Werbung

Nachricht vom 01.03.2018

Die MOEWE und das Fernweh

Neuwied/Linz. Seit 2014 gibt es in Neuwied das Jugendprojekt "MOEWE". Der Name steht für "Motivieren, Orientieren, Entwickeln, Weiterbilden und Erfolg". Ein Arbeitsbereich von "MOEWE" ist das "Offene Atelier", das neben einer umfassenden Grundlagenvermittlung in allen bildnerischen Bereichen auch eine besondere individuelle Förderung der Teilnehmer ermöglicht. "Fernweh" war der jüngste Themenschwerpunkt dieses Arbeitsbereichs. Die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzungen mit dem Thema präsentieren die MOEWE-Teilnehmer im Rahmen einer Ausstellung ab dem 8. März im Jobcenter Linz, Asbacher Straße 77-85. Von "Wonderland" über "Play with the World" bis zu "Träum weiter" laden die künstlerischen Arbeiten der jungen Leute zum Nachdenken ein. Die Ausstellung dauert bis zum 29. Juni und ist montags bis mittwochs von 7.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 7.30 bis 17 Uhr zu sehen.
Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni

Region. Den Sommer genießen beim Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni von 10 bis ...

Motorradfahrer übersehen

Neuwied. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am Donnerstagnachmittag, ...

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Neuwied. Zwei beschädigte Fahrzeuge, einen Totalschaden und eine leicht verletzte Person. So ...

Verkehrsunfallflucht - Jägerzaun beschädigt

Bad Hönningen. Mittwochnacht, 20. Juni kam es gegen 22 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

PKW geriet aus ungeklärter Ursache in Vollbrand

Pleckhausen. Am Mittwochabend, 20. Juni geriet aus bisher nicht geklärter Ursache ein nicht ...

Laufen, Begegnen und Helfen

Neuwied. Unter diesem Motto setzt sich die Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR für Hilfsbedürftige ...

Weitere Kurznachrichten


Selbst Bienen halten?

Puderbach. Imkerei jetzt Schritt für Schritt praktisch erlernen. Nachhaltiger Erfolg hängt ...

Informationsabend „Sprachlehrer für Geflüchtete“

Bandorf. Am Mittwoch, 14. März, findet um 18 Uhr eine Schulung zum Thema Sprachvermittlung ...

Schulsozialarbeit wird gefördert

Neuwied. Erfreuliche Post erhielt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Fredi Winter von der Rheinland-Pfälzischen ...

750 Jahre Kircheib im Elvis–Museum

Kircheib. Anlässlich des diesjährigen 750. Dorfjubiläums in Kircheib gibt es am Tag der offenen ...

Kartenvorverkauf Frühjahrskonzert

Heimbach-Weis. Ostern steht vor der Tür und damit auch das alljährliche Frühjahrskonzert des ...

Containerinsel ist wieder geöffnet

Bendorf. Ab 2. März ist die Containerinsel des Landkreises, die auf dem Gelände der Stadtwerke ...

Werbung