Werbung

Nachricht vom 07.03.2018

Verkehrsunfall mit verletzter Fahrerin

Neuwied. Am Dienstag, 6. März gegen 17.12 Uhr befuhren eine 69-jährige PKW-Fahrerin und ein 19-jähriger LKW-Fahrer in vorgenannter Reihenfolge die B42 aus Richtung Bendorf kommend in Fahrtrichtung Neuwied. In Höhe der Anschlussstelle Engers mussten beide Verkehrsteilnehmer verkehrsbedingt auf die linke Spur wechseln. Wie Zeugen berichteten, fuhr dann der LKW ungebremst in das Heck des PKW, worauf dieser ins Schleudern geriet und mehrfach mit der Schutzplanke kollidierte. Die PKW-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch den hinzugezogenen Rettungsdienst in ein Neuwieder Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der LKW-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Aufgrund weiterer gegensätzlicher Aussagen konnte der Unfallhergang bislang nicht abschließend geklärt werden. Weitere Zeugen werden daher gebeten, sich mit der Neuwieder Polizei unter der Rufnummer 02631/8780 in Verbindung zu setzen.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Laufen, Begegnen und Helfen

Neuwied. Unter diesem Motto setzt sich die Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR für Hilfsbedürftige ...

VdK lud zum Bingo

Neuwied. Zum gemütlichen Kaffeenachmittag mit anschließendem Bingo-Spiel hatte der VdK-Ortsverband ...

Praxisanleiter/-innen qualifiziert

Neuwied. Erneut hat die Kreis-Volkshochschule Neuwied 13 pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten ...

Wegen Deichstadtfest: Wochenmarkt wird verlegt

Neuwied. Zwei Termine sollten sich all diejenigen merken, die gern auf dem Neuwieder Wochenmarkt ...

Ford Fiesta in Ehlscheid zerkratzt

Ehlscheid. In der Nacht von Samstag, 16. auf Sonntag, 17. Juni wurde ein PKW Ford Fiesta, der ...

IHK bietet Fortbildung zum Technischen Fachwirt

Koblenz/Region. Immer mehr Industrieunternehmen suchen Fachkräfte, die mit zunehmender kaufmännischer ...

Weitere Kurznachrichten


AWO-Ortsverein Neuwied unterstützt Bunten Kreis Mittelrhein

Neuwied. Regelmäßig treffen sich Mitglieder und Freunde des AWO-Ortsvereins Neuwied. Jeden ...

Empfang für Rheinsteig-Erlebnisläufer

Rheinbrohl. Am Samstag, 24. März wird zwischen 14 und 14.30 Uhr wieder die große Benefiz-Gruppe ...

Reinhard-Mey-Abend zum Abschluss der Kreuzgang Konzerte

Neuwied. Er ist wohl einer der größten deutschen Chansioniers – Reinhard Mey. Ihm und seinen ...

Fahrraddiebstahl

Neuwied. Am Dienstag, 6. März gegen 8 Uhr stellte der 17-jährige Geschädigte sein grünes Conway ...

62-jähriger Radfahrer hatte Glück im Unglück

Rengsdorf. Am Montag, dem 5. März befuhr eine 62-Jährige um 10.50 Uhr die Westerwaldstraße ...

Kreuzgang Konzerte: Mundmukke aus Berlin

Neuwied. Delta Q sind die vier Stimmen von Sebastian Hengst, Thorsten Engels, Martin Lorenz ...

Werbung