerd Hoffmann, Joachim Datzert vom Schul- und Sportamt, Architektin ...

Stadt Neuwied informiert über Vorsorge bei Starkregen

Neuwied. Starke Niederschläge in kurzer Zeit bereiten immer häufiger große Probleme. Aus überlasteten Kanälen dringt rückstauendes ...

Große Beteiligung am RhineCleanUp in Bendorf

Bendorf. Ausgestattet mit Müllsäcken, Handschuhen und Greifzangen sammelten sie innerhalb von rund zwei Stunden mehrere hundert ...

Willkommen beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2020

Region. "Jugend musiziert" bietet dazu jedes Jahr wechselnde Solo- und Ensemblekategorien an, das Vorspielprogramm besteht ...

Martinspilger am Mittelrhein auf ökumenischer Wanderschaft

Kreis Neuwied. Beim Blick auf das abgebaute Atomkraftwerk in Mülheim-Kärlich wurde der Tages-Impuls „Meine Wege sind nicht ...

Weitere Artikel


Neue Regelung für HBCD-haltige Dämmplatten im Kreis Neuwied

Kreisgebiet. Diese bundeseinheitliche Regelung gilt zunächst für ein Jahr. Die Anlieferung zu den Entsorgungsanlagen des ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer in Neuwied

Neuwied. Dabei kann es sich um eine Neugründung, Übernahme oder die Beteiligung an einem bestehenden Betrieb handeln. Das ...

Altglasentsorgung zum Jahreswechsel im Kreis Neuwied

Kreisgebiet. Problematisch ist hingegen das „wilde“ Abstellen von Flaschen neben und auf den Containern. Bei Überfüllung ...

Auto landet im Rhein

Bad Hönningen. Am Donnerstag, 29. Dezember, um 17.30 Uhr wollte ein 64-jähriger PKW Fahrer mit seinem Wagen auf die Rheinfähre ...

Autobesitzer mit Pistole bedroht, geschlagen und Auto gestohlen

Urbach. Nachdem der 30-jährige Geschädigte aus Urbach (Kreis Neuwied) einen Pkw im Internet zum Verkauf angeboten hatte, ...

70 Jahre CDU-Heimbach-Weis/Block

Heimbach-Weis. Jubiläen bieten aber auch stets Gelegenheit für einen motivierenden Ausblick in die Zukunft und so ging Blank ...

Werbung