Werbung

Nachricht vom 16.07.2017

Verkleidung eines Betonpfeilers wurde beschädigt

Linz am Rhein. In der Nacht von Freitag, 14. auf Samstag, 15. Juli wurde die Verkleidung eines Betonpfeilers, in Höhe der Parfümerie, durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Hinweise werden an die PI Linz, unter der Telefonnummer 02644-9430 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten.
Quelle: PI Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Unkel. In der Nacht von Freitag, 25. auf Samstag, 26. Mai wurde in der Beethovenstraße in Unkel ...

Diabetes-Treff im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Neuwied. Der 251. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, ...

50 Fahrzeuge und 77 Personen wurden kontrolliert

Neustadt/Dierdorf. Am Donnerstag, dem 24. Mai, hatte die Polizei zwischen 15 und 23 Uhr Kontrollstellen ...

PKW-Fahrer in Neustadt unter Drogeneinfluss unterwegs

Neustadt/Wied. Am Donnerstag, dem 24. Mai, wurde um 17.50 Uhr ein 21-jähriger Autofahrer in ...

Einbruch in leerstehendes Schwimmbad Monte Mare

Rengsdorf. Vermutlich am Mittwoch, dem 23. Mai wurde gegen 19.15 Uhr in das stillgelegte Schwimmbadgebäude ...

Gut informiert mit den Senioren-Sicherheitsberatern

Neuwied. Regelmäßig an jedem ersten Freitag im Monat bieten die Senioren-Sicherheitsberater ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Hammerstein. Am Samstag, 15. Juli, ereignete sich in den frühen Morgenstunden in der Ortslage ...

K 13 wird voll gesperrt

St. Katharinen. Zur Durchführung von Kanalbauarbeiten muss die Kreisstraße (K) 13 zwischen ...

Reifen wurden zerstochen

Rengsdorf. Im Zeitraum von Samstag, den 15. Juli, 17.30 Uhr bis Sonntag, den 16. Juli, 17 Uhr ...

Ausflug der VdK-Ortsverbände

Neuwied. Die VdK-Ortsverbände Heddesdorf und Gladbach/ Heimbach-Weis unternehmen am Samstag, ...

Diverse Verkehrsunfälle in Neuwied

Neuwied. Am Wochenende vom 14. bis 16. Juli ereigneten sich insgesamt elf Verkehrsunfälle, ...

Dreiste Diebe in Willroth

Willroth. Am 14. Juli, im Zeitraum von 18 Uhr bis 1:50 Uhr, kam es in der Gaststätte zur Post ...

Werbung