Werbung

Nachricht vom 23.09.2013    

Motorradfahrer in Straßenhaus schwer verletzt

In Straßenhaus stürzte am gestrigen Sonntagmittag ein Motorradfahrer. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Foto: Wolfgang Tischler

Straßenhaus. Am gestrigen Sonntag (22.9.) kam um 13.26 Uhr ein 55-jähriger Kradfahrer aus bislang unbekannten Gründen beim Durchfahren der Ortslage Straßenhaus in der Raiffeisenstraße ohne Fremdeinwirkung zu Fall und blieb zunächst regungslos liegen.

Er musste zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Krad entstand nach Mitteilung der Polizei ein Sachschaden von etwa 4000 Euro.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Neustädter Abenteurer starten Charity Tour für "Kinder in Not"

Neustadt (Wied). "Unsere Leidenschaft gilt dem Motorradfahren, welches uns eine einzigartige Freiheit schenkt. Doch wir möchten ...

BenefitZ e.V. unterstützt Kinderhospiz Koblenz mit zweiter Spende für Roboter-Projekt

Neuwied/Koblenz. Es ist bereits das zweite Mal, dass der Kinder- und Jugendhospiz in Koblenz eine Spende vom Verein Benefiz ...

Diebstähle in Dattenberg und Kasbach-Ohlenberg: Polizei Linz bittet um Zeugenhinweise

Dattenberg/Kasbach-Ohlenberg. Zwischen Mittwoch und Freitag (10. April bis 19. April) kam es zu einem Diebstahl in Dattenberg ...

Verkehrsunfälle und versicherte E-Scooter dominieren Polizeibericht in Neuwied

Neuwied. Im Zeitraum vom Freitag, 12 Uhr, bis Sonntag, (19. April bis 21. April) 10 Uhr, ereigneten sich in Neuwied sechzehn ...

Landkreis Neuwied investiert in das Wohl seiner Jüngsten

Kreis Neuwied. "Da wir ein attraktiver Landkreis sind und sich der Zuzug junger Familien weiterhin auf hohem Niveau befindet, ...

Restaurant mit Robotern: "Rondell" in Langenhahn plant Erweiterung der Terrasse

Langenhahn. Als Bedienung hat Ali Güler, Inhaber des Restaurants, drei Roboter "eingestellt", die schnell und immer freundlich, ...

Weitere Artikel


Ehlscheid feiert seine Kirmes

Ehlscheid. Zahlreiche Zuschauer hatten sich am Kurpark eingefunden, um ihre Burschen mit dem Kirmesbaum zu begrüßen. Nach ...

23. Trabant- & IFA-Treffen im Westerwald

Döttesfeld. Am Samstag findet um 10.00 Uhr eine Ausfahrt statt, die dieses Jahr zur Firma „Kurt Bals GmbH“ in Dürrholz-Daufenbach ...

VG-Rat Rengsdorf segnete Bilanzen der Werke ab

Rengsdorf. Der Betriebszweig Wasser schließt mit einem Jahresgewinn von 26.770,72 Euro ab. Er wird mit dem Verlustvortrag ...

Verkehrsunfall am Ortsausgang Puderbach

Puderbach. Ein Seat Fahrer war mit Beifahrer unterwegs zur Arbeit, als seinen Aussagen zur Folge das Lenkrad in der Kurve ...

Alt werden in den eigenen vier Wänden

Neuwied. Älter werden in den eigenen vier Wänden - das wünschen sich die meisten Menschen. Spätestens aber, wenn es mit dem ...

Wienau II fährt zwei Siege ein

Gegen die leicht verstärkte zweite Mannschaft hatte der Gastgeber aus Marienrachdorf keine Chance, der Sieg war auch in der ...

Werbung