Werbung

Nachricht vom 18.07.2015    

Komm und folge Jesus - Nightfever Special in Waldbreitbach

Auf Initiative von Jugendlichen aus der Pfarreiengemeinschaft Waldbreitbach, Niederbreitbach und Kurtscheid, findet am 24. Juli das erste Nightfever Special in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Waldbreitbach statt.

Waldbreitbach. Was mit einer Aktion für junge Christen nach dem Weltjugendtag 2005 in Köln begann, hat zehn Jahre später international Verbreitung gefunden. Dabei ist die Idee ganz einfach: Nachts wird die Kirche für Menschen geöffnet, die einfach mal zur Ruhe zu kommen, bei sich und Gott ankommen und anbeten wollen. Kerzenschein und Musik verbreiten dabei eine ganz besondere Atmosphäre.

Begonnen wird um 18.30 Uhr mit einer Eröffnungsmesse, mitgestaltet vom Kirchenchor. Weiter geht es in der Kirche mit Gebet, Gespräch und Gesängen aus Taize sowie modernen Lobpreisliedern. Um 22 Uhr beginnt die nächtliche Anbetung, eingeleitet durch ein Abendlob mit Eucharistischem Segen. Das Nightfever endet um 6.30 Uhr mit einer Frühmesse.Für das leibliche wohl ist gesorgt. Interssierten Jugendlichen stehen auch Übernachtungsmöglichkeiten im Pfarrheim zur Verfügung.

Während der gesamten Zeit können die Menschen auch das Gespräch mit einem Priester suchen, sich segnen lassen, eine Kerze anzünden, einen Bibelvers ziehen oder einfach nur da sein. Persönliche Anliegen können aufgeschrieben werden und finden Berücksichtigung im Gebet der heimischen Ordensgemeinschaften. Auch vor der Kirche und im Pfarrheim gibt es Möglichkeiten zur Begegnung und zum Austausch – ob beim Grillen, beim gemeinsamen Singen oder bei einem lockeren Gespräch. Welche Angebote man wahrnimmt, bleibt einem selbst überlassen.

Eingeladen sind alle Menschen, die Jesus nachfolgen und einen ganz besonderen Abend erleben möchten. Weitere Infos unter www.nightfever.org.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Komm und folge Jesus - Nightfever Special in Waldbreitbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Strahlende Kinderaugen beim elften Kastanienwiegen der SWN

Neuwied. Die beiden Mitarbeiter des Marketings, selbst Familienväter, hatten für die Familien jedoch nicht nur die Karten ...

Mila Röder – Das filmreife Leben der schönen Sängerin

Bad Honnef. Die Biographie, die im Buchhandel
oder Internet erhältlich ist, stellt vieles richtig, dennoch ist Milas Leben ...

Mitstreiter und Unterstützer gegen Indische Springkraut gesucht

Puderbach. Durch die Bereitstellung von Haushaltsmitteln im Forstetat einiger Gemeinden und im Haushalt der Verbandsgemeinde ...

Deichstadtweg klärt über Hochwasserschutz auf

Neuwied. Erst mit dem Deichbau erhielten die Neuwieder Schutz vor Überflutungen. Auf einer zweiteiligen Wanderung vermittelt ...

Westerwälder Bauern demonstrieren für Perspektiven

Bonn/Westerwald. „Wir Bauern suchen den Dialog, aber die Politik weicht aus“, urteilte der Vorsitzende des Bauern- und Winzerverbandes ...

Sozialausschuss besprach aktuelle soziale Themen

Neuwied. Der stellvertretende Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Neuwied, Frank Potthast, berichtete den interessierten ...

Weitere Artikel


Handel setzt sich mit LEAPs auseinander

Region. Gut 50 Gäste – darunter Vertreter aus Werbegemeinschaften, Stadtmarketingorganisationen in Kooperation mit, Wirtschaft ...

Landwirte dürfen Brachflächen zur Fütterung nutzen

Viele Betriebe leiden unter Futterknappheit. Aufgrund einer Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung durch den ...

Ausbau der L 253 zwischen Kretzhaus und Landesgrenze NRW

Linz-Kretzhaus. Der Asphaltoberbau wird in Teilen aufgenommen und mit neuen Asphaltschichten verstärkt. Zur Erhöhung der ...

Umgebaute MBA Linkenbach nun offiziell in Betrieb

Linkenbach. Korrosion an der Konstruktion der Rottehalle und an der technischen Ausrüstung der Intensivrotte hatten in den ...

Nachmittags-Wochenmarkt in der City startet mit optimiertem Konzept

Neuwied. Zweimal hat bislang der zusätzliche Wochenmarkt Dienstagnachmittags in der Neuwieder City eingeladen, Marktfrisches ...

Tolle Ferienaktionen für Kids in Niederbieber und Oberbieber

Neuwied. Besonders beliebt ist die Freizeit auf der Wiedinsel in Niederbieber, die in der zweiten Ferienwoche vom 3. bis ...

Werbung