Werbung

Nachricht vom 21.04.2017

Ampelanlagen im Gewerbegebiet Distelfeld Neuwied defekt

Neuwied. Autofahrer, die das Neuwieder Gewerbegebiet Distelfeld anfahren, müssen seit Freitagmorgen Geduld mitbringen. Der Grund: Dort ist ein Steuergerät ausgefallen, das den Verkehr an gleich zwei Ampelanlagen regelt. Betroffen sind die Ampeln an der Auf- und Abfahrt B 256 in Höhe des Aldi-Marktes und an der großen Kreuzung Allensteiner/Breslauer Straße am Bauhaus. Die zentrale Anlage, die beide Ampeln bislang schaltete, kann nicht mehr repariert werden, sie wird komplett ausgetauscht. Doch das kann nicht kurzfristig geschehen. Laut Angaben des zuständigen Bauamts wird das neue Steuergerät, dessen Anschaffungskosten im unteren fünfstelligen Bereich liegen, so schnell wie möglich eingebaut. Die Behinderung kann jedoch bis Ende kommender Woche dauern.
Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Neuwied. Am Donnerstag, 21. September gegen 17.50 Uhr kam es im Bereich der Junkerstraße in ...

PKW-Fahrt und Drogeneinfluss

Asbach. Am Donnerstag, 21. September um 19 Uhr wurde in Asbach ein PKW von der Polizei kontrolliert. ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Horhausen. Die Geschädigte hatte ihren PKW Toyota am Donnerstag, 21. September zwischen 15.30 ...

Unfallverursacher fuhr einfach davon

Dierdorf. Am Donnerstag, 21. September hatte die Geschädigte ihren PKW, zwischen 10.30 und ...

Mountain-Bike entwendet - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Freitag, 15. September, gegen 14.30 Uhr, entwendeten zwei Jugendliche auf dem Kaufland ...

GSG Neuwied: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

Neuwied. Das Geschäftsjahr wurde, bei einer Bilanzsumme von 71,6 Millionen Euro, mit einem ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Gebetshaus der Zeugen Jehovas

Neuwied. Am Freitag, 21. April, um 1.07 Uhr, wurde der Polizei Neuwied durch einen aufmerksamen ...

Unfallverursacher flüchtete

Neuwied. Am Donnerstag, den 20. April parkte der Geschädigte gegen 14 Uhr seinen PKW Mazda ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Waldbreitbach. In der Zeit von Mittwoch, 19. bis Donnerstag, 20. April wurde auf einem Parkplatz ...

R(h)einwandern am 29. und 30. April in Bendorf fällt aus

Bendorf-Sayn. Die für das letzte Aprilwochenende geplante Veranstaltung "R(h)einwandern in ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Neuwied. Am Donnerstag, 20. April gegen 11.15 Uhr ereignete sich an der Abfahrt Feldkirchen ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Melsbach. Am Mittwoch, 19. April um 19 Uhr befuhr eine 70-jährige PKW-Fahrerin aus der VG Rengsdorf ...

Werbung