Werbung

Pressemitteilung vom 21.10.2022    

Auto gegen Döner: Kurioser Unfall mit einem Dönerspieß legt Auto auf der B42 bei Linz lahm

Einen Döner frisch vom Spieß? Einen deftigen Snack hatte eine Autofahrerin wohl nicht im Sinn, als sie am Freitag (21. Oktober) auf der B42 nahe des Linzer Fähranlegers auf einen gefrorenen Dönerspieß auf der Fahrbahn auffuhr. Vermutlich war das ungewöhnliche Hindernis im Lieferverkehr verlorengegangen.

Ihren nächsten Döner hatte die Autofahrerin sich bestimmt anders vorgestellt. (Foto: Polizei Linz / Rhein)

Linz am Rhein. Wie die Polizei Linz berichtet, konnte die Autofahrerin aus Boppard dem unverhofft auf der Fahrbahn auftauchenden Dönerspieß nicht mehr rechtzeitig ausweichen und war gezwungen, den tiefgefrorenen Fleischkegel zu überfahren. Der Dönerspieß verkeilte sich daraufhin derart im Fahrwerk, dass die 38-Jährige ihre Fahrt nicht mehr fortsetzen konnte.

Die Polizeiinspektion Linz/Rhein geht davon aus, dass der Spieß im morgendlichen Lieferverkehr verlorenging. Die Beamten werden im Rahmen der Ermittlungen bezüglich des Verlierers viele umliegende Dönerbuden aufsuchen müssen. Hinweise auf den Verursacher werden unter der Telefonnummer 02644-943-0 erbeten. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sieg der Solidarität: Die Lotto-Elf triumphiert beim Benefizspiel in Wallmenroth

Wallmenroth. Die Lotto-Elf, gespickt mit Bundesliga-Legenden und prominenten Gesichtern, traf auf das lokale Ü40-Auswahlteam ...

Zeugensuche: Zusammenstoß zwischen Pritschenwagen und Fahrradfahrer in Vettelschoß

Vettelschoß. Durch den Zusammenstoß erlitt der Fahrradfahrer leichte Verletzungen. Die Polizeiinspektion Linz bittet Zeugen, ...

Westerwaldwetter: Cool bleiben! Wie Sie das erste echte Hitzewochenende des Sommers überstehen

Region. Die Westerwälder sollten sich am Wochenende von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 21. Juli, sich auf heiße und potentiell ...

Kreisstraße 82 bei Neustadt bleibt bis 23. August gesperrt wegen Brückensanierung

Neustadt. Grund für die Sperrung der Kreisstraße 82 ist die Sanierung des Brückenbauwerks, das sich unterhalb der A3 befindet. ...

Unbekannte Täter zerkratzen in Straßenhaus abgestellten Pkw mutwillig

Straßenhaus. Zwischen dem 16. Juli, 18 Uhr, und dem 18. Juli, 15 Uhr, wurde ein in der Oberdorfstraße in Straßenhaus abgestellter, ...

Ausgezeichnete "Kreistags-Jubilare" in Neustadt gewürdigt

Kreis Neuwied. Zur Freude aller Sitzungsteilnehmer konnte der Landrat auch Frau Dr. Gisela Born-Siebicke in der Wiedparkhalle ...

Weitere Artikel


"Radeln ohne Alter": Neue Rikscha startet zum Martini Markt in Bad Honnef

Bad Honnef. Im Projekt "Radeln ohne Alter" bringen ehrenamtliche Rikscha-Fahrer Senioren bei gemeinsamen Ausfahrten auf einer ...

Gewaltfreie Kommunikation - Telefonfortbildung der LZG am 26. Oktober

Region. Wer geübt ist in gewaltfreier Kommunikation, kann Selbstwirksamkeit entwickeln und ist weniger abhängig davon, was ...

Feuerwehr löscht Kellerbrand in Hausen

Hausen. Die Löschzüge aus Hausen und Waldbreitbach stellten an der Einsatzstelle eine enorme Rauchentwicklung im Keller sowie ...

Unkel: Ladendieb will erneut zuschlagen und wird erwischt

Unkel. Der NR-Kurier hatte die Zeugensuche der Polizei hier veröffentlicht. Am Donnerstagmittag meldete sich ein Mitarbeiter ...

Heizung entlüften: „Gluckern“ beseitigen und Energie sparen

Region. Bevor Sie ein Entlüftungsventil öffnen, stellen Sie einen kleinen Behälter darunter, mit dem Sie austretendes Wasser ...

Westerwaldwetter - subtropische Luft bestimmt das Wochenende

Region. Am Freitagnachmittag, dem 21. Oktober lässt der Regen nach. Aber bereits in der Nacht zum Samstag kommt von Südwesten ...

Werbung