Werbung

Nachricht vom 10.10.2018

PKW wurde durch Stein beschädigt

Obersteinebach. In der Nacht von Montag, 8. auf Dienstag, 9. Oktober, wurde in Obersteinebach, Zum Wiesengrund, ein weißer PKW Nissan Pathfinder vor dem Anwesen des Geschädigten durch einen bisher unbekannten Täter mit einem Stein mutwillig beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Waldhütte in Rheinbrohl angezündet

Rheinbrohl. In der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Dezember, haben bislang unbekannte ...

Nordmanntannen in Unkel gestohlen

Unkel. In der Nacht von Donnerstag, 6. auf Freitag, 7. Dezember, überstiegen bislang unbekannte ...

K 124 am 12. Dezember voll gesperrt

Raubach. Am Mittwoch, 12. Dezember, findet im Forstrevier Raubach II in der Zeit von 9 Uhr ...

Bürgerbüro und Standesamt schließen am 12. Dezember früher

Neuwied. Wegen landesweiter Software-Updates müssen das Bürgerbüro und das Standesamt der Stadt ...

Geänderte Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe am 14. Dezember

Kreis Neuwied. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, schließen die Wertstoffhöfe Linz, Neuwied ...

Bürgerbus fährt zum Benefiz-Blitzturnier

Rheinbreitbach. Die Fußballmannschaften SV Ataspor Unkel, FC Unkel 80, SV Rot-Weiß Rheinbreitbach ...

Weitere Kurznachrichten


Kreiswaldbauverein besuchte Interforst in München

Neuwied. Nach vier Jahren war es Ende Juli wieder so weit: Über 400 Aussteller aus dem In- ...

Feiertagsruhe respektieren

Kreis Neuwied. Die Ordnungsämter bittet um die Beachtung der Feiertagsruhe an vier Feiertagen ...

Halloween-Sauna in der Deichwelle

Neuwied. Geister, Monster und andere Schauergestalten treiben in der Sauna der Deichwelle zu ...

Zaun und Thujahecke beschädigt und geflüchtet

Dierdorf. Am Dienstag, 9. Oktober, etwa 14.20 Uhr, beschädigte ein LKW-Fahrer beim Rangieren ...

Betrugsmasche: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Verbandsgemeinden Bad Hönningen und Linz/Rhein. Am Abend des Dienstages, 9. Oktober, ab etwa ...

„Minijob? Da geht noch mehr!“

Neuwied. Für einige Frauen ist der Minijob ein erster Schritt zurück ins Arbeitsleben. Aber ...

Werbung