Werbung

Nachricht vom 03.10.2014    

Rentner von der „Märchenmühle“ sind Gold wert

Die Steimeler Rentner von der „Märchenmühle“ blieben auch im laufenden Jahr ihrem Motto „Helfen, wo es angebracht ist „ treu. Sie sehen die Arbeit und packen sie an. Die Truppe sind der gute Geist des Ortes.

Hier treffen sich die Rentner aus Steimel regelmäßg. Foto: pr

Steimel. Die Rentner von der „Märchenmühle“ erledigen die Betreuung der vielen Nistkästen und der Schutzhütten des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV), weiter viele Arbeiten für die Gemeinde, den VVV und für die Dorfbevölkerung gerne und kostenfrei.

Es wurden einige neue Bänke aufgestellt beziehungsweise alte Bänke repariert. Die Sensenbacher Sitzgruppe „Zur alten Eiche“ wurde aufgearbeitet. Als der Oberförster Rainer Kuhl rief, waren die Rentner zur Stelle, um das weit verbreitete Springkraut zu beseitigen. Am Kartoffelmarkt galt es wieder seit nun zehn Jahren, Kartoffeln zum Wohle der Kinderkrebshilfe, Gieleroth zu verkaufen. Mit Kindern des Kindergartens „Villa Kunterbunt, Steimel“ wurden von den gemeindeeigenen Obstbäumen Äpfel aufgesammelt, zur Mosterei gefahren und zehn Kisten Apfelsaft an die Kinder übergeben.

Für das Jahr 2015, das 15. Jahr des Bestehens der Truppe, stehen jetzt schon Arbeiten an, die wieder alle kostenlos und uneigennützig erledigt werden.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rentner von der „Märchenmühle“ sind Gold wert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

Vorsicht, Autofahrer! Instandsetzungsarbeiten auf der A3 bei der Anschlussstelle Neuwied

Neuwied. Am Donnerstag, 7. März, ab etwa 20 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 8. März, um circa 5 Uhr morgens, wird die Autobahn ...

Mord in Bad Hönningen - Täter muss in die Psychiatrie

Koblenz. Die Staatsanwaltschaft legt dem 39-jährigen Beschuldigten in dem vorliegenden Sicherungsverfahren zur Last, am 8. ...

Gewissensbisse führen Dieb zur Selbststellung - Fahndungsaufruf der Polizei zeigt Wirkung

Linz. Am Dienstagmittag (27. Februar) wurde im Norma-Markt in Linz Tabakwaren gestohlen. Der Täter flüchtete, nachdem das ...

13-Jährige aus Kroppach vermisst

Kroppach. Die Polizei Hachenburg und die Kriminalinspektion Montabaur fahnden derzeit nach einem 13-jährigen ukrainischen ...

Schnell und genau: Neue Generation von Röntgenanlagen im Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters

Dierdorf/Selters. "Durch die hohe Auflösung können auch kleinste Details besser erkannt werden", erklären der Leiter der ...

Weitere Artikel


„Musikalisches Herbstfest“ des Frauenchores Ehlscheid

Ehlscheid. Bei einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen können die Gäste am Samstag, dem 18. Oktober, den Klängen ...

Tunnel durch Westerwald und Taunus für Güterverkehr gefordert

Region. Nachstehend Auszüge aus dem Schreiben der Bürgerinitiative:
„Ausgang: Zurzeit fahren täglich ca. 450 Güterzüge pro ...

Sari Hoffmann gewinnt Reiterwettbewerb

Dierdorf. Nach der üblichen Hektik, Angespanntheit und Aufregung ist Sari Hoffmann dann in die Prüfung geritten und konnte ...

Das sind die größten Arbeitgeber im Land

Region. Die Erhebung zeigt: 120 Unternehmen beschäftigen in Rheinland-Pfalz zusammen mehr als 193.000 Menschen. „Wir möchten ...

Leitungspositionen der Polizei in Region neu besetzt

Region. Mit Wirkung vom 1. Oktober tritt Kriminaloberrätin Kathrin Süßenbach die Nachfolge von Kriminaldirektor Gregor Gerhardt ...

Stadtspitze Neuwied personell für wandelnde Aufgaben stärken

Neuwied. Die Fraktionen haben sich das Ziel gesetzt, die Stadt in den nächsten Jahren trotz schwieriger finanzieller Umstände ...

Werbung