Werbung

Nachricht vom 29.10.2013    

Erneuerung der K 123 in Niederhofen beginnt

Niederhofen. Am Montag, dem 11. November beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 123 in der Ortsdurchfahrt Niederhofen. Derzeit ist der Straßenoberbau dort sehr schadhaft und nicht frostsicher.

Die Kreisstraße 123 in Niederhofen (am oberen Bildrand) Richtung Raubach ist seit vielen Jahren in einem sehr schlechten Zustand. Jetzt wird die Fahrbahn auf einer Länge von 260 Metern erneuert. Das kostet knapp 500.000 Euro. Foto: Google Maps

Weiterhin fehlen durchgängige Anlagen für Fußgänger, so dass die Verkehrssicherheit eingeschränkt ist und ein Ausbau der Kreisstraße K 123 in Niederhofen notwendig wird. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität mit.

Die Baumaßnahme wird als Gemeinschaftsmaßnahme des Landkreises Neuwied mit der Ortsgemeinde Niederhofen, den Verbandsgemeindewerken Puderbach und der Gasversorgung Westerwald ausgeführt.

Auf einer Länge von 260 Metern wird die Fahrbahn in der Ortslage komplett erneuert, Gehwege angelegt und die Beleuchtung angepasst. Des Weiteren werden die Kanal- und Trinkwasserleitungen erneuert und eine Gasleitung erstmalig verlegt.

Die K 123 muss während der Bauzeit in der Ortsdurchfahrt voll gesperrt werden. Eine Umleitung erfolgt über Urbach und Harschbach.

Den Ausbau übernimmt nach Abschluss der durchgeführten öffentlichen Ausschreibung und erfolgter Prüfung der Angebote die Firma Jungbluth aus Großmaischeid. Der Kreisausschuss des Landkreises Neuwied hat der Auftragsvergabe am 2. September zugestimmt.



Die Kosten für die Gesamtbaumaßnahme betragen 775.000 Euro. Es entfallen 275.000 Euro auf die Verbandsgemeindewerke Puderbach und 10.000 Euro auf die Gasversorgung Westerwald. Die Kosten für den Straßenausbau der K 123 belaufen sich auf 490.000 Euro. Hiervon übernimmt der Kreis Neuwied 412.000 Euro und die Gemeinde 78.000 Euro.

Der Kreis Neuwied erhält vom Land eine Förderung in Höhe von 74 Prozent der förderfähigen Kosten. Die Ortsgemeinde erhält vom Land eine Förderung in Höhe von 65 Prozent der förderfähigen Kosten.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erneuerung der K 123 in Niederhofen beginnt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorwurf: Rote Ampel missachtet, Unfall gebaut und geflohen

Neuwied. Der bislang unbekannte Verursacher soll unter Missachtung des Rotlichts der Ampelanlage von der Tiefgarage des Kauflandes ...

Einbrüche, Unfallflucht und Diebstahl meldet die Polizei Linz

Einbruch in Geschäftsräume
Linz. In der Nacht zum Montag (6. Dezember) drangen unbekannte Täter in ein Ladenlokal am Meusch-Center ...

Ordnungsamt stellt 850 Verkehrsverstöße im November fest

Bad Honnef. „Wir hatten zahlreiche Beschwerden über parkende PKW auf den Gehwegen", begründete Ordnungsamtsleiter Christoph ...

Gute Resonanz zum diesjährigen Waldbegang in Straßenhaus

Straßenhaus. Förster Grobbel erläuterte unter anderem Interessantes zu Baumsorten, Baumbestand und Qualität des Waldes, sowie ...

Förderverein Sonnenschein freut sich über Spenden zur Weihnachtszeit

Neuwied. Die Unternehmen verzichten auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden. Stattdessen haben 1.500 ...

Corona: FST-Biotech eröffnet Testzentrum in Dierdorf

Dierdorf. Das neue Schnelltestzentrum am Hallenbad ergänzt die bislang in Dierdorf vorhandenen Testmöglichkeiten. Die Teststation ...

Weitere Artikel


Neuwied gewinnt Pokalspiel dank überragender Torhüterin Selina Schmidt

70 Minuten lang lieferten die Gastgeberinnen den Koblenzern einen packenden Pokalfight. Dann siegte Neuwied mit 2:0 im Elfmeterschießen, ...

Straßensanierung der K43: CDU Windhagen bleibt am Ball

Prüfungen hatten ergeben, dass eine Sanierung der Straßenoberfläche nicht zielführend ist, sondern vielmehr ein kompletter ...

Land will acht Marktsonntage ermöglichen

Region. Der Ministerrat hat am Mittwoch (30.10.) dem Entwurf eines „Landesgesetzes über Messen, Ausstellungen und Märkte“ ...

Programm Kino

METROPOL- (400 Plätze/Grossleinwand) ab 12 J. – 3D digital
Tägl. 15.00 u. 20.00, Do.-So. a. 17.00 Uhr Chris Hemsworth
...

Programm Kino

Vorpremiere - Fack ju Göhte:
Mi. 18:45, 21:45
Elyas M’Barek und Bora Dagtekin live im Cinexx
Vorpremiere – Das kleine ...

Programm Kino

Cine 5 Lady: FACK JU GÖHTE MI 20.00
Vorpremiere: DAS KLEINE GESPENST SO 16.00
THOR - THE DARK KINGDOM 3D tägl. 14.45, 17.15, ...

Werbung