Werbung

Nachricht vom 13.01.2014    

Rathaus platzte närrisch aus den Nähten

So laut, turbulent und gesellig geht es um diese Zeit selten zu im Rathaus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen: Am Freitagabend (10.1.) hatten sich dort die Narren in bunten Kostümen versammelt und feierten den Auftakt der Karnevalssession.

Prinz Jürgen IV. mit seinem Hofstaat beim Singen und Tanzen des Bad Hönninger Karnevalslieds. Fotos: Holger Kern

Bürgermeister Michael Mahlert versuchte, das närrische Treiben einigermaßen in geordneten Bahnen zu halten. Dem widersetzten sich die Abordnungen der Karnevalsvereine aus der Stadt und den umliegenden Orten mit Erfolg. Besonders toll trieb es Prinz Jürgen (Bönder), der im prächtigen Kostüm seinen Vortrag und sein Karnevalslied zum Besten gab. Unterstützt wurde Jürgen von Weinkönigin Astrid Rott-Osse, Vereinsmeier Norbert Wierschem und Hausmann Georg Rieck.

Seit jetzt 3 x 11 Jahren steht Jürgen in der Bütt; die Rolle des Prinzen krönt seine bisherige Karnevalskarriere.

Die weiteren Beteiligten beim Prinzenempfang im Rathaus waren: der Beigeordnete Erich Schneider, die Weinhexen Leutesdorf, die KG Mir halen Pohl Leutesdorf, das Damenkomitee Mokkakännchen, die Karnevalsfreunde Hammerstein mit Möhnen, Herr Wollram, Volker Berg, Kinderprinz Leon, die Perlen vom Rhein mit Kinderprinzessin, die Karussele Bremser, die Alte Garde, die Rheinbrohler Karnevalisten und Hugo Hinz.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Weiter geht es mit dem Hönninger Karneval am Samstag mit dem Biwak der Alten Garde und anschließend den Prunksitzungen in Leutesdorf, Ariendorf, Rheinbrohl und Bad Hönningen. Umzüge finden statt in Hammerstein, Leutesdorf und Bad Hönningen. Holger Kern


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Leichtathletik: Rhein-Wied-Nachwuchs gewinnt in Wittlich 57 Medaillen

Neuwied/Wittlich. U20:
Wer die Jahrgänge der Rhein-Wieder Talente kennt, der mag denken, es wäre in Wittlich um die Altersklasse ...

Rhein-Wied-Athleten zeigen auch international Top-Leistungen

Neuwied. Bei den Bay League Championships setzte Levine mit den Plätzen zwei über 100 Meter in persönlicher Bestzeit von ...

Ausbildungsorchester der Blocker Musikanten begeistert sein Publikum restlos

Neuwied. Das war kein Kindergeburtstag, das war der Startschuss für die nächste Generation von Musikbegeisterten, die ihren ...

Nachtfalter im Scheinwerferlicht: Entdeckungsreise im Buchholzer Moor

Buchholz. Wer kennt sie nicht - Weinschwärmer, Brombeerspinner, Nachtschwalbenschwanz, Kiefernspinner, Brauner Bär, Haseleule ...

Marvin Weise ist neuer Schützenkönig der SGi Giershofen

Dierdorf-Giershofen. Am Samstagmorgen starteten die elf Damen um 9 Uhr in das Rennen um die Königswürde. Die 13 Herren traten ...

Eröffnung des Jugendstützpunktes für Boulesport in Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Von 15 bis 17 Uhr sind alle interessierten Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren eingeladen, ...

Weitere Artikel


Polizei warnt vor betrügerischer Teerkolonne

Region. Die Polizei Hachenburg warnt in diesem Zusammenhang davor, derartige Leistungen ohne Prüfung in Anspruch zu nehmen. ...

Rassegeflügelschau lockte Jung und Alt

Neustadt/Wied. Der 1.Vorsitzende des Rassegeflügelzuchtvereins Asbacher-Land (RGZV), Andreas Müller, konnte hierzu zahlreiche ...

Dialog mit allen Beteiligten auf- und ausbauen

Waldbreitbach. Die überwiegend in der Stadt Neuwied wohnenden Beiratsmitglieder stellten fest, dass sich die Struktur des ...

Neugründung Verein „Jägerhunde - Jagdbegleiter aus dem Tierschutz“

Der Verein Jägerhunde engagiert sich bundesweit rund um den Jagdhund im Tierschutz. Die Gründungsmitglieder wählten Sabine ...

Bambinis der JSG Marienhausen feierten Siege

Hachenburg. Welche Fortschritte die Truppe um das Trainerteam Matthias Schneider und Bianca Gebauer gemacht hat, zeigte sich ...

Personalkosten in Kindertagesstätten stiegen um 1,6 Millionen Euro

Im Mittelpunkt standen die Beratungen der Haushaltsansätze für den Bereich der Familien- und Jugendhilfe. Im Jahr 2014 erwartet ...

Werbung