Werbung

Nachricht vom 17.04.2015    

LKW auf B 256 in Neuwied umgekippt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem umgekippten LKW-Gespann kam es am Freitag, 17. April, um 15 Uhr, auf der B256, Fahrtrichtung Rengsdorf, Höhe Auffahrt Hafenstraße auf der Umgehung von Neuwied.

Der Sattelzug kam auf der Seite auf der Umgehungsstraße zum Liegen. Foto: Polizei

Neuwied. Am Freitagnachmittag, den 17. April beabsichtigte der 24-jährige Fahrer eines LKW-Gespanns, an der Anschlussstelle Hafenstraße in Neuwied auf die B256 in Richtung Rengsdorf aufzufahren.

Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit schaukelte sich die Ladung (Betongemisch) in der Auffahrt derart auf, dass der LKW ins Schleudern geriet und schließlich auf der Fahrbahn umkippte. Es wurde kein weiteres Fahrzeug beteiligt, der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt.

Zu Bergungszwecken musste die B256 an der Unfallstelle in Richtung Rengsdorf voll gesperrt werden. Die Sperrung wird bis in die Abendstunden andauern.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Monrepos Neuwied lädt zum Vortrag "Das Rätsel der Schamanin" ein

Neuwied. "Eine Frau, ein Kind, Todesumstände ungeklärt. Von den Nazis entdeckt und für ihre Zwecke missbraucht, versank das ...

Sozialausschuss-Sitzung in Neuwied: Von der Flüchtlingssituation zur Arbeitswelt

Kreis Neuwied. Die Leitung oblag zum letzten Mal dem Vorsitzenden und Ersten Kreisbeigeordneten Michael Mahlert, der zum ...

Fast 100 Anmeldungen für den ersten Oberbieberer Hof- und Garagenflohmarkt

Neuwied. Alle Teilnehmer wurden auf einer Übersichtskarte markiert, rote Punkte stehen dabei für Flohmarktangebote, an blauen ...

Vinylraritäten beim sechsten Blues Summit im "food hotel"

Neuwied. In Kooperation mit Nobbis Plattenladen aus Bonn haben Schallplatten-Sammler dann Gelegenheit zum ausgiebigen Entdecken ...

Laufen für den guten Zweck: "Keep on Running, Running for Children" beim Windhagen-Marathon

Windhagen. Alle Erlöse des Marathons gehen an die Aktionsgruppe Kinder in Not, eine Organisation, die sich für das Wohlergehen ...

Amtliche Warnung vor Sturmbören für den Kreis Neuwied: Vorsicht geboten

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde mit der Stufe 2 von 4 klassifiziert, was bedeutet, dass ein gewisses Risiko besteht. Die ...

Weitere Artikel


Festnahme bei Kontrollaktion gegen Wohnungseinbrecher

Bad Honnef. "Wir wollen durch diese Kontrollen Verdächtige erkennen, Ermittlungsansätze gewinnen und den Druck auf potentielle ...


Tourist-Info Neuwied begrüßt Besucher an neuem Standort

Neuwied. Das Team der TI kehrt also an seinen alten Standort zurück, den es während der Bauarbeiten verlassen musste, und ...

Förderverein wählte neuen Vorstand

Melsbach. Die 1. Vorsitzende Jasmin Klein begrüßte alle Anwesenden bevor Sie detailliert über Aktivitäten des vergangenen ...

Kripo Koblenz bittet um Mithilfe im Vermisstenfall

Region. Zur Erinnerung: Birgit Ameis (54 Jahre) aus Lohmar (Rhein-Sieg-Kreis) wird seit Ostersamstag, 4. April vermisst. ...

SGD Nord: Veranstaltung am 27. April in Kirchen

Kirchen. Beide sind Teil eines Maßnahmenprogramms zur Entwicklung der rheinland-pfälzischen Gewässer. Diese Programme verfolgen ...

IHK unterstützt philippinisches Berufsbildungsprojekt

Region. Bei der IHK Koblenz informierten sich die Gäste über die Strukturen der dualen Berufsausbildung. Die deutsche Auslandshandelskammer ...

Werbung