Werbung

Nachricht vom 04.01.2022    

Baumpflege und Baumfällungen im Stadtgebiet Bad Honnef

In den kommenden Wochen werden an verschiedenen Stellen in Bad Honnef Baumpflegearbeiten und Baumfällungen durch den Bau- und Betriebshof der Stadt Bad Honnef durchgeführt. Die Maßnahmen sind unumgänglich, da die betroffenen Bäume Einbußen in ihrer Vitalität aufweisen.

Symbolfoto

Bad Honnef. Die Arbeiten dienen der Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit in den betreffenden Bereichen.

So muss auch eine der Kopflinden in der Weyermannallee gefällt werden. Ein Pilz hat den Baum befallen und ihn in Verbindung mit den vergangenen trockenen und heißen Sommern so stark geschädigt, dass er nun ein Risiko für die Verkehrssicherheit darstellt.

Die Arbeiten dauern mehrere Tage an. Während der Arbeiten kann es zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen für den Verkehr kommen. (PM)


Mehr dazu:   Naturschutz  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Keine Barrierefreiheit in Neuwieder Theater: Lösungen gesucht

Neuwied. Anders als im Jungen Schlosstheater, das im vergangenen Jahr eröffnet und selbstverständlich barrierefrei gebaut ...

Ukulele-Kurs in Neuwied: Kleines Instrument mit großer Wirkung

Neuwied. Das viersaitige Instrument hat eine Reihe von Vorzügen: Es ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, ...

Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Hof- und Gartenflohmarkt in ganz Heimbach-Weis

Neuwied-Heimbach-Weis. Wer kennt das nicht? Im Keller stapeln sich ungenutzte Dinge, die viel zu schade zum Wegwerfen sind, ...

Weitere Artikel


Omikron stoppt Deichstadtvolleys

Neuwied. Da es sich hierbei um die Omikron-Variante handelt, ordnete das Gesundheitsamt Neuwied eine umgehende Quarantäne ...

Erdgasumstellung: Geräte werden bald angepasst

Kreis Neuwied. Dies ist notwendig, damit zum Beispiel Erdgasheizungen auch nach den Schaltterminen reibungslos und sicher ...

Aktiv sein: Freizeitplaner 2022 ist online abrufbar

Neuwied. Da Planungsunsicherheit bei allen Anbietern von Kinder- und Jugendprogrammen Corona-bedingt leider weiterhin eine ...

Joshua ist das Neuwieder Neujahrsbaby 2022

Neuwied. Er wog bei seiner Geburt 3470 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Der kleine Junge und seine Mutter haben die Geburt ...

Vogelgrippefall in der VG Puderbach bestätigt

Kreis Neuwied. Die insgesamt acht Tiere des Bestands sind an der Erkrankung verendet beziehungsweise mussten getötet werden, ...

Corona im Kreis Neuwied: Omikron-Fälle steigen deutlich an

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 75 Neuinfektionen, verteilt über das gesamte Stadt- und Kreisgebiet, ...

Werbung