Werbung

Nachricht vom 26.02.2013    

Krankenhaus Dierdorf/Selters zufrieden mit Gesundheitsmesse in Bad Marienberg

Das Evangelische und Johanniter-Krankenhaus Dierdorf/Selters bot den Besuchern auf der Gesundheitsmesse in Bad Marienberg am seinem Messestand sowie bei Fachvorträgen vielfältige Informationen. Die große Resonanz bei den angebotenen Blutzuckertests zeigte, dass die Angst vor Diabetes heutzutage ein wichtiges Thema ist.

Viele Besucher informierten sich am Messestand des Krankenhauses Dierdorf/Selters.

„Viele Menschen sind bereits lange an Diabetes erkrankt, bevor Sie es herausfinden“, so die Chefärztin der Inneren Abteilung Dr. med. Ognjenka Popovic. 2012 litten bereits 7,2 Prozent der Deutschen an der Zuckerkrankheit. Das Aufmerksamkeits-Training der neurologischen Abteilung begeisterte jung und alt. Viele Besucher wurden auf die Probe gestellt und reflektierten gemeinsam mit der Diplom-Psychologin Heidrun Weese-Alebiosu die Ergebnisse.

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters informierte außerdem bei Fachvorträgen über die Themen Schlaganfall und Diabetes Mellitus. Dr. med. Benjamin Bereznai, Chefarzt der neurologischen Abteilung, wies auf Vorbeugungsmöglichkeiten bei Schlaganfällen hin und erklärte den interessierten Zuhörern unter anderem das Verhalten bei Auftreten von Symptomen. Weitere Information auf der Homepage www.krankenhaus-dierdorf-selters.de.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Krankenhaus Dierdorf/Selters zufrieden mit Gesundheitsmesse in Bad Marienberg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 21.02.2020

Blau-weiße Schlagerparty der Extraklasse

Blau-weiße Schlagerparty der Extraklasse

Bühnenshows von „Tobee“, „Melanie Müller“ und „Tim Toupet“, eine prachtvoll dekorierte Halle, hunderte gut gelaunte Karnevalisten und bunte Kostüme, so weit das Auge reicht – auch die fünfte Ausgabe von „Schlager trifft Karneval“ begeisterte auf ganzer Länge. Als eine der beliebtesten Karnevalsveranstaltungen im Umkreis zeigte die Feier der KuK Großmaischeid allen Anwesenden erneut, wie man richtig Karneval feiert.


Neuwied verliert Derby gegen EG Diez-Limburg auf Augenhöhe

Es bleibt dabei und hat sich auch am vorletzten Spieltag der Pre-Playoffs bestätigt: Der EHC „Die Bären" 2016 ist die Mannschaft in der Eishockey-Regionalliga West, die der EG Diez-Limburg am ärgsten zusetzt. Die Rockets haben durch den 4:3-Sieg vor 874 Zuschauern den ersten Platz auf dem Weg ins Playoff-Halbfinale vor dem abschließenden Spieltag am Sonntag so gut wie sicher.


Weiberdonnerstag im Dienstgebiet der PI Straßenhaus

Am Weiberdonnerstag ließen es die Möhnen auch im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus so richtig krachen, die Aufgabe der Polizei war, dies zu überwachen. Die Kontrolle des Jugendschutzes wird an Karneval bei der Polizei sehr groß geschrieben, bis auf diese Ausnahme waren die Beamten mit dem Feierverhalten des Nachwuchses sehr zufrieden.


Neuwieder Narren und Tollitäten bescheren den Möhnen tollen Schwerdonnerstag

Zum 12. Mal lud die die VR-Bank Neuwied-Linz zum karnevalistischen Warm-up in die Hauptgeschäftsstelle in der Neuwieder Innenstadt ein. Pünktlich um 11:11 Uhr marschierte das Prinzenpaar der Stadt Neuwied gemeinsam mit der Ehrengarde in die festlich geschmückte Geschäftsstelle ein. Nach dem Warm-up ging es durch die Säle.


Sieg für die Schwimmmannschaft der Maximilian-Kolbe-Schule

Vor Kurzem machte sich die Schwimmmannschaft der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl auf den Weg nach Lahnstein, um dort im Rahmen der Regionalschulmeisterschaften gegen sechs andere Schulen in der Sportart Schwimmen anzutreten und erzielte souverän den 1. Platz in der Gesamtwertung.




Aktuelle Artikel aus der Region


Vom Jagen und Sammeln zu Ackerbau und Viehzucht

Neuwied. Nicht nur, was die Ernährung angeht, bedeutete dieser Wandel einen gravierenden Einschnitt. An diesem Punkt in der ...

Sieg für die Schwimmmannschaft der Maximilian-Kolbe-Schule

Rheinbrohl. Die Schülerinnen und Schüler mussten sich zunächst in verschiedenen Wettkampfklassen in Einzelwettbewerben beweisen. ...

Medien-Elternabend an der Maximilian-Kolbe-Schule

Rheinbrohl. Kim Beck stellte ausführlich dar, wie Kinder und Jugendliche Smartphones und das Internet für Kommunikation und ...

Ortsbürgermeister Ferdi Wittlich überfallen - Kühlhausschlüssel erbeutet

Kurtscheid. Laut Präsidenten war diese Aktion notwendig, da es nicht sichergestellt ist, ob der neue Hallenwart mit den Gepflogenheiten ...

Clementinen jeck und prall feierten lustig Karneval

Dierdorf. In diesem prächtigen Ambiente gestalteten die engagierten Frauen an Weiberfastnacht ganz ohne Garden- und Prinzenpaar-Einzug ...

Neuwieder Narren und Tollitäten bescheren den Möhnen tollen Schwerdonnerstag

Neuwied. Vorstandssprecher der VR-Bank Andreas Harner empfing gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Narrenschar. ...

Weitere Artikel


Ellen Demuth ist nicht dafür, das Sitzenbleiben abzuschaffen

Die rot-grüne Landesregierung will derzeit in einem Modellversuch prüfen, ob künftig das Wiederholen von Klassen verzichtet ...

BUND und NABU lehnen Windkraft im FFH-Gebiet Asberg ab

In Unkel sollen Windenergieanlagen in einem FFH-Gebiet („5309-305-Asberg bei Kalenborn“) errichtet werden, das im Fachgutachten ...

HVV Großmaischeid startet ins neue Vereinsjahr

Die Stimmung der Wanderer war der Wetterlage angepasst. Auf halbem Wege war ein Tisch mit Heißgetränken aufgebaut. Nach ...

Neuer Schornsteinfeger in Waldbreitbach

Zum 1. Februar trat Oliver Heck aus Horhausen, bisher bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger im Kreis Altenkirchen, sein ...

Bilderbuchserie über das Leben in Ruanda

Region. Jesko Johannsen lebt als freier Journalist und Autor in Ruanda. Dort hat er ein Kinderbuchprojekt in Angriff genommen, ...

SG Marienhausen auf 3. Platz bei Hallenkreismeisterschaft

Marienhausen. Im ersten Spiel konnte das Team aus Marienhausen verdient durch zwei Tore von Pierre Alof und eins von Tobias ...

Werbung