Werbung

Nachricht vom 10.08.2015    

Schwitzen für den guten Zweck

Debeka spendet Firmenlauf-Siegprämie an Verein für Menschen mit Behinderung. Als Selbsthilfeorganisation begleitet der Verein Eltern und behinderte Kinder in schwierigen Lebenssituationen und bietet Hilfestellungen und Lösungsansätze für die Bewältigung alltäglicher Herausforderungen.

Von links: Markus Mies (Debeka), Oliver Laux (Debeka), Alfons Müller (VMB), Kristina Münstermann (VMB), Sandra Schunk (VMB) und Thomas Brahm (Debeka). Foto: privat

Neuwied. Als fester Termin ist er mittlerweile aus den Kalendern der regionalen Unternehmen nicht mehr wegzudenken: der Koblenzer Firmenlauf. Tausende Jogger sausten für den guten Zweck fünf Kilometer durch die Innenstadt und ums Deutsche Eck. Mit 459 „Finishern“ war die Debeka als größte Gruppe ins Ziel eingelaufen. Pro gestartetem Läufer wurden fünf Euro gespendet und die Summe anschließend aufgerundet. Am 30. Juli überreichte Thomas Brahm, Debeka-Personalvorstand, Alfons Müller, Vorsitzender des Vereins für Menschen mit Behinderung mit Sitz in Neuwied/Andernach, den Scheck über 3.000 Euro in der Debeka-Hauptverwaltung in Koblenz.

„Ich bin immer wieder überwältigt von diesem starken Teamgedanken, den wir Debekaner leben und der uns auch besonders bei solch tollen Aktionen verbindet. Dass die erlaufene Spende in diesem Jahr an den Verein für Menschen mit Behinderung geht, war ein Herzenswunsch unserer Mitarbeiter. Und dem kommt der Vorstand sehr gerne nach“, sagt Brahm.



Regelmäßig finden Ferienfreizeiten für Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigung statt, um den sozialen Austausch zu fördern und einer gesellschaftlichen Ausgrenzung und sozialen Isolation entgegenzuwirken. Auch Müller freut sich: „Als die Nachricht kam, dass wir den Scheck erhalten, waren wir sehr glücklich. Das Geld wird eins zu eins für die Belange von Menschen mit Behinderung und deren Familien eingesetzt. Wir sind dankbar für die große Spendensumme.“



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schwitzen für den guten Zweck

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim

Moschheim. Zum Abschluss des Jahres kommen bei der Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim noch einmal etwa 500 Positionen ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

Für Babys ist eine optimale Schlaftemperatur wichtig

Region. Die perfekte Schlaftemperatur für Baby ist wichtig, damit sie tiefer schlafen können und das Risiko eines plötzlichen ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Wirtschaftsforum Neuwied fordert mehr Tempo der Verwaltungen

Neuwied. "Politik und Verwaltung haben in der Zukunftsinitiative Neuwied – Stadtentwicklungsstrategie das Ziel von 70.000 ...

Weitere Artikel


Zehn neue Azubis bei der Sparkasse Neuwied

Neuwied. Mehrere Infoveranstaltungen und gemeinsame Aktionen folgten. Sehr wichtig ist der Sparkasse Neuwied die Teambildung. ...

Flohmarkt in Neuwied für guten Zweck war Erfolg

Neuwied. Seit über zehn Jahren organisieren die Mitarbeiter des Großmarktes einen Flohmarkt zu Gunsten der beiden Vereine. ...

Computer versiert trifft grau meliert

Neuwied. Das Mehrgenerationenhaus Neuwied, unter vielem anderen auch ein Ort des „Lebenslangen Lernens“, bietet allen Senioren, ...

Ein Brückenschlag von Linz nach Linz

Linz. Da die Freundschaft weiter gepflegt sein will, wird nun eine Delegation aus dem rheinischen Linz vom 9. bis 12. Oktober ...

Baubeginn der WC-Anlage Pfaffenbach an der BAB 3

Neustadt-Ammerich. „Das ist eine gute Nachricht, auf die insbesondere die Anlieger des Parkplatzes schon lange gewartet haben“, ...

Antiquitäten- und Trödelmarkt lockte nach Linz

Linz. Schmuck aus Omas Schatullen, antike Möbel aus verschiedenen Epochen und eine Menge Kleinantiquitäten, die lang vergessene ...

Werbung