Werbung

Nachricht vom 16.08.2021    

Fischer: Ein Schritt hin zu einem besseren ÖPNV

Anlässlich der Vorstellung der mit dem Fahrplanwechsel am 18. August startenden Busverbindung zwischen Bad Honnef und Linz erklärte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz, Hans-Günter Fischer: "Diese Neuerung ist ein Schritt hin zu einem besseren ÖPNV-Angebot, der zu unserer Überzeugung passt, mehr öffentlichen Verkehr anzubieten.“

Der Linzer VG-Bürgermeister Hans-Günter Fischer (links) und sein Unkeler Kollege Karsten Fehr (rechts) an der Bushaltestelle-Robert-Koch-Schule. Foto: Thomas Schwarz

Linz. Die Änderung sei eine Erleichterung und Verbesserung für viele ÖPNV-Nutzerinnen und -Nutzer. Dies dürfe jedoch „nicht der Anfang und das Ende des ÖPNV-Ausbaus zugleich“ sein. Jetzt gehe es darum, noch mehr Angebote zu den Menschen zu bringen, die „gerade im ländlichen Raum auf ein geschmeidiges ÖPNV-Angebot angewiesen sind“.

Auch Bürgermeister Karsten Fehr zeigte sich sehr zufrieden mit dem weiteren Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs: „Dies ist ein bürgerfreundlicher Quantensprung für den ÖPNV in unserer gesamten Region“.

Ab Mittwoch bis zur Robert-Koch-Schule
Ab Mittwoch (18. August) – mit dem Fahrplanwechsel – wird es zahlreiche Änderungen geben, die auch die Region Linz-Unkel betreffen.

So wird die Linie 565 an beiden Enden verlängert und somit zur neuen Hauptlinie in Nord-Süd-Richtung parallel zum Rhein ausgebaut. Nördlicher Endpunkt ist der Bahnhof Rhöndorf, wo Anschluss an den Schienenverkehr nach Köln und Bonn besteht. In Linz erfolgt eine Verlängerung vom Bahnhof über den Stadtkern bis zur Robert-Koch-Schule in der Schulstraße. Damit wird für die Schüler, die aus Richtung Unkel kommen, eine umsteigefreie Verbindung bis zur Schulstraße geschaffen.



Zwischen Rheinbreitbach und Rhöndorf fährt die Linie 565 montags bis samstags tagsüber bis etwa 20 Uhr alle 20 Minuten statt alle 60 Minuten. Auf dem weiterführenden Abschnitt bis Linz sowie auf der Gesamtlinie abends, samstagmorgens und sonntags verkehren die Busse im Stundentakt. Dazu kommen Zusatzfahrten zu den Schulanfangs- und Endzeiten.




Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Junge Union und Senioren Union im Kreis Neuwied trafen sich zum Austausch

Neuwied. "Das war ein toller informativer und produktiver Austausch mit unserer Jungen Union. Wir haben uns bei einem leckeren ...

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Altenkirchen/Unkel. Dementsprechend können die Bürger Martin Diedenhofen in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr auf ihre Anliegen ...

Telefonische Sprechstunde mit MdB Martin Diedenhofen am 25. Mai

Altenkirchen/Unkel. UPDATE: Die Sprechstunde findet nicht wie ursprünglich geplant zwischen 19 und 20 Uhr statt, sondern ...

150 Jahre und Tag Eins der Mitgliedschaft: Jahreshauptversammlung der SPD Erpel

Erpel. Zunächst fand die Ehrung der Mitglieder statt. Christine Meesters und Theo Frickel wurden herzlich vom 1. Vorsitzenden ...

Mitgliederversammlung der Puderbacher SPD: Vorstandsspitze wiedergewählt

VG Puderbach. Bei den Vorstandswahlen wurde der seit Februar 2017 amtierende Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart (Raubach) ...

RKI-Chef Wieler in Altenkirchen: Corona-Virus wird uns nie wieder verlassen

Altenkirchen. Sie nennen sich "Public Health Forscher", die Mitarbeiter des Robert-Koch-Institutes (RKI) in Berlin, dem aktuell ...

Weitere Artikel


Diebstahlserie von Fahrrädern in Urbach

Urbach. Aus den zumeist unverschlossenen Garagen wurden jeweils mehrere Fahrräder und E-Bikes entwendet, ohne dass die Eigentümer ...

Heinzenweg Bendorf: Zweiter Bauabschnitt startet

Bendorf-Sayn. Im Februar hat die Firma Kolle mit dem ersten Bauabschnitt der Maßnahme begonnen. Inzwischen wurden 190 Meter ...

Chinesisch online lernen - gar nicht so schwer

Neuwied. Eigentlich, so könnte man es etwas überspitzt formulieren, ist Chinesisch sogar ganz einfach, denn es gibt kaum ...

SWN-Herzenssache: Kultur- und Sozialvereine gehen an den Start

Neuwied. Diese Vereine umfassen alle anderen sozialen und gesellschaftlichen Verbände der Stadt Neuwied. Musikverbände, Chöre, ...

Bundesliga-Korbballer des TVF stehen in den Startlöchern

Neuwied. Als Heimspieltag für den TVF wurde der 21. November in der Sporthalle der Ludwig-Erhard-Schule auf dem Heddesdorfer ...

SG Grenzbachtal startet mit 7:1 Erfolg gegen Montabaur II

Marienhausen. Das Spiel der SG II gegen die zweite Mannschaft von Rengsdorf ging leider mit 2:6 verloren. Nachdem Grenzbachtal ...

Werbung