Werbung

Nachricht vom 30.06.2022    

Casino-Bonus: Wer profitiert wirklich – Kunde oder Casino?

Du interessierst Dich für Online-Casinos und möchtest gerne mal ein Spiel bei einem der Anbieter wagen? In diesem Fall stehst Du vor der Qual der Wahl, da die Zahl der Online-Casinos in Deutschland mittlerweile recht große ausfällt. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich die verschiedenen Casino-Anbieter genau anzuschauen und verschiedene Kriterien abzuklopfen. Oft werden dabei auch die Boni für Neukunden genannt. Doch wem nützen diese Boni wirklich? Ist es am Ende Augenwischerei oder kannst Du als Kunde auch davon profitieren?

Casino-Boni unterscheiden sich mitunter deutlich voneinander - das gilt umso mehr für die Bedingungen. Ein genauer Blick ist deshalb wichtig. Foto Quelle: pixabay.com /

Was steckt hinter den Boni der Online-Casinos?
Wenn ein Online-Casino einen Willkommensbonus für Neukunden anbietet, hat dies vordergründig folgende Gründe:

- Neukunden anlocken: Ein Willkommensbonus in Form einer Aufstockung der Einzahlung oder über Freispiele klingt für Spieler sehr attraktiv und beeinflusst diese dahin gehend, sich am Ende für ein bestimmtes Online-Casino zu entscheiden.

- Kundenbindung: Wird der Willkommensbonus abgestuft auch für spätere Einzahlungen gewährt, stellt dies wiederum eine Maßnahme zur Kundenbindung dar. Hier kann von einem Treuebonus gesprochen werden.

Grundsätzlich sollen Boni vor allem Kunden anlocken. Dies heißt jedoch nicht zwingend, dass eine solche Regelung nicht auch für Dich als Spieler interessant sein kann. Im Idealfall ergibt sich daraus eine Win-Win-Situation: Du erhältst eine Vergünstigung für Deine ersten Spiele und das Online-Casino hat einen neuen begeisterten Kunden.

Welche Arten von Boni gibt es?
Online-Casinos bieten unterschiedliche Formen von Boni für Neukunden an. Hier die wichtigsten beiden Formen im Überblick:

1. Aufstockung der Einzahlung als Willkommensbonus
Der Klassiker unter den Boni in Online-Casinos ist die Aufstockung der Einzahlung. Hier erhältst Du als Spieler also einen Bonus, wenn Du selbst eine Einzahlung auf Dein Spielkonto vornimmst. Oft ist der Bonus so gestaltet, dass die Aufstockung zu 100 oder 200% bis zu einem Höchstbetrag aufgestockt wird.

Ein Beispiel:
Ein Online-Casino bietet eine 200 % Aufstockung bis zu einem Betrag von 120 Euro. Daraus ergäben sich folgende Bonuszahlungen:

Einzahlung__________Bonus
50 Euro +++++++++++-> 100 Euro
100 Euro ++++++++++-> 200 Euro
120 Euro ++++++++++-> 240 Euro
150 Euro ++++++++++-> 240 Euro

(Beispielrechnung für einen Bonus im Online-Casino)

Bei einer Einzahlung von mehr als 120 Euro erhöht sich der Bonus in diesem Beispiel nicht mehr. In der Praxis werden häufiger Aufstockungen um 100 % angeboten, die dann Höchstbeträge bis zu 300 Euro einschließen.

2. Casino Bonus ohne Einzahlung
Ferner stellen einige Anbieter auch einen Online Casino Bonus ohne Einzahlung zur Verfügung. Hierfür ist zunächst keine Einzahlung Deinerseits nötig, sondern Dir wird ein Guthaben für die reine Anmeldung gewährt. Das Guthaben kannst Du verwenden, um die Spiele des Online-Casinos zu testen.

Eine zweite Variante des Casino Bonus ohne Einzahlung besteht in Freispielen. Diese kannst Du für Slots in dem jeweiligen Online-Casino frei verwenden, was im Normalfall auch ohne eine eigene Einzahlung möglich ist.

Auf die Bonusbedingungen kommt es an
Ein Vergleich der Boni einzelner Online-Casinos ist nur dann sinnvoll, wenn Du Dir auch die jeweiligen Bonusbedingungen anschaust. Hierbei gilt: Du kannst Dir keinen der Boni einfach so auszahlen lassen. Vielmehr hat beinahe jedes Online-Casino entsprechende Bonusbedingungen, die primär folgende Formen annehmen können:

1. Umsatzbedingung
Fast immer legen Casino-Anbieter fest, dass Du mit dem Bonusgeld erst einen gewissen Mindestumsatz erzielen musst, um Dir die daraus entstandenen Gewinne auszahlen lassen zu können. Typische Vorgaben sind: Der Bonus muss 30-mal umgesetzt werden. Daraus ergeben sich folgende Daten:

Bonus__________Zu tätigender Umsatz
100 Euro ++++++++-> 3.000 Euro
200 Euro ++++++++-> 6.000 Euro
300 Euro ++++++++-> 9.000 Euro

(Beispiel für die Umsatzbedingung bei einem Online-Casino-Bonus)

2. Höchstmöglicher Gewinn
Andere Online-Casinos schränken wiederum den Höchstgewinn, den Du mit dem Bonusgeld erzielen kannst. Dies gilt häufig bei einem Casino Bonus ohne Einzahlung. Wird dabei der Gewinn auf 100 Euro begrenzt, verfallen darüber hinaus gehende Gewinne einfach. Eine Auszahlung weiterer Gewinne erfolgt erst wieder, wenn Du mit Deinen eigenen Einsätzen gewinnst.

3. Zeitliche Limits
Mitunter werden Boni auch mit Zeitlimits belegt. Das bedeutet: Du kannst den Bonus für einen gewissen Zeitraum nutzen. Ungenutzte Freispiele oder eine Auszahlung verfallen danach einfach. Gängige Zeitlimits liegen zwischen wenigen Tagen und einem Monat. Solltest Du also nicht zu viel Zeit zum Spielen haben, ist es sinnvoll, Dich erst anzumelden, wenn ein entsprechendes Zeitfenster zur Verfügung steht.

4. Begrenzung auf bestimmte Spiele
Gerade Freispiele, sind oft auch auf bestimmte Slots begrenzt. Hier kannst Du also nicht immer die volle Auswahl nutzen. Darüber hinaus kommt es vor, dass auch die Umsatzbedingung mit der Spielbegrenzung verknüpft wird. In diesem Fall werden zum Beispiel nur Slots als Umsatz im Sinne des Bonus gewertet. Andere Spiele fallen dabei unter den Tisch.

5. Beschränkung auf bestimmte Einsätze pro Spiel
Oft etwas versteckt finden sich mitunter auch Begrenzungen des Einsatzes pro Spiel. Ein typisches Beispiel wäre hier: Einsätze zwischen 0,30 und 1 Euro pro Spin. Setzt Du also mehr oder weniger pro Spin ein, zählt dies nicht als Umsatz im Sinne der Umsatzbedingung für Deinen Bonus.

Die verschiedenen Bedingungen in Bezug auf Casino-Boni erschweren Dir die Einschätzung, welcher Bonus sich am Ende wirklich lohnt. Hierbei kommt es auch immer ein wenig auf Deine persönlichen Wünsche an. Grundsätzlich solltest Du allerdings Deine Casino-Wahl niemals nur auf den jeweiligen Bonus stützen. Andere Aspekte wie das Spielangebot, die Fairness (Gewinnauszahlungsquote) und auch die Lizenzsituation sind ebenfalls notwendig. Wenn am Ende alles stimmt, hast Du das für Dich perfekte Online-Casino gefunden.

Online-Casino Boni: Durchaus interessant, aber nicht allein entscheidend
Boni im Online-Casino sind eine spannende Möglichkeit, als Spieler ohne großen finanziellen Aufwand das Spielangebot zu testen und erste Gewinne zu generieren. Die Casino-Betreiber erhalten auf diesem Weg zudem die Möglichkeit, Neukunden vom eigenen Angebot zu überzeugen. Doch für eine wirkliche Beurteilung der einzelnen Boni ist es wichtig, sich auch die damit verbundenen Bedingungen anzuschauen. Nur so kannst Du am Ende entscheiden, welcher Bonus sich wirklich lohnt. Ferner ist es jedoch auch wichtig, bei der Casinowahl auf weitere Kriterien wie die Lizenz, das Spielangebot und Parameter für die Fairness zu achten. (prm)

Autor:



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


"Wundervoll Atelier" ist das neue Brautmodengeschäft in Altenkirchen

Altenkirchen. Die modern eingerichteten und hellen Räume laden zum Verweilen ein und setzen die Brautkleider gekonnt in Szene. ...

Auf so vielen Quadratmetern wohnt der Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Demnach haben rund 18.100 Wohnungen im Kreis Neuwied sieben oder sogar mehr Räume. „Wer so eine große Wohnung ...

Oktoberfest der HwK Koblenz: Fassanstich mit mehr als 2.000 Handwerkern

Koblenz. Mit nur sieben Schlägen beim traditionellen Fassanstich eröffnete die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin ...

30.000 Besucher - Westerwälder Holztage waren ein großer Erfolg

Oberhonnefeld-Gierend. Grün war die Farbe der Veranstaltung, von Weitem sah man schon grüne Luftballons schweben und zahlreiche ...

Die Westerwälder Holztage bei der Firma van Roje in Oberhonnefeld sind eröffnet

Oberhonnefeld-Gierend. Landrat Achim Hallerbach konnte neben vielen Gästen aus Politik und Wirtschaft, die Rheinland-Pfälzische ...

Präsidentin der IHK Koblenz: "Horrende Preise nicht mehr zu stemmen"

Region. Mit Blick auf die aktuell immensen Gas- und Energiepreise fordert Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der IHK Koblenz:

"Die ...

Weitere Artikel


Rhein-Kaufhaus: Neue regionale Online-Einkaufsplattform in Bad Honnef

Bad Honnef. Gemeinsam mit strategischen Partnern – dem Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg-Euskirchen, der IHK Bonn/Rhein-Sieg ...

Vorbereitung aufs "Spiel der Spiele" läuft: Reichlich Arbeit für den FV Engers

Neuwied-Engers. „Lasst uns das Spiel und den ganzen Tag zu einem unvergesslichen Höhepunkt unserer Vereinsgeschichte machen“, ...

"Kirche im Grünen" am Naturerlebnispfad in Dürrholz

Dürrholz. Die Resonanz war entsprechend und so kamen annähernd 100 Personen, darunter sehr viele junge Familien mit ihren ...

Freudentag in Nauort: Ländliche Hausarztpraxis eröffnet

Region. Nachdem bekannt geworden war, dass der bis dahin praktizierende Hausarzt Dr. Volker Kuch seine Praxis aus Altersgründen ...

Jörg Dittrich vom Lauftreff Puderbach ist Klassensieger M60 in Dänemark

Hvide Sande/Puderbach. Die Rennen werden am Sandstrand der Nordseeküste ausgetragen und beginnen und enden im kleinen Fischer- ...

Kita-Situation in Roßbach angespannt: Treffen von Landrat und Bürgermeisterkandidat

Roßbach. "Um dieses Problem zu lösen, werden wir schnellstmöglich zusätzliche Plätze schaffen. Durch diese umfangreichen ...

Werbung