Werbung

Nachricht vom 26.07.2016 - 11:32 Uhr    

SV Windhagen gewinnt Amtspokal der VG Asbach

Der SV Buchholz 05 war auf dem heimischen Kunstrasen Ausrichter des Amtspokals der Verbandsgemeinde Asbach. Mit einem 3:2 im Endspiel gegen den TUS Asbach gewann der SV Windhagen den Wettbewerb. Die JSG Neustadt/Fernthal gewinnt das A-Jugend-Turnier.

So sehen Sieger aus. Fotos: privat

Buchholz. Die Tore für die Siegermannschaft erzielten in einer spannenden Partie Tobias Blumenthal, Nico Schiela und Öczan Kankilic. Der TUS Asbach war zunächst 1:0 in Führung gegangen und nach dem zwischenzeitlichen 3:1 für Windhagen kam Asbach noch auf 3:2 heran.

Im Spiel um Platz 3 gewann die SG Neustadt/Fernthal mit 8:2 gegen den SV Buchholz 05. Windhagen hatte sich mit einem 6:2 gegen Buchholz und Asbach mit einem 3:0 gegen Neustadt/Fernthal für das Finale qualifiziert. Die Siegerehrung nahm Verbandsbürgermeister Lothar Röser im Beisein von Bürgermeisterin Margret Wallau (Buchholz), Bürgermeister Josef Rüddel (Windhagen) und dem Beigeordneten Johannes Brings (Asbach) und Herbert Büllesbach, Sportdirektor des SV Buchholz vor.

Wegen der Ferien- und Urlaubszeit und damit verbundener möglicher Spieler-Engpässe entfiel in diesem Jahr der Wettbewerb für 2. Mannschaften. Es wurde anstelle dessen ein A-Jugend-Kurzturnier ausgetragen.

Die JSG Windhagen siegte in ihrem ersten Spiel durch die Tore von Max Kohr und Tim Weißenfels gegen die JSG Asbach/Bucholz. Der JSG Neustadt/F. musste man danach mit 2:1 geschlagen geben. Das Tor für die JSG erzielte Max Kohr. Im Spiel JSG Asbach/Buchholz gegen die JSG Neustadt/Fernthal gewann die SG Neustadt Fernthal mit 5:1 Toren. Damit wurde die JSG Neustadt/Fernthal vor der JSG Windhagen und der JSG Asbach/Buchholz Gewinner des A-Jugend-Turniers.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: SV Windhagen gewinnt Amtspokal der VG Asbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


A-Junioren der JSG Laubachtal kamen unter die Räder

Straßenhaus. Wo Herschbach leidenschaftlich agierte, konnte die JSG Laubachtal selbst nur halbherzig reagieren. Folglich ...

SRC Skilanglaufteam startet erfolgreich in Skilanglaufsaison

Neuwied. Mit mehr als acht Aktiven startete das SRC Skilanglauf Team und konnte auf Anhieb sehr gute Podestplätze belegen. ...

Hochklassig: TC Horhausen lud zum DTB-Ranglistenturnier

Horhausen. Der TC Horhausen veranstaltete zum wiederholten Mal sein Jugendturnier des Deutschen Tennisbundes (DTB) in den ...

Erfolgreicher Saisonabschluss der Leichtathleten in Dierdorf

Dierdorf. Den Beginn machten wieder die Kinder U8 und U10 in den Disziplinen der Kinderleichtathletik. In ihren Teams wetteiferten ...

SG Grenzbachtal mit Niederlage und Sieg

Marienhausen. Kurz nach der Pause ging die SG Grenzbachtal durch Filip Fries mit 0:1 in Führung. Hundsangen konnte das Spiel ...

Neuwied eiskalt: Bären testen in Herne

Neuwied. Ab 19 Uhr endet dann auch in der Bärenhöhle die Sommerpause 2019, und zum Auftakt kommt mit dem Herner EV nicht ...

Weitere Artikel


Wohnungseinbruch: Senioren-Sicherheitsberater informieren

Neuwied. In der Ferienzeit ist das Thema Wohnungseinbruch ein Schwerpunkt in der Aufklärungsarbeit der Senioren-Sicherheitsberater. ...

Kolpingfamilien bei Apollinaris-Wallfahrt

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Unter der Abordnung auch das Rheinbrohler Banner, welches von Günter Hermann getragen wurde und ...

Koblenz: Erneute Vollsperrung B9 bis Autobahn

Koblenz. Für die Arbeiten an dem rund drei Kilometer langen Streckenabschnitt muss die Fahrbahn der B 9 nach Koblenz ab der ...

SG Puderbach holte den Pokal

Pracht. Die Waldsportanlage der SG Niederhausen-Birkenbeul war Schauplatz der diesjährigen Sportwoche, die vom Bambini bis ...

„Grubenwanderer“ Rudi Lück geht in Ruhestand

Hümmerich. Für Rudi Lück mit seinen 85 Jahren ist jetzt damit Schluss. Mit etwas Wehmut, aber vielen netten Erinnerungen ...

Braunsburgschule Anhausen verabschiedet Wolfgang Betz

Anhausen. Beim Abschied betonten die Redner, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen und ...

Werbung