Werbung

Nachricht vom 20.09.2018 - 23:06 Uhr    

TC Steimel richtete Mixed Clubmeisterschaften aus

Als letzten sportlichen Akt im Jahr 2018 ermittelte der TC Steimel die Clubmeister im Mixed, wobei insgesamt acht Mixed Paare angetreten waren. Nach vielen spannenden Matches, setzte sich im Finale das Favoritenteam Michaela Schür/Christoph Hilpisch gegen die letztjährigen Mixedmeister Nadine Hachenberg/Florian Kluth mit 6:2, 6:3 durch.

Acht Mixedpaare des TC Steimel waren angetreten, um die Meisterpaarung zu ermitteln. Foto: Dietrich Rockenfeller

Steimel. Danach feierten alle die Sieger und Platzierten sowie den sportlichen Saisonabschluss. Fotos gibt es auch auf der aktualisierten Homepage des TC Steimel unter www.tc-steimel.de

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: TC Steimel richtete Mixed Clubmeisterschaften aus

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Rockets empfangen Neuwied und Hamm

Neuwied/Hamm. „Wenn wir oben dranbleiben wollen, dann müssen wir auch mal die Topteams der Liga schlagen“, sagt Rockets-Trainer ...

SV Windhagen schafft Anschluss an Nicht-Abstiegsränge

Windhagen. Bereits in der 19. Minute hatten die Fans der Eintracht Grund zum Jubeln. Nach einer vom gut aufgelegten Fabio ...

EHC zeigte denkwürdige Aufholjagd

Neuwied. Wie schon am Freitag nach dem Fehlstart in Neuss bewiesen die Bären einen schier unerschöpflichen Vorrat an Moral. ...

Die Teams der SG Grenzbachtal hatten Lokalderbys

Marienhausen. In einem ausgeglichenen Spiel hatte zunächst der Gast aus Puderbach mehr Spielanteile, mit zunehmender Spieldauer ...

Moral ja, Konzentration nein

Neuwied. „Das ist für uns ein absolut glücklicher Punkt. Neuss betrieb hohen Aufwand, hatte mit Ken Passmann einen überragenden ...

Auf den EHC warten gefährliche Stolpersteine

Neuwied. Die Neuwieder befinden sich seit Wochen mit nur wenigen Ausnahmen in einer richtig starken Verfassung, und trotzdem ...

Weitere Artikel


SG Ellingen scheitert im Pokal an Engers

Straßenhaus. Es hat nicht sollen sein: Von Beginn an war man gut in der Partie und ging 10 Minuten vor der Halbzeit durch ...

Spielplatz Ulmenweg: Ein Bild des Jammers

Neuwied. Anwohner suchten vor Ort das Gespräch um auf die Missstände, die schon länger dort herrschen, aufmerksam zu machen. ...

Junge Union Rheinland-Pfalz: Alsdorfer soll ins Europaparlament

Mainz/Alsdorf. Der 30-jährige Malte Kilian aus Alsdorf ist Spitzenkandidat der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz für die ...

Dritter Westerwälder Tourismustag in Hachenburg

Hachenburg. Aktivthemen wie Wandern und Radfahren waren die meist gefragten Themen, aber auch Fragen nach Sehenswürdigkeiten ...

Markus Abts von Bergleuten geehrt

Neuwied / Gelsenkirchen. Auf dem Programm stand in Gelsenkirchen die Besichtigung der alten Glückaufkampfbahn, sowie der ...

Auf den Spuren bekannter Neuwieder wandeln

Neuwied. Eine Anmeldung für diese historische Spurensuche ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Vorplatz der St.-Matthias-Kirche. ...

Werbung