Werbung

Nachricht vom 20.02.2018

Gartengeräte wurden entwendet

Linz am Rhein. Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen dem Montag, 22. Januar und Montag, 19. Februar in einem Schrebergarten in der Linzhausenstraße einen Schrank auf und entwendeten Gartengeräte. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Linz/Rhein, Telefon: 02644-943-0.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni

Region. Den Sommer genießen beim Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni von 10 bis ...

Motorradfahrer übersehen

Neuwied. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am Donnerstagnachmittag, ...

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Neuwied. Zwei beschädigte Fahrzeuge, einen Totalschaden und eine leicht verletzte Person. So ...

Verkehrsunfallflucht - Jägerzaun beschädigt

Bad Hönningen. Mittwochnacht, 20. Juni kam es gegen 22 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

PKW geriet aus ungeklärter Ursache in Vollbrand

Pleckhausen. Am Mittwochabend, 20. Juni geriet aus bisher nicht geklärter Ursache ein nicht ...

Laufen, Begegnen und Helfen

Neuwied. Unter diesem Motto setzt sich die Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR für Hilfsbedürftige ...

Weitere Kurznachrichten


Zeitungskasten aufgebrochen und im Rhein versenkt

Unkel. In der Nacht zum Montag, 19. Februar entwendeten unbekannte Täter von der Hauswand eines ...

Auf frischer Tat ertappt

Neuwied. In der Nacht vom Montag, 19. auf Dienstag, 20. Februar nahm die Polizei Neuwied einen ...

Kinder-Kino geht auf die „Jagd nach dem goldenen Ei“

Neuwied. Im März wird die Reihe „Kino für Kinder am Mittwoch, 7. März, um 16 Uhr im Metropol-Kino ...

Bargeld aus Zigarettenautomat entwendet

Unkel. In der Zeit vom Montag, 22. Januar und Montag, 19. Februar brachen unbekannte Täter ...

Kulturgeschichte des Vulkanismus

Bendorf. Auf eine Reise durch die „Kulturgeschichte des Vulkanismus“ entführt ein Vortrag der ...

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Neuwied. Am Sonntag, 18. Februar, gegen 16.14 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der Friedrichstraße/Langendorfer ...

Werbung