Werbung

Nachricht vom 19.12.2012    

Stattbad-Galerie spendet für die Freiheit

Die StaTTbad-Galerie unterstützt Amnesty International vor Ort. Die Erlöse der Ausstellung „Die Akte“ gingen jetzt an die Neuwieder Ortsgruppe.

Denissa Selimovic (Thielker + Team Werbeagentur GmbH), Theresia Knieke und Haralampos Tsanakidis (Amnesty International Gruppe Neuwied), (v.l.)

Neuwied. „Das Recht auf Freiheit ist nicht selbstverständlich“, erklärt Lars Thielker, Inhaber der Neuwieder Werbeagentur Thielker&Team und Betreiber der StaTTbad-Galerie. „Wir möchten daher mit unserer Spende an Amnesty International den Einsatz dieser Organisation vor Ort unterstützen. Gleichzeitig wollen wir auf die Einführung der Neuwieder Freiheitsrechte vor 350 Jahren hinweisen. Sie bildete das Fundament, auf der sich die Stadt zu einer multikulturellen und toleranten Metropole entwickeln konnte. Die StaTTbad-Galerie möchte damit ihren Beitrag zur Umsetzung des Freiheitsgedankens leisten“, betont Lars Thielker.

500 Euro konnte die StaTTbad-Galerie mit dem Verkauf von Postkarten und Lesezeichen während ihrer Ausstellung „Die Akte“ im vergangenen September erlösen. „Die Akte“ ist eine Arbeit, die sich mit der jüngsten deutschen Vergangenheit auseinandersetzt und veranschaulicht, wie Freiheit im geteilten Deutschland kontrolliert und zensiert wurde. Auf großformatigen Bildern hat der Fotokünstler Andreas Rehmann tausende Stasi-Unterlagen angeordnet, Dokumente der Bespitzelung und des menschlichen Terrors (NR-Kurier berichtete).



Die Vertreter der Neuwieder Amnesty International-Gruppe, Theresia Knieke und Haralampos Tsanakidis nahmen die Spende in Höhe von 500 Euro dankend entgegen. Amnesty International setzt sich für den Schutz und die Wahrung der Menschenrechte ein. Die Gruppierung in Neuwied existiert seit über 40 Jahren und besteht aus 12 aktiven Mitgliedern. Weitere Infos unter www.amnesty-neuwied.de.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Vereinsstammtisch in Linz am Rhein: VR Bank RheinAhrEifel stärkt lokales Vereinswesen

Linz am Rhein. Die Veranstaltung wurde von Christian Kehr, Direktor des Regionalmarktes NeuwiedLinz eröffnet, der die Bedeutung ...

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Rosenheim. Nach dem Abitur stehen junge Erwachsene oft vor der Wahl: Ausbildung, direkter Berufseinstieg oder doch ein Studium? ...

So gelingt die berufliche Orientierung der Fachkräfte von morgen

Region. Die Regionalinitiative "Wir Westerwälder" hat sich auf die Fahnen geschrieben, sie dabei bestmöglich zu unterstützen. ...

50.000 Euro für Schulprojekte: Sparkasse Neuwied verdoppelt Engagement in Schulen

Kreis Neuwied. Gesellschaftliches und soziales Engagement ist in der Unternehmensphilosophie der Sparkasse Neuwied fest verankert. ...

IHK Neuwied gratuliert zum Jubiläum: 75 Jahre NDV GmbH & Co. KG

Neuwied/Rheinbreitbach. Im Mai 1949 wurde die Neue Darmstädter Verlagsanstalt GmbH in Darmstadt gegründet und hat seit über ...

Weitere Artikel


„Exklusiv-Dinner“ im Dunkeln in Neuwied

Neuwied. Eine außergewöhnliche Neuwieder Veranstaltung lockt bereits im ersten Monat des neuen Jahres 2013: Am Freitag, den ...

Mitarbeiter der Agentur für Arbeit beschenken Kinder im „heidehaus“

Tolle Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, selbstgebackene Plätzchen und leuchtende Kinderaugen. In den meisten Familien sieht ...

Kurtscheider Reiter besuchen Festhallenturnier

Kurtscheid. „Danke sagen für einen selbstlosen Einsatz“ wollte der Vorstand des Reiterverein Kurtscheid unter ihrem Vorsitzenden ...

Neue Baumängel an Biogasanlage zu Tage getreten

Anhausen. In der vergangenen Woche hatte die Kreisverwaltung Neuwied an der Burbachquelle bei Thalhausen eine vollbiologische ...

Windkraft: Kuhheck-Gegner demonstrieren vor Ratssitzung

Dierdorf. Bei der VG-Ratssitzung des Verbandsgemeinderates Dierdorf am gestrigen Dienstagabend (18.12.) waren die Windkraftgegner ...

Programm Kino

Vorpremiere: DIE VAMPIRSCHWESTERN So 16.00
LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER 3D So 20.00, Mi 17.45, 20.30, 23.00
SAMMYS ...

Werbung