Werbung

Nachricht vom 15.10.2014    

TTC Ockenfels startet erfolgreich in die Saison

Für die Herren des TTC Ockenfels war es ein guter Anfang: Zurzeit belegen sie den vierten Platz in der zweiten Bezirksliga, nachdem sie am vergangenen Wochenende nach einen Sieg gegen die Spieler aus Mülheim/Urmitz wichtige Punkte einsammeln konnten.

Erste Mannschaft des TTC Ockenfels mit Sponsor Reinhard
Schmitz. Foto: Privat

Ockenfels. Die Erste Herrenmannschaft des TTC Ockenfels belegt derzeit in der 2. Bezirksliga den vierten Platz und kann somit auf einen gelungenen Saisonstart zurückblicken. Am vergangenen Wochenende konnten erneut zwei Punkte gesammelt werden, indem das Team die Mannschaft aus Mülheim/Urmitz Bahnhof in eigener Halle mit 9:1 besiegte. Zum Spiel präsentierte sich der TTC in neuen Trainingsanzügen, die erstmals durch die in Rheinbreitbach ansässige Firma „Schmitz-Spezialmaschinenbau GmbH“ gestellt wurden. Geschäftsführer Reinhard Schmitz würdigte die Jahrzehnte umfassende Präsens des TTC Ockenfels auf Verbands- und Regionsebene, aber besonders die seit einigen Jahren erfolgreich betriebene Jugendarbeit des Vereins. „Es ist schön zu sehen, was dieser kleine Verein hier in Ockenfels in der Jugendarbeit leistet. Denn im Sport sind Team-Playing und die Förderung individueller Stärken wichtige Erfolgsfaktoren.“

Weitere Infos unter: www.ttc-ockenfels.de


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Nordic aktiv: SRC Sommerferiencamps "Der Natur auf der Spur" auch in diesem Jahr

Neuwied. In den Sommerferien gibt es bei zwei Gelegenheiten die Möglichkeit, das Angebot Montag bis Freitag von 9 bis 16 ...

Das Oberradener Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Oberraden. Seit über einem Jahr treffen sich die Mitglieder des Gesamtfestausschusses sowie zusätzlich in den jeweiligen ...

BUND-Kreisgruppe Neuwied hat Vorstand und Delegierte

Neuwied. Der BUND im Kreis Neuwied hat sich neu organisiert und kreisweite Gremien gewählt. Unter der Leitung von Landesvorstandsmitglied ...

Jagdgenossenschaft Oberbieber spendet für das Familienfreibad an die Neuwieder Bürgerstiftung

Neuwied. In der Jagdgenossenschaft Oberbieber sind alle Grundeigentümer vereint, die im gemeinsamen Jagdrevier Flächen besitzen ...

TuS Dierdorf lädt zum Sportabzeichentag mit "Sprint in den Frühling" ein

Dierdorf. Egal ob zum ersten Mal dabei oder schon "alter Hase", kann jeder um das Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Weitere Artikel


SV Windhagen weiter Erster in der Bezirksliga Ost

Windhagen. Der Schlachtenbummler-Fantreff ist beim SV Windhagen bereits jetzt ein großer Erfolg. Auch zum Spiel in Hundsangen ...

IG Metall Neuwied ehrt langjährige Mitglieder

Neuwied. Die Laudatio hielt zum 27. Mal Toni Schüller, der langjährige Vorsitzende des DGB Kreises West und Ortsbürgermeister ...

Bildungsmesse informiert über Möglichkeiten der Qualifizierung

Neuwied. Das Thema Weiterbildung hat nicht zuletzt vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels eine zentrale Bedeutung ...

25. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule

Rheinbrohl. Am zweiten Novemberwochenende findet in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl der 25. Keramikmarkt ...

Ministeriumsmitarbeiter besuchten Naturerlebnispfad Dürrholz

Dürrholz. Der Naturerlebnispfad in Dürrholz ist mittlerweile weit über seine Grenzen hinaus bekannt und genießt immer weiter ...

Von drei frischgebackenen Schwestern bleibt nur eine im Haus

Dierdorf/Selters. Nach drei Jahren Ausbildung am Krankenhaus Dierdorf/Selters und in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule ...

Werbung