Werbung

Pressemitteilung vom 05.07.2023    

Rheinbreitbach: Schlaue Füchse auf der Suche nach sauberem Wasser

Für die Vorschulkinder der kommunalen Kita zählen die Wasser-Projekttage der Bad Honnef AG (BHAG) inzwischen zu den verlässlichen Höhepunkten des Kindergartenjahres. Denn die Inhalte des BHAG-Projektes "Nachhaltigkeit lernen in der Region" fördern die Fähigkeit der Kinder, das Zusammenleben und die Versorgung der Familien mit lebenswichtigen Ressourcen wie Trinkwasser und Energie besser zu verstehen.

Die Schlauen Füchse untersuchen den Breitbach. (Foto: Tanja Braun/BHAG)

Rheinbreitbach. So machte sich BHAG-Projektleiterin Maria-Elisabeth Loevenich bereits im April zum ersten Mal auf den Weg zu den Schlauen Füchsen. Natürlich hatte sie für die Suche nach sauberem Wasser in der Kita auch ihren Freund, den Wassertropfen "Droppy" mit seinem Reisekoffer dabei, der mit allerlei nützlichen Dingen wie Wasserrohr, Trinkflasche, Gießkanne, Nudeln, Pflanzensamen und Putztüchern gefüllt war. Als Loevenich nun kurz vor Ende der Vorschulzeit ein weiteres Mal zu den Schlauen Füchsen kam, staunte sie nicht schlecht, wie gut die Kinder nun über den Kreislauf des Wassers und die Bedeutung sauberen Trinkwassers für ihre gesunde Entwicklung Bescheid wussten. Was Gewässerschutz konkret bedeuten kann, lernten die Schlauen Füchse im Anschluss an die Einführungsrunde an der Unteren Burg am Breitbach. Hier sammelten sie, mit Handschuhen ausgerüstet, nicht nur Salzgebäcktüten aus dem Bach, sondern auch Tüten, leere Dosen und ein leeres Feuerzeug von der Wiese auf, damit diese Sachen nicht bei Wind oder Starkregen ins Wasser gelangen.



Den Höhepunkt der Aktion bildete laut BHAG jedoch die Suche nach Zeigearten im Breitbach. Auch wenn keine Bachforelle mehr gesichtet wurde, konnten die Kinder den Breitbach doch zu Note zwei beglückwünschen. Denn Köcherfliegen lügen nicht. Wo sie in großer Zahl gefunden werden und auch Dreieckskopfstrudelwürmer und Wasserflohkrebse zu sehen sind, da ist das Bachwasser für Tiere und Natur noch in Ordnung. Die Schlauen Füchse wollen von nun an öfter mal am Bach nach dem Rechten sehen, damit das Wasser auch gut bleibt. "Das liegt den Kindern heute näher, als in Trockenzeiten zum Wassersparen auf den privaten Pool zu verzichten! Denn über derartige Maßnahmen wurde eingehend diskutiert", heißt es in der Pressemitteilung. (PM)


Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Umwelt- und Naturschutz im Kreis Neuwied konkret vorantreiben

Neuwied. Der neugewählte Vorstand der BUND-Kreisgruppe Neuwied hat erste Veranstaltungen durchgeführt und berichtet von den ...

Westerwälder Rezepte - Selbstgemachte Kartoffelkroketten

Dierdorf. Zutaten für vier Portionen:
800 Gramm mehligkochende Kartoffeln
20 Gramm Butter
2 Eigelbe
3 Esslöffel Mehl
1 ...

Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Niederwambach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Unfall, der sich am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 ...

Nächtlicher Einbruch in Linzer Café - Polizei sucht Zeugen

Linz am Rhein. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilt, kam es in der Rheinstraße in Linz in der Nacht vom Dienstag ...

Freiwillige im Einsatz: Wie Schutzhütten und Ruhebänke in Oberbieber gepflegt werden

Neuwied-Oberbieber. Jedes Frühjahr sind die Hütten zu reinigen und die Außenbereiche freizuschneiden und aufzuräumen. Doch ...

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Neuwied. In der laufenden Wahlperiode waren bei den städtischen Ausschusssitzungen überwiegend Informationen und Kenntnisnahmen ...

Weitere Artikel


Marienhausen: Diebstahl eines Pedelec - Hinweise gesucht

Marienhausen. Das grün-schwarze Pedelec, Haibike SDuro ALL MTN 5.0, wurde mitsamt dem Fahrradschloss gestohlen. Zeugen werden ...

400 Millionen Euro für Sport, Jugend und Kultur: Auch Neuwied und Altenkirchen können profitieren

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD), der auch Mitglied im Bauausschuss ist, ...

Linz: Versuchter Einbruch in Eisdiele - Hinweise erbeten

Linz. Nach bisherigen Ermittlungen blieb es beim Versuch. Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz bitte an 02644/9430 oder ...

Der Musik lauschen und gleichzeitig Gutes tun: Charity-Konzert am im Big House

Neuwied. Gesammelt wird für den Verein Bunter Kreis Mittelrhein, der chronisch und schwerkranke Kinder und Jugendliche sowie ...

Deutsche Post eröffnet Postfiliale in Unkel

Unkel. Die Deutsche Post eröffnet am 15. August eine neue Filiale in Unkel in der "Postfiliale Chug" im Vorteil Center an ...

Hofflohmarkt in Sankt Katharinen: Jeder kann mitmachen!

Sankt Katharinen. Alle Anwohner aus Sankt Katharinen können auf ihren Grundstücken mitmachen. Anmeldung bei Anna Daiker unter ...

Werbung